Schluss machen nach langjähriger Beziehung wegen einer neuen Liebe

membran  

Verbringt hier viel Zeit
Gibt es sowas? Kennt ihr jemanden - oder habt ihr wohl möglich selbst mit jemandem Schluss gemacht nach 2 oder 3 jahren beziehung, weil eine neue Liebe entflammt ist bei einer anderen Person? einer anderen person, die euch womöglich schon seit jahren reizte?

oder kommt es eher vor, dass man sich nicht gleich von der alten, vielleicht schon "verstaubten" liebe, losreißt und direkt darauf sich der nächsten person 'widmet'?
 
S

sunladyX

Gast
Ich hatte mal dieses typische Kribbeln bei einem anderem Mann, obwohl ich seit 2 jahren glücklich mit meinem Schatz bin/war. Aber das verging und mir ist klar geworden, dass WAHRE Liebe nicht aus Kribbeln besteht, da steckt mehr hinter. Es war einfach schon gewohnt und ich glaube in dem Augenblick sehnte ich mich nach Abwechslung, nach was anderem. Aber es ging schnell weg und ich habe gemerkt, was mir wirklich wichtig ist..
Wie ists jez bei dir?
 

Ichicky  

Verbringt hier viel Zeit
Naja (wie es der Name schon sagt) mein Ex hat sich nach monatelangem hin & her und mehreren Seitensprüngen von mir getrennt wegen einer anderen. Sie hat ihn wohl schon lange gereizt und sie hat ihm auch den Honig um´s Maul geschmiert, was ich schon lange nicht mehr gemacht habe, weil ich eben wusste wie er sein konnte.

Naja die beiden sind jetzt fast nen Jahr zusammen und er hat sie schon mehrmals betrogen!!
 

thesunnyone  

Meistens hier zu finden
Ich kenn einen, der hat nach 4 Jahren Beziehung Schluss gemacht, weil er eine andere kennengelernt hat.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren