schlampig mit der pilleneinnahmezeit

Benutzer17127 

Verbringt hier viel Zeit
huhuuuu!!!!

ich hab irgendwie nen problem,dass ich die pille niee zu gleichen zeit nehmen kann......weil ich ot vergesse auf die uhr zu schauen und auch zu sehr unterschiedlichen zeiten ins bett gehe....manchmal ist es pro tag 3 stunden später oder 2 .....ist das schlimm??? beeinträchtigt das die wirkung der pille ???? (ich habe sie noch nie vergessen)


Ciaociaoooo
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Normalerweise sollte man die Pille ungefähr zur gleichen Uhrzeit nehmen, Abweichungen von 2 Stunden machen eigentlich nichts aus und die Wirkung der Pille beeinträchtigt das ganz und gar nicht, allerdings sollte es nicht zur Routine werden, dass die Einnahme immer zwischen 4 und 5 Stunden schwankt :zwinker:
 

Benutzer57151 

Verbringt hier viel Zeit
hallo !
also soweit ich weiss machen die 4-5 stunden nichts !
nur halt wenn du sie nach 12 stunden noch nich eingenommen hast..

also ich mache das so--> jeder besittzt doch sicherlich ein handy oder :zwinker:

ich stelle mir täglich um 17:00 einen handywecker der "pille" heisst :grin:


so vergesse ich das nie :zwinker:

ciaociao
 

Benutzer29198 

Verbringt hier viel Zeit
Normalerweise sollte man die Pille ungefähr zur gleichen Uhrzeit nehmen, Abweichungen von 2 Stunden machen eigentlich nichts aus und die Wirkung der Pille beeinträchtigt das ganz und gar nicht, allerdings sollte es nicht zur Routine werden, dass die Einnahme immer zwischen 4 und 5 Stunden schwankt :zwinker:

:eek: Bei mir schwankt des immer so..... :eek:
 

Benutzer29967  (35)

Verbringt hier viel Zeit
bei mir schankt das meist auch so 2 - 4 studen...

hoffe dass das auf dauer keine negativen auswirkungen auf die wirksamkeit hat...
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn Du eine Micropille nimmst, ist das absolut noch im Rahmen.

Bei einer Minipille ist das schon etwas ganz anderes.
 

Benutzer52486 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme die pille immer um ein paar minuten früher oder später und dann ma auf die minute genau:tongue:
Wenn ich abends dann weggehe stelle ich mir nen wecker auf 23 oder später und dann klingelt der wecker und ich weiß es ist Pillenzeit:zwinker:

LG Kleene
 
S

Benutzer

Gast
Wenn Du eine Micropille nimmst, ist das absolut noch im Rahmen.

Bei einer Minipille ist das schon etwas ganz anderes.

Stimmt soweit ich weiß :jaa:

Und wenn du Probleme damit hast, dann stell dir einfach deinen (Handy)Wecker. Das mache ich auch so und nehme sie daher immer regelmäßig und zur gleichen Zeit :smile:
 

Benutzer4223 

Verbringt hier viel Zeit
Hi!

Momentan funktioniert mein handywecker nicht und ich stelle mit Erschrecken fest, dass es bei mir so auch zwischn 19.00 und 21.00 Uhr variiert mit der Pille.

Wird Zeit, dass das wieder tut.

Aber wirklich Gedanken mache ich mir darum nicht.
 

Benutzer46807  (31)

Verbringt hier viel Zeit
...ich bin zwar n Kerl aber ich würd mir einfach n kleinen Wecker kaufen der immer klingelt, und dann weißt du es ist Pillenzeit und gut ist.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich nehm die zwischen 18 und 00 uhr :grin: und da is nie was passiert!
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme sie immer so zwischen 20 und 24Uhr... und das seid ...mh.. inzwischen fast 6 Jahren und trotz Dauersex bin ich noch nie schwanger geworden ;-) Ok, vielleicht war's nur Glück, aber soweit ich weiß, ist es bei einer Mikropille überhaupt kein Problem.
 

Benutzer34031  (31)

Benutzer gesperrt
ich nehm sie zw. 20 und 22 uhr, so ca. immer zu selben zeit..
ich denke diese 2 stunden sind nicht weiter schlimm, meistens ist es eh nur eine halbe stunde oder weniger
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren