Schlechte Dates

S

Benutzer

Gast
Also, raus mit der Sprache!
Wer hatte schon schlechte Dates?
Und vor allem: Wieso waren sie schlecht? Was ist passiert?
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Wenn man unter "Date" jede Art von Verabredung versteht, dann hatte ich da schon einige... Ein "erstes Date" ist aber noch nie schiefgelaufen, aber davon hatte ich auch noch nicht viele... Auf jeden Fall finde ich es nicht gerade schön, wenn man erst ins Kino eingeladen wird und dann selber die Karte bezahlen kann, weil der Junge plötzlich pleite war...naja...
Viele Grüße
 

Benutzer24126  (34)

Meistens hier zu finden
Sculder schrieb:
Also, raus mit der Sprache!
Wer hatte schon schlechte Dates?
Und vor allem: Wieso waren sie schlecht? Was ist passiert?

Ich hatte schon eins! Jedenfalls erzähl ich mal vom Besch***:
Also wir haben uns in der Singlebörse von unserer Stadt kennengelernt.
Er wollte sich ständig mit mir treffen, ich hatte absolut kein Bock, naja irgendwann ging er mir so auf den Sack, dass ich mich zum treffen erbarmen lassen. Er holte mich mit Auto ab und da fing das Desaster schon an. Er war voll hässlich, hielt sich aber für den Besten. In der Cocktailbar wo wir dann waren erzählte nur er und das die ganze Zeit über Poltik und Wirtschaft. Und ich? ich hab nur ja gesagt. "Zum Glück" rief dann mein Freund an und sagte das er ebend im Suff nen Unfall hatte, ob ich zu ihm kommen kann. Naja das sagte ich dann den Typen. Und er brachte mich zu meinem Freund. Der typ meldet sich heute noch und will sich mit mir treffen, er fand mich ja sooo toll. Jedenfalls war das, dass besch*** Date was ich bis jetzt hatte!!!
 
G

Benutzer

Gast
Mir ging es mal ähnlich wie Schneggchen. Er hat die ganze Zeit immer sooo unwichtiges und uninteressantes Zeut erzählt und mich nicht einmal zu Wort kommen lassen. Als er mal 'ne Pinkelpause gemacht hat, hab ich ne Freundin angerufen und gesagt sie solle in 5 Minuten wieder anrufen und sagen, dass ich sofort zu ihr komme solle aus irgendeinem wichtigen Grund, weil ichs einfach nicht mehr ausgehalten hab.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
War mit jemandem was trinken und als es ans zahlen ging hat er keine Anstalten gemacht mir die knapp 2 Euro Cola zu zahlen, nicht mal, als ich meinen 50 Euro Schein rauskramte, weil ichs nicht kleiner habe :rolleyes2

Aber dann wollte er mich unbedingt heim fahren... :kotz:
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Das ganze hatte schon leicht dämliche Voraussetzungen, denn sie hatte zu der Zeit nen Freund und es war nicht so klar, mit welchen Absichten sie in die Situation ging.
Wir hatten uns zweimal vorher schon getroffen und zusammen nen Tee getrunken und dabei recht gut unterhalten. Jetzt war Kino geplant und es ging eigentlich schon damit los, dass ich vorher nen Film vorgeschlagen hatte und sie zugestimmt hatte, aber dann abends doch lieber nen anderen Film sehen wollte... Wir konnten uns nicht einigen und anstatt, dass ich nachgebe ("Wenn du immer nachgibst, dann hält sie dich für ein Weichei.."), haben wir ne Münze geworfen und es wurde dann mein Film. Dann wollte ich sie wenigstens einladen, hab mich aber nicht getraut das gleich zu sagen, weil sie eben nen Freund hatte und ich eben nicht total ein Date daraus machen wollte, aber da hat sie ihre Karte einfach schon bezahlt...
Der Film war echt lustig, aber wir haben uns vor dem Film nicht mehr so gut verstanden wie bei den Treffen davor. Es war nicht wirklich schlimm und wahrscheinlich total natürlich, dass man nicht überall dasselbe denkt, aber ich fühlte mich da unwohl... Dann bekam ich während des Films total Kopfschmerzen, sodass mein Plan direkt danach noch ihren Film zu gucken aufgeben musste. Nach dem Film wurde mir dann noch richtig übel und so hab ich sie schnell nachhause gefahren, wir haben also nicht mehr viel geredet... Mir ging es da schließlich echt so schlecht, dass ich mich nicht mal richtig verabschiedet habe, sondenr sie nur kurz vor ihrer Haustür aus dem Auto gelassen habe...
 
C

Benutzer

Gast
och schon das ein oder andere und manche waren echt öde - das Schlimmste ist wohl, wenn man nicht weiß, worüber man sich mit dem anderen unterhalten soll oder er von nichts anderem, als seiner Ex reden kann... :rolleyes2
 

Benutzer23225  (48)

Verbringt hier viel Zeit
hmmm, nervigstes date.

da kam mir gerade ziemlich spontan die erinnerung an ein www- blind date.
irgendwie morgens getickert, ne menge spaß gehabt, klang nett und dann hatten wir uns getroffen am gleichen abend.
nett sah sie ja aus, aber der 4 stündige vortrag zum fingernagel-design und ihrer diesbezüglichen selbsständigkeit brachten mich dazu meine nägel abzukauen...
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Nun, ein Date war mehr als schlecht...

Das war so vor vier Jahren oder so, da hatte ich jemanden beim Chatten kennengelernt. Jedenfalls hat er mich dann mal zum Abendessen eingeladen. Ich da mit dem Zug in seine Stadt gefahren. Ich dachte, das Abendessen würde in nem Restaurant stattfinden und weil ich mich in seinem Ort überhaupt nicht auskannte, bin ich halt einfach mit ihm mitgegangen. Das Essen hat dann in seiner Wohnung stattgefunden, was mir schon enorm suspekt war. War aber dann okay. Nun denn, ich hatte extra nachgeguckt, wann der letzte Zug fährt und hab dann irgendwann gesagt, ich müsste gehen. Weil ich nicht wusste, wie ich an den Bahnhof zurückkam, musste er mitkommen. Tjo, da hat er behauptet, der Zug fahre 10min. später und weil ich nicht mehr sicher war, hab ichs geglaubt. Trotzdem gingen wir dann los, aber weil er rumgetrödelt hatte, war ich natürlich zu spät am Bahnhof und der Zug fort. Nun, er hatte kein Auto, ein Taxi konnte ich mir definitiv nicht leisten (hätte bis zu mir nach Hause so um die €120 gekostet - und ich war Schülerin) - nun, also musste ich bei dem Typen pennen. Super. Er hatte nur ein Bett, keine Couch, und ich hab mich so weit an den Rand gezwängt, wies halt eben ging. Er irgendwann angefangen, an mir rumzugrabschen etc., ich hab ihn immer weggestossen und natürlich keine Sekunde geschlafen. Morgens um 5 bin ich abgehauen und hab den ersten Zug nach Hause genommen. Ne Stunde später hatte ich tatsächlich noch ne SMS, ob wir uns wiedersehen würden :kotz:

Nun klar, ich war da noch etwa sehr naiv. Nichtsdestotrotz war das Date nicht nur schlecht, sondern hätte böse ins Auge gehen können.

Seither lass ich das mit den Internet-Bekanntschaften :zwinker:
 

Benutzer11212  (41)

Verbringt hier viel Zeit
ich hatte mal nen date mit ner internetbekanntschaft, aufm foto sah sie ganz nett aus. also sachen gepackt,voreilig wie ich war natürlich nen schlafplatz klar gemacht, in zug gestiegen und ab dafür.

am ziel angekommen erkannte ich sie auch sofort, allerdings eher an der verabredeten roten jacke als am gesicht.
naja....
so richtig scheisse sah sie nicht wirklich aus, halt ein promille mädchen, egal.
auf der busfahrt zu ihrer wohnung sind wir dann ins gespräch gekommen, aber irgendwie lief es nicht so gut an. das sollte sich dann auch in ihrer wohnung nicht bessern. eigentlich sollten wir ja noch auf derby gehen, aber die stimmung war sowas von lahm, das, um überhaupt irgendwas zu machen, sie ne dvd reingeschmissen hat.
der film war scheisse! k.a. wie der hiess.
nachdem ich dann noch in das ein oder andere fettnäpfchen getreten bin, wurde ich dann irgendwann ziemlich müde und sie auch.
zumindestens hatte sie nur ein bett und ne couch und nachdem sie das bett für uns beide bezogen hat, dachte ich mir:" naja, kannste wenigstens noch ma einen wegstecken"
voller vorfreude aufs laken gelegt, rumgefummelt, klammotten wech und.....
ach du scheisse
hat die alt doch nen biber inner hose und was für einen. und die achseln auch, fuck.
naja, licht aus gemacht, versucht mein bestes zu geben und die sache ruhig über die bühne zu schaukeln.
als ich nach ner halben stunde immer noch nicht kommen konnte hab ich ihr halt was vorgetäuscht, damit ich endlich schlafen konnte.

am nächsten morgen dann früh zum bahnhof und bloss wieder zurück nach hause.

najo, bei ons is halt nichjt immer das drin was drauf steht :frown:
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hm hatte schon mehrere schlechte, allerdings habe ich mich nie auf ein Blinddate eingelassen wo ich auf die Übernachtung bei ihm angewiesen wäre. Zb hätte mir die Geschichte von Dawn13 nie passieren können, dafür kontrolliere ich viel zu viel und selbst wenn wären es mir die 120 Euro fürs Taxi wert gewesen war doch klar was der wollte...
Hatte mal ein date mit einem Jungen den mir meine Freundin ans Herz gelegt hatte. War wirklich 3. Wahl, sah potthässlich aus, war kleiner wie ich, arbeitslos und ohne ausbildung => selber abgeborchen, hat nur dummes Zeug gelabert. Hab dann iwann gesagt ich muss aufs Klo und hab den Wirt darum gebeten mich durch die Hintertür rauszulassen :grin:

LG Sara
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich erinnere mich da spontan an ein "schlechtes" date. ich war bei einem bekannten (zu dem zeitpunkt wollte ich was von ihm und er gab vor, auch was von mir zu wollen). wir haben einen film geschaut. als der fertig war, legte er sich aufs bett, mit dem gesicht zur wand gedreht und lag auf dem bauch. es fand keine unterhaltung mehr statt und gar nichts. das war total dämlich.

lg, engel...
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Hm.. ja, es gab so ein paar Verabredungen, wo man auf keinen wirklichen gemeinsamen Nenner kam..

Das war dann eben ziemlich langweilig.. aber da kann der Kerl ja nicht unbedingt was für (wobei ich sowieso bei fast jeder Verabredung der Depp bin, der redet.. egal was).
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
MooonLight schrieb:
Hm.. ja, es gab so ein paar Verabredungen, wo man auf keinen wirklichen gemeinsamen Nenner kam..

Das war dann eben ziemlich langweilig.. aber da kann der Kerl ja nicht unbedingt was für (wobei ich sowieso bei fast jeder Verabredung der Depp bin, der redet.. egal was).

Irgendwoher kenn ich das. Ich spiele oft auch den Alleinunterhalter. Du erzählst sämtliche Details aus deinem Leben und laberst dich zu Tode und wenn man dann selber mal mehr erfahren will kommt max. 1 Satz zurück. Ka woran das liegt soviel rede ich eigentlich gar nicht.

LG Sara
 
1 Monat(e) später

Benutzer17731 

Verbringt hier viel Zeit
hatte ich definitiv schon und das nicht nur einmal...
der knaller war eine die ich online kennengelernt hatte und ein "fake" war. die sah total anders aus und meinte ihre fotos wäre alt gewesen :grrr:
ich bin dann direkt wieder gefahren...
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Sahneschnitte1985 schrieb:
Hm hatte schon mehrere schlechte, allerdings habe ich mich nie auf ein Blinddate eingelassen wo ich auf die Übernachtung bei ihm angewiesen wäre. Zb hätte mir die Geschichte von Dawn13 nie passieren können, dafür kontrolliere ich viel zu viel und selbst wenn wären es mir die 120 Euro fürs Taxi wert gewesen war doch klar was der wollte...

Na, heute würd mir das auch nicht mehr passieren! :grin: Aber was man nicht alles so tut, wenn man jünger und naiver ist :zwinker:
Das Geld hatte ich tatsächlich nicht und ihn anpumpen konnte ich ja schlecht :tongue: Und hätte ich meine Eltern gebeten, mich dort abzuholen, dann hätten die mich sofort ermordet, wenn sie erfahren hätten, wo ich da war... :grrr:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren