Schaut ihr auf Äußere? Figur?

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Mich würde es auch mal interessieren, wie das bei den Sportler/Sportlerinnen
unter euch ist? ob ihr da vermehrt auf sowas guckt.
Ja, tue ich. :zwinker: Mir sind Muskeln schon wichtig, einfach weil ich einen Partner brauche, der mit mir mithalten kann. Für meine Art des Sexes unabdingbar.

Ich hab deshalb bestimmte körperliche Vorlieben, die mein Gegenüber unbedingt erfüllen muss, wenn es mehr als was platonisches mit uns werden soll. Und das ist auch völlig legtitm. :smile:
 

Benutzer81418 

Benutzer gesperrt
Wieso gibt es so viele, die ausgerechnet für einmaligen Sex aufs Äußere schauen? Ich könnte da leichter mal drüber hinwegsehen als bei einer Beziehung! Im schlimmsten Fall: Licht aus... :tongue:
Mir muss ein Mensch gefallen, mit dem ich mich binde. Aber das hat mit Sixpack und anderen Reizbegriffen nichts zu tun.
 

Benutzer81418 

Benutzer gesperrt
Genau das ist ja der Punkt: Gefallen hat mit dem Aussehen nichts zu tun.
Ich hätte gesagt: mit dem Aussehen schon, aber wir dürfen beim Aussehen nicht von Standards ausgehen. Also Menschen, die mir gefallen - und nicht ziemlich allen ziemlich gut, weil die alle inzwischen mitgekriegt haben, was gut aussehend heisst.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Und zwar würde es mich interessieren, ob ihr aufs Äußere schaut.
Worauf soll ich denn sonst schauen? :zwinker: Das Innere sieht man ja meistens nicht.
Ich finde es auch irritierend, Bikinifotos zu senden. Das ist meines Erachtens nach Teil des weiteren Kennenlernens, nicht der ersten Eindrucksbildung.
Klingt so, als gäbe es da eine wissenschaftliche Abhandlung drüber? :tongue: Wieso denn nicht Bikinifotos senden? Sie hat ja offenbar ihre Figur gleich angesprochen und will vielleicht keine blöden Überraschungen, weil sie auf den Foto im kleinen Schwarzen dann doch schlanker aussah.

Natürlich ist es okay, wenn man jemanden nicht attraktiv findet. Das kann man sich doch nicht aussuchen. Schadet aber sicher nicht, ab und an mal zu überprüfen, was man eigentlich attraktiv findet und ob das realistisch ist und sich vor Augen zu führen, dass das schöne Äußere nunmal auch vergänglich ist.
 

Benutzer164664 

Verbringt hier viel Zeit
Mit einer gutaussehenden Hohlbirne könnte ich prinzipiell nichts anfangen. Leider gehen diese beiden Attribute oft Hand in Hand, wie ich bisher feststellen durfte. Deshalb ist die Figur eher zweitrangig.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Selbstverständlich schaue ich auch auf die Figur von Frauen und habe da gewisse Präferenzen und Ausschlusskriterien, die deinen sehr ähnlich sind.
Natürlich muss eine Frau nicht notwendigerweise genau meinem Idealbild entsprechen. Aber wenn die Abweichung zu groß wird, passt es irgendwann einfach nicht mehr. Ein "curvy model" wäre mir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit einfach zu "curvy", während ich dafür Frauen attraktiv finde, die für viele andere Männer schon zu durchtrainiert wären und zu wenige Kurven hätten.
 
1 Woche(n) später

Benutzer95335  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Danke für eure zahlreichen Nachrichten, kann euch da nur Recht geben.
Das Date hat leider nicht stattgefunden, hatte ihr dann gesagt, das es mir nicht so passt.

Hatte vor kurzem noch ein Date mit einer Dame, Also vom Gesicht war sie ja ganz nett,
Figur hmm naja nicht so das was ich mir vorstelle, hat aber dann aus anderen Gründen nicht so gepasst.

Ich hab übrigens auch so das Gefühl, das viele wenn sie meine Bilder sehen, direkt schon so ein "Bild" im Kopf haben,
sei es bei "lovoo" oder in so "FB-Single-Gruppen" werd da nämlich eher nicht so angeschrieben.
Wahrscheinlich denken sehr viele sich schon, weil ich ja sport mache, müßten sie das dann auch tun, und
das ich wahrscheinlich kleinlichst drauf achten würde, was ich esse, und sie müßten es dann auch..

Klar achte ich manchmal schon darauf was ich esse..
verlange ich aber nicht von anderen. natürlich ist es schön, wenn man eine partnerin hat, die
sich auch damit auseinander setzt und sport macht.
aber ist jetzt kein Muß.
Andersherum finde ich jetzt Damen die ein bisschen mehr haben auch nicht wirklich anziehend!
Ein kleines bäuchlein ist ja ok, aber dick muß nicht sein. Und ich finde das bei Frauen nicht sehr attraktiv.
ist halt meine Meinung. (Natürlich muß es bei Männern auch nicht sein, aber gut,
muß letztendlich jeder selbst für sich entscheiden)
 

Benutzer164664 

Verbringt hier viel Zeit
Warum triffst du dich denn dann mit Frauen, an denen du schon im Vorfeld zweifelst?
 

Benutzer95335  (35)

Verbringt hier viel Zeit
An der letzten hatte ich schon Interesse, ich finde halt das man sich live mal sehen sollte,
manchmal ist es live besser als mit "Bildern"
größtenteils kann man das natürlich vorher schon sagen..
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
Was sagt ihr dazu?
Also egal ist mir die Figur nicht. Aber bei mir hängt auch immer viel von der Sympathie ab. Oft finde ich eine Frau plötzlich viel hübscher, nachdem ich sie näher kennengelernt habe. Wenn mir eine Frau sympathisch ist, dann nehme ich automatisch stärker ihre schönen Seiten wahr und blende die Makel aus. Aber klar: Je mehr schöne Seiten und je weniger Makel sie hat, umso stärker wirkt dieser Effekt. Insofern ist das Aussehen mit Sicherheit nicht völlig egal.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Figur finde ich jetzt nicht so entscheidend, da bin ich ziemlich flexibel und mag grade da etwas mehr für die Haptik.
Ob ich jemand in Gesicht und Ausstrahlung atrraktiv finde, ist mir deutlich wichtiger.
Oft vergesse ich aber vor einem Date überhaupt nach einem Bild zu fragen, ich hab tatsächlich ein Bild im Kopf von diesen Menschen, ich hatte schon richtige Blinddates und bin selten/so gut wie nie, negativ enttäuscht worden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Ich hab übrigens auch so das Gefühl, das viele wenn sie meine Bilder sehen, direkt schon so ein "Bild" im Kopf haben,
sei es bei "lovoo" oder in so "FB-Single-Gruppen" werd da nämlich eher nicht so angeschrieben.
Wahrscheinlich denken sehr viele sich schon, weil ich ja sport mache, müßten sie das dann auch tun, und
das ich wahrscheinlich kleinlichst drauf achten würde, was ich esse, und sie müßten es dann auch..
Naja, wenn ich irgendwo über die Profile von "Fitnessfreaks" stolpere, vermute ich je nach Präsentation eher, dass die Personen mir intellektuell nicht genügen könnten, weshalb ich grundsätzlich einen Bogen um solche Männer gemacht habe. Zumal ich zu Zeiten, als ich noch im Studio trainierte, dort gelegentlich "Gespräche" mit Männern führte, die mich nun nicht gerade sehr stimuliert haben...

Klar gibt es auch kreative, charismatische und vor allem clevere Kerle, die Fitness mögen, aber ich habe die bisher jedenfalls nicht persönlich getroffen. :confused:


Fakt ist aber: Optik muss passen. Unattraktiv will ja wohl niemand. An der Figur mache ich das aber nicht ausschließlich fest, die ist einfach zu variabel. Habe ich an mir selbst gesehen: Zwei große Knie-OPs und die Figur ist erstmal ramponiert. Das dauert, bis man da wieder fit ist.

Wobei es natürlich schon Unterschiede zwischen adipös und eben etwas kräftiger oder mit der ein oder anderen Problemzone versehen gibt.

Manchmal muss man eben ein bisschen suchen, bis es passt.
 

Benutzer167520  (33)

Ist noch neu hier
Doch, ich schaue schon aufs äußere, charakter muss auch stimmen :smile:
 
1 Woche(n) später
P

Benutzer

Gast
Ja, mir persönlich ist das Aussehen bei einem Mann schon sehr wichtig.

Natürlich zählen auch die inneren Werte, das will ich gar nicht abstreiten, aber der beste Charakter der Welt nützt meiner Meinung nach überhaupt nichts, wenn mir das Aussehen nicht zusagt- musste leider schon öfters diese Erfahrung machen.

Also ja, Aussehen zählt für mich persönlich sehr viel.
 

Benutzer9517  (30)

Benutzer gesperrt
Ich schaue durchaus aufs Äußere - worauf denn sonst? Aber für mich zählt der subjektive Eidruck; ob meine Wahl auch vor sogenannten Fachleuten bestehen kann, ist mir egal.
 
2 Woche(n) später

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Der Mann muss kein Modeltyp sein, aber ja, ich achte aufs äußere. Das heißt, nicht das ich oberflächlich bin. Charakter ist genauso wichtig, aber er kann cjarakterlich noch so ein toller Typ sein. Wenn er nicht gut aussieht, bin ich auch nicht intetessiert, außer vielleicht an einer Freundschaft.
 

Benutzer164174  (43)

Öfters im Forum
Klar, das Äußer ist das Erste, was man sieht.
Wenn das nicht passt, wird es auch nicht mehr, da kann die Persönlichkeit noch so toll sein.
Wobei ich persönlich kein Beuteschema habe, Perfektion finde ich generell langweilig und anstrengend. Ich finde es toll, wenn jemand interessant ist, auch vom Äußeren her.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren