schmerzen beim sex.....beschneidung?

Benutzer41806 

Verbringt hier viel Zeit
hallo,

ich hab folgendes problem....hab jedesmal beim sex schmerzen (vorhaut kann sich nicht nach hinten verdruecken :frown: ! Meine Freundin zeigt zwar gedult....hat mir aber eine radikale beschneidung vorgeschlagen...ihr ex war beschnitten und es gab da keine probleme...

welche meinung habt ihr girls ueber nen boy der beschnitten ist?

siehts da unten nicht irgendwie doof aus danach???

ueber PNs wuerde ich mich auch freuen...bin noch neu hier... danke!!!
 

Benutzer38596 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finde mein beschnittener Penis schaut jut aus :smile: Meine Freundin siehts genauso :smile:

Also wegen deines Problems würde ich mal zum FA gehen, dann wirds abgeschnibbel und gut is :smile:
 

Benutzer34052 

Benutzer gesperrt
die vorhaut kann sich nicht nach hinten verdrücken ? häää ? Und ich find beschnitten nicht schön.
 

Benutzer38596 

Verbringt hier viel Zeit
Ist wohl ansichtssache. :smile: Ich wurde beschnitten wegen Vorhautverengung.
 

Benutzer34052 

Benutzer gesperrt
ich versteh einfach seine formulierung nicht.. nicht hinter die eichel oder wie oder was.. ... ... man weiß es nicht.. joa ansichtssache.
 

Benutzer38596 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke mal, dass die Vorhaut oben zu eng ist und sich nicht über die Eichel nach hinten verschieben lässt.

So würde ich das interpretieren :gluecklic
 

Benutzer34052 

Benutzer gesperrt
in dem fall hätte der kollege auch eine vorhautverengung - richtig ? :schuechte
SPielt es eigentlcih eine rolle wie weit man es hinter der eichel noch zurückziehen kann.. ? Das ist nämlich auch unterschiedlich von mann zu mann - seh ich das richtig `?
 
C

Benutzer

Gast
mach dir mal keine sorgen wie das hinterehr wohl aussehen könnte, darum geht's ja nicht wirklich, sondern darum, dass du schmerzen beim sex hast und das ja mehr als blöd ist.
außerdem sieht's sowieso von mann zu mann unterschiedlich aus..einige frauen stehen drauf,wenn ein mann beschnitten ist, andere nicht. mir persönlich ist es vollkommen egal, hauptsache es stimmt da unten alles und mein partner hat keine schmerzen:zwinker:
aslo geh mal besser zum arzt und lass dich da beraten.
 
L

Benutzer

Gast
keks23 schrieb:
[...]
hat mir aber eine radikale beschneidung vorgeschlagen...ihr ex war beschnitten und es gab da keine probleme...
[...]

Also das mit der radikalen Beschneidung würde ich mir an deiner Stelle wirklich gut überlegen. Da bleibt dann ja kein Hautfizelchen übrig, Selbstbefriedigung dürfte dann auch erschwert werden. Mein Freund ist "loose" beschnitten, d.h. er hat noch genug Resthaut, um sich ganz normal selbst befriedigen zu können, OHNE irgendwelche Hilfsmittel. Die Eichel liegt trotzdem immer frei, und es sieht auch ganz toll aus :smile:

Allerdings gibt es wohl auch Alternativmethoden, wie Creme und Dehnung. Also überleg dir genau, ob du dich wirklich schon sofort unters Messer legen willst. Und bitte lass dich nicht nur für deine Freundin beschneiden. Die nächste mag vielleicht dann keine beschnittenen Schwänze. ^^

L.C.
 
A

Benutzer

Gast
Vllt. handelt es sich tatsächlich um eine Vorhautverengung. Statte deinem Arzt doch einfach mal einen Besuch ab, dann hast du Klarheit. Bei manchen reicht auch schon regelmäßiges Dehnen der Vorhaut. Wenn es wirklich beschnitten werden sollte, sollte das auch nicht schlimm sein...ist nur ein klitzekleiner Eingriff und beschnitten sieht doch gut aus! :jaa:
 
E

Benutzer

Gast
Ja, geh auf jeden Fall zum Arzt... Wenn du die Vorhaut gar nicht zurückkriegst ist das auch nicht gerade hygienisch, weil sich darunter ne Menge Siff ansammeln kann... Fragen kostet ja nix...
 
A

Benutzer

Gast
ECMusic schrieb:
Ja, geh auf jeden Fall zum Arzt... Wenn du die Vorhaut gar nicht zurückkriegst ist das auch nicht gerade hygienisch, weil sich darunter ne Menge Siff ansammeln kann... Fragen kostet ja nix...
Okay, wenn man zum Arzt geht, wird die Behandlung sicher nicht kostenlos sein...also dieser Spruch kann hier wohl eher nicht angewandt werden. :tongue:

Aber mit dem andren Satz muss ich dir recht geben...wenn du die Vorhaut auch beim Duschen nicht zurückbekommt - wie wäscht du dich dann sorgfältig und gänzlich? :grrr:
 

Benutzer22618  (44)

Verbringt hier viel Zeit
AustrianGirl schrieb:
Okay, wenn man zum Arzt geht, wird die Behandlung sicher nicht kostenlos sein...

... naja, wenn er wirklich eine Vorhautverengung hat, übernimmt die Krankenkasse die Behandlungskosten. Also ist es dann doch kostenlos (bis auf die Praxisgebühr :zwinker: ).
 

Benutzer35101  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Beschneidung sollte man immer FÜR SICH SELBST machen lassen ^^

Und da DU ja die Schmerzen hast beim sex würde ich das schon empfehlen sonst vergeht dir ja der ganze Spass.

Wo das Problem der Selbstbefriedigung ohne Vorhaut sein soll kann ich nicht nachvollziehen :ratlos:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich selbst hatte eine Vorhautverengung und habe leider sehr SEHR prüde Eltern ... erst mit 25 hab ich gewagt, etwas dagegen zu unternehmen. Bis dahin hab ich Sex immer als schmerzhaft kennen gelernt (was vielleicht auch ein Grund war, warum ich nicht sehr viel Sex bis dahin hatte).
Eine Beschneidung wollte ich nicht, hab ich auch nicht machen lassen. Gründe
- es sieht häßlich aus, erinnert an Kojak im Rollkragenpullover
- es macht die Eichel unempfindlicher. Manche sagen vielleicht, daß das gut so ist, weil man ja länger kann und so ... aber was hab ich davon, wenn ich weniger spüre ?
- es ist unhygienischer, denn die Vorhaut schützt den Penis vor Schmutz, Flusen, Keime usw. (mit der Vorhaut muß man eben auch pfleglich umgehen)

Letzten Endes wurde bei mir das Fremulum durchtrennt, das kleine Bändchen an der Unterseite des Penis, was die Vorhaut so fest an die Eichel bindet. Damit war alles an Leid beseitigt. Es war eine ambulante Operation, hat ca. 3 Std. gedauert und die Kasse hat es voll übernommen.
 

Benutzer38596 

Verbringt hier viel Zeit
Lass dir aber blos net einreden, dass SB schwierig wird. :smile:

Habe noch nie Gel oder Creme benutzt und habe auch keine Vorhaut mehr. SB war noch nei ein Problem oder schmerzhaft.

Bei normaler Körperpfelge is da auch nichts unhygienisches und Aussehen ist wie immer subjektiv.
 

Benutzer35101  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke aussehn ist ansichtssache.

Hygiene gibs auch zig pros und contras...


Im Endeffekt sollte man das machen was einem am Besten hilft :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren