Schluss machen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer186368  (34)

Ist noch neu hier
Mein Freund hat mir gestern gesagt, ich solle doch mal ein Kochkurs bei seiner Mutter besuchen, obwohl es ich bin, die ständig kocht. Zudem weigert er sich ein Foto mit seiner Ex, auf welchem auch die Tochter seiner Ex drauf ist, aus der Wohnung zu verbannen. Er sagt, das sei weil die Tochter auch drauf sei. Allgemein ist er eher egoistisch und alles muss nach seinem Kopf gehen. An seinem Geburtstagsessen gibt es etwas das ich nicht gerne haben. Und er sagt, ich müsse einfach essen, was auf den Tisch kommt. Als wäre ich ein kleines Kind. Ich überlege mir Schluss zu machen. Was würdet ihr machen?
 

Benutzer178411  (20)

Öfter im Forum
Gibt denn auch positive Aspekte in eurer Beziehung? Was verbindet Euch? Was hat Euch zusammen gebracht? Was hält euch zusammen? Was magst du an ihm?
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
Wenn man in einer Beziehung keine gemeinsamen Kompromisse schließen kann und sich ein Partner nicht mehr wohl fühlt sollte man daraus die Konsequenzen ziehen.

Besonders wenn eine gesunde Kommunikation nicht mehr möglich ist und man andere vor vollendete Tatsachen stellt.
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Die Probleme, die du hier nennst, würden für mich nicht ausreichen, Schluss zu machen. Gibt es da noch mehr?
 

Benutzer186368  (34)

Ist noch neu hier
Gibt denn auch positive Aspekte in eurer Beziehung? Was verbindet Euch? Was hat Euch zusammen gebracht? Was hält euch zusammen? Was magst du an ihm?
Ja wir verbringen gerne Zeit miteinander, können meistens auch gut reden, aber in letzter Zeit gibts einfach immer wieder Dinge die mich nerven. Er versteht mich dann nicht, weicht einfach aus und geht nicht darauf ein. Er weigert sich zb auch uf fb seinen single-status rauszunehmen. Und sagt dann einfach jetzt nicht. Ende der diskussion.
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Kochkurs: Hat er es vorgeschlagen, weil du gerne kochst und er dachte, das wäre doch bestimmt spaßig für dich oder weil er meint, du kochst scheiße?
Foto: Blöd für dich, aber zumindest für mich absolut verständlich, warum er es nicht verbannen will. Er hat nun mal eine Vergangenheit 🤷‍♀️
Geburstagsessen: Da sollte das Essen geben, was er gerne mag. Wenn du es nicht magst: Dann besorg für dich extra essen 🤷‍♀️

Ich würde mich da nicht so reinsteigern und schauen, wo ich Lösungen finden kann. Wo er jetzt egoistisch sein soll anhand deiner Beispiele sehe ich nicht. Wenn sonst nichts ist, würde ich da an mir mal schauen, wieso mich solche Lapalien aufregen, dass du an's Schluss machen denkst.
 

Benutzer186368  (34)

Ist noch neu hier
Kochkurs: Hat er es vorgeschlagen, weil du gerne kochst und er dachte, das wäre doch bestimmt spaßig für dich oder weil er meint, du kochst scheiße?
Foto: Blöd für dich, aber zumindest für mich absolut verständlich, warum er es nicht verbannen will. Er hat nun mal eine Vergangenheit 🤷‍♀️
Geburstagsessen: Da sollte das Essen geben, was er gerne mag. Wenn du es nicht magst: Dann besorg für dich extra essen 🤷‍♀️

Ich würde mich da nicht so reinsteigern und schauen, wo ich Lösungen finden kann. Wo er jetzt egoistisch sein soll anhand deiner Beispiele sehe ich nicht. Wenn sonst nichts ist, würde ich da an mir mal schauen, wieso mich solche Lapalien aufregen, dass du an's Schluss machen denkst.
Ja vielleicht sind es lapalien und ich reagiere da etwas über.
 

Benutzer186368  (34)

Ist noch neu hier
Und er sagt es wahrscheinlich, weil er will dass ich besser koche. Bisher hat ihm aber mein essen immer geschmeckt. Sagt er jedenfalls.
 

Benutzer171033 

Öfter im Forum
Wie lange seid ihr denn bereits ein Paar?
All die Sachen, die du beschreibst, muten erstmal von außen gesehen an wie Bagatellen.
Wenn sie dich aber erdrücken und so häufen, dass du die Gedanken davon nicht abwenden kannst, dann sind sie keine mehr.
Wenn man sich über "solche Dinge" aufregen kann, und das auch ständig tut, statt sanftmütig darüber hinwegsehen zu können, dann sind es meist Stellvertreterkriege, die vom eigentlichen Kern des Problems den Blick ablenken.
Was macht sein Umgang mit dir mit deinem Selbstwert?
Kannst du generell (negative) Gedanken schlecht loslassen? Dann hilft dir vielleicht die Übung "Blätter im Fluss".
Und vermutlich solltest du mit ihm gemeinsam an einer vorwurfsfreien, lösungsorientierten Gesprächskultur arbeiten.
 

Benutzer177171 

Öfter im Forum
ganz einfach - wenn du generell eher unglücklich als glücklich bist kennst du die Antwort auf deine Frage selbst.

wenn es sich allerdings die Waage hält, würde ich es nochmal überdenken.
Wenn es genauso ist wie du es beschreibst, scheint er dir gegenüber nicht viel Respekt entgegenzubringen.
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ja vielleicht sind es lapalien und ich reagiere da etwas über.
Naja wenn es dich so arg aufregt, dann solltest du zumindest schauen warum. Und wenn es gar nicht passt, kannst immer noch Schluss machen. Ich mein, für micht sind es Lapalien, für dich ist es offensichtlich mehr.

Und er sagt es wahrscheinlich, weil er will dass ich besser koche. Bisher hat ihm aber mein essen immer geschmeckt. Sagt er jedenfalls.
Naja, du könntest ihn einfach fragen, was er sich dabei gedacht hat, statt zu mutmaßen 🤷‍♀️

Würde mein Partner mir ein Kochkurs vorschlagen, dann wäre mein erster Gedanken jedenfalls nicht "Er will, dass ich besser koche" sondern "Ui das klingt spannend".

Das heißt, bei euch ist irgendwas in einer Schieflage für dich.
 

Benutzer183300 

Klickt sich gerne rein
Wenn man sich über "solche Dinge" aufregen kann, und das auch ständig tut, statt sanftmütig darüber hinwegsehen zu können, dann sind es meist Stellvertreterkriege, die vom eigentlichen Kern des Problems den Blick ablenken.
Diesen Gedanken finde ich überaus interessant und würde das tatsächlich weiter verfolgen.
Sind genannte Punkte Anspielungen auf Kritikpunkte, die immer mal so stichelweise auftreten, hat es was mit dem fehlenden Respekt zu tun oder warum stören einen diese Bemerkungen?

Würde mein Partner mir ein Kochkurs vorschlagen, dann wäre mein erster Gedanken jedenfalls nicht "Er will, dass ich besser koche" sondern "Ui das klingt spannend".
Nunja, er hat ihr vorgeschlagen, sie solle einen Kochkurs bei seiner Mutter machen.
Wenn die Mutter tatsächlich Hauswirtschafterin oder Köchin ist und solche Kurse auch für andere gibt, würde ich das so sehen, wie Du.
Ist sie das nicht, hätte das für mich auch so ein "Geschmäckle".
 

Benutzer178411  (20)

Öfter im Forum
Er weigert sich zb auch uf fb seinen single-status rauszunehmen.
Wie lange seit ihr denn ein paar? In einer gemeinsamen Beziehung? Wohnt ihr zusammen?
Noch mal die Frage: was magst du an ihm? Worin hast du dich bei ihm verliebt? Was verbindet euch? Gemeinsam reden kann ich mit vielen…
 

Benutzer175862 

Öfter im Forum
Laut deines vorherigen Threads seid ihr seit 2 Monaten liiert und habt pausenlos Meinungsverschiedenheiten. Wenn dich das glücklich macht dann bleib halt dabei, denn besser wird das eh nicht von Zauberhand.
 

Benutzer186368  (34)

Ist noch neu hier
Diesen Gedanken finde ich überaus interessant und würde das tatsächlich weiter verfolgen.
Sind genannte Punkte Anspielungen auf Kritikpunkte, die immer mal so stichelweise auftreten, hat es was mit dem fehlenden Respekt zu tun oder warum stören einen diese Bemerkungen?


Nunja, er hat ihr vorgeschlagen, sie solle einen Kochkurs bei seiner Mutter machen.
Wenn die Mutter tatsächlich Hauswirtschafterin oder Köchin ist und solche Kurse auch für andere gibt, würde ich das so sehen, wie Du.
Ist sie das nicht, hätte das für mich auch so ein "Geschmäckle".
Nein sie ist einfach Hausfrau.
 

Benutzer131884 

Sehr bekannt hier
Ist das auch seine Tochter auf dem Foto? Kann er kochen? Lebt ihr bereits zusammen? Drei mal nein? Dann schiess ihn ab, da mangels mMn am Respekt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren