Schmerzen in der Brust

C

Benutzer

Gast
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe vor 3 Wochen meine erste Anabolikakur begonnen....
Jetzt habe ich Schmerzen und so Knubbel in der Brust.
Also da an der Brustwarze meine ich. Tut echt weh..
Und dann hab ich wirklich ganz böse Akne bekommen besonders auf dem Rücken..
Ich will das jetzt aber auch nicht einfach absetzen. das soll ja gefährlich sein!!!
Hast irgendjemand ne Ahnung, was ich tun soll?
 

Benutzer15719  (57)

Verbringt hier viel Zeit
zum arzt gehen! was für'ne frage :mad:
irgendjemand hat dir das zeug ja verschrieben, und der kann dir dann wohl auch bei (möglichen) nebenwirkungen helfen.

ninja
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
hoffentlich hat es ihm jemand verschrieben °°
 

Benutzer12390  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ob das gefährlich is sowas abzusetzen? mhmm keine ahnung, dachte bisher immer es sei gefährlich sowas zu nehmen....
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
@Carlos, warum hast du dir diese Anabolika Kur verordnet? Es ist ja sicher kein Arzt gewesen......

Sind die Knubbel unter der Brustwarze? Je einer? Das könnten dann ganz direkte Nebenwirkungen sein.
Ich würde die Kur mal absetzen. Oder was zwingt dich dazu?

:ratlos:
 
C

Benutzer

Gast
Ich hab die von nem Typen aus meinem Studio und die war halt auch nicht ganz billig. deswegen will ich die auch weiter nehmen.
Ich weiss jetzt, das es ne brustdrüdenentzündung ist!
 

Benutzer13863 

Verbringt hier viel Zeit
CarlosNr.1 schrieb:
Hast irgendjemand ne Ahnung, was ich tun soll?

Die Frage ist aber nicht ernst gemeint, oder? :rolleyes2
Informiere dich bitte mal, was Anabolika bewirkt.


Hier ist ein Ausschnitt von x- Berichten...................

Zunehmend wird von Nebenwirkungen durch Anabolika in medizinischen Fachzeitschriften berichtet, wobei auf zahlreiche Todesfällen durch Herzinfarkte nach Anabolikaanwendung hingewiesen wird.
In der Regel sind hiervon Sportler betroffen, die Bodybuilding betrieben und über lange Zeiträume hohe Dosen an verschiedenen Anabolika appliziert hatten. Darüber hinaus wurden vergleichende Untersuchungen publiziert, wobei Bodybuilder, die Anabolika einnahmen und Bodybuilder, die keine Anabolika verwendeten, verglichen wurden.
Die wichtigsten Nebenwirkungen der Anabolika können wie folgt zusammengefasst werden:

Allgemeine Nebenwirkungen:
Androgene und Anabolika wirken auf die Talgdrüsen der Haut, wobei deren Entwicklung und Aktivität beeinflusst wird. Sie fördern dabei u.a. auch die Ausbildung von Akne.Eine verringerte Ausscheidung von Natrium bewirkt eine vermehrte Wassereinlagerung im Gewebe und führt somit zu einer Zunahme des Körpergewichts.
Gynäkomastie beim Mann:
Eine Anabolikaanwendung über längere Zeit kann zu einer abnormalen Vergrößerung der Brust beim Mann (Gynäkomastie) führen. Es wird angenommen, dass aromatisierbare Anabolika im Stoffwechsel zu Estrogenen metabolisiert werden, die diese Wirkung auslösen.

http://www.dshs-koeln.de/biochemie/rubriken/02_main.html
 
C

Benutzer

Gast
aber ich zahl doch nicht 500€ für nix. soll ich das zeug jetzt zu ende nehmen oder nicht?
 

Benutzer26732 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn du das selbst nicht weißt^^ hör doch einfach auf mit dem Zeugs, das hättest du dir auch schon vorher überlegen können.
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
lass es lieber wenn du schmerzen davon hast dann geh lieber zum arzt nich das du das garnicht verträgst...

gruß schaky
 
L

Benutzer

Gast
Bist Du des Wahnsinns ??

Mein Lieber!!

Sagst Du jetzt echt, dass Du das Zeug zu ende nehmen möchtest nur der Investitionswegen?? Ist doch schon der Hammer, oder? Hätte gerne mal gewusst, was das für ein Zeug ist!! Ich hoffe, der hat Dir kein asiatisches Mittel verkauft. 500 Euro ist nähmlich für Steroiden eine Bagatelle!! Normalerweise zahlt man nämlich richtiges Geld für sowas. Viele Doper kaufen deshalb in Frankreich ein, wo es die reinen Anas für weniger Kohle gibt, sprich, Primobolan von Schering. Ich hoffe auf jedem Fall, dass Du es schaffst gegen Dein schlechtes Gewissen in puncto Geld anzukommen und die Pfoten von dem Stoff lässt und schleunigst einen Arzt (aber keinen Doc Hollywood, der sowas noch verschreibt) besuchst!!
Sorry für meinen Ton, aber, das Thema kann nicht ernst genug genommen werden!!
Gruss
Lonca
 

Benutzer9076 

Verbringt hier viel Zeit
Wo ist denn da der Reiz am Training? Anabolika nehmen kann jeder - richtig hartes Training, ergänzt mit täglichem Joghurt-/Quark-/Fleischkonsum (o.ä. hauptsache Eiweiß), ist da schon etwas anspruchsvoller! Gib dirn Ruck, verschebel die Kagge wieder und fang an richtig zu trainieren!
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
du bist echt mehr als bescheuert dir "medikamente" einzuwerfen ohne auch nur die geringste ahnung davon zu haben,...
 
K

Benutzer

Gast
lol...


ich frag mich was gefährlicher ist, steroide fressen oder absetzen :grrr: :grin:

Oh man, eure probs möcht ich haben :schuechte
 
C

Benutzer

Gast
hast du ne bezugsquelle für mich wegen der primos?
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Es tut einem weh, zuzusehen wie sich da jemand mit offenen Augen kaputtmacht, nur um das gekaufte Zeug aufzubrauchen :ratlos: :angryfire

Und dann schon nach einer weiteren Beschaffungsquelle sucht.
Hauptsache sie ist nicht seriös und du kriegst was du willst? Und dann kommen die nächsten Nebenwirkungen......
Woher meinst du zu wissen dass du eine Brustdrüsen-entzündung hast?
Ich denke das ist eine Gynäkomastie, verursacht durch Anabolika. Der Zusammenhang ist hier schon erklärt worden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren