Schlechteste Musik aller Zeiten!

F

Benutzer

Gast
Ich habe spitz gekriegt, dass Paris Hilton demnächst eineGesangs-Karriere straten will :kotz: :kotz: . Das wär doch perfekter Stoff für dich!! :grin:
Außerdem kann ich noch Britney Spears und Yvonne Schnatterfeld empfehlen.
 

Benutzer28127 

Benutzer gesperrt
liebe evita, was dir hier alle erzählen, finde ich größtenteils ja auch...hm, scheiße :wuerg: , aber ich glaube dein freund meint, dass musik immer dann gut ist, wenn sie irgendjemandem etwas gibt. demzufolge gibt es keine schlechte musik! denn irgendwer, und wenns der depp ist, der sie macht, findets immer gut.
klingt logisch, seh ich aber anders. die deppe ham einfach kane ahnung! zack!
und um auch deinen kumpel zu beweisen, dass es richtig schlechtes zeug gibt, solltest du ihm irgendwas von "die Kassierer" vorspielen!
das ist schon fast keine musik mehr, das ist wirklich krach! oder dreck! je nach dem, wie dus beschreiben möchtest! und die konzerte sind keine musikkonzerte sondern eine reine freakshow!
glaub mir, er wirds entweder hassen oder lieben, aber auf jedenfall einsehen, dass es so schlecht ist, dass man es nur schwer überhaupt als musik bezeichnen kann!
schönen abend noch...
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Bruder hört nebenan wieder Böhse Onkelz... :wuerg: da kann ich mir nur noch die Kopfhörer aufsetzen und mir die Gehörgänge freipusten...
 

Benutzer40754 

Verbringt hier viel Zeit
Freak2280 schrieb:
Eigentlich kannste ihm da ja die ganzen Single-Charts geben, ist zu 99% alles musikalischer Sondermüll!

dazu würd ich jetzt auch tendieren. es sei denn dein kumpel is 12 und hat weibliche ambitionen, so dass er us5 und tokio hotel gut findet...
 

Benutzer32034 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

die schlechteste Musik aller Zeiten (und die wird auch für immer schlecht bleiben) ist Hip Hop und der ganze Kram. :kotz:

Die beste Musik macht Marilyn Manson. :link: :link: :link:

NULI
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
NULI schrieb:
Hallo,

die schlechteste Musik aller Zeiten (und die wird auch für immer schlecht bleiben) ist Hip Hop und der ganze Kram. :kotz:

Die beste Musik macht Marilyn Manson. :link: :link: :link:

NULI


Das ist ja wohl das reinste Fanboy Gelaber schlechthin. Du machst dich damit nur zum Affen. Du bist um keinen Deut besser als die anderen, die glauben den einzig wahren Interpreten zu kennen. Mach dich doch bitte nicht so lächerlich!!


Auch ich halte nicht so viel von HipHop, aber deshalb ist nicht jede Art dieser Musikform zu verachten. Es gibt auch recht gute Interpreten, man muss halt nur (wie so oft) mal über den omnipresenten Gangsterhiphop und Charts-Tellerrand hinaussehen.



Wieso soll das schlecht sein? Es ist eine Musikform wie jede andere auch.



greetz, der Scheich
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde keine komplette Musikrichtung schlecht.

Ich kann aber z. B. nichts anhaben mir

Aggro Berlin und anderen deutschen Rappern, die versuchen Gangsta Rap zu machen.
Hardcore Techno sagt mir persönlich auch nicht zu
Metal mit zu viel Geschrei ist auch nicht das Richtige für mich

Richtig schlimm finde ich häufiger die Anhänger bestimmter Musikrichtungen. Also die engstirnigen, die sich so unglaublich elitär fühlen, weil sie sich in ihrer Musikrichtung auskennen und die der Meinung sind den Charakter anderer Menschen anhand ihres Musikgeschmacks zu beurteilen.

Achja, Jeanette Biedermann finde ich sogar wirklich schrecklich :smile: Bin also doch nicht so tollerant was Musik angeht :zwinker: Aber wenn es Jeanette nicht geben würde, dann wäre ich musikalisch für alles offen :zwinker:

Ciao!
 
A

Benutzer

Gast
Trogdor schrieb:
Gehöre auch zu Deiner Generation und fand Scooter waren schon immer Prolo-Tekkno.


Ich sag ja nix anderes. Aber ich finde, jemand der nen Backround einer Musik nicht kennt, der kann auch nicht drüber urteilen.
 
P

Benutzer

Gast
Cannibal Corpse :madgo:
Wobei das auch nicht wirklich schlecht ist, so wie jegliche Art handgemachter Musik, nur schrecklich:zwinker:, naja nur meine Meinung.
So richtig schlecht finde ich die ganzen Retortenbands ebenso wie Gangstarapper, die nichts anderes können als zur Musik zu reden und in ihren Videos zu zeigen was für tolle Autos und Bling Bling und nackte Frauen sie mit der Scheiße schon verdient haben :grrr: Oder auch dasselbe auf Deutsch: Ey Alta! Auf die Fresse Alta! Voll aggro und so :wuerg:
Also erstmal alle Big Brother Songs auf die CD, dann die vom RTL Dschungelcamp, Alexander und solche Späße, "Gasoliiiiiiina", "Shake your Balla" und alles was dazugehört. :kotz:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren