Schamlippenkrebs

Benutzer50059 

Verbringt hier viel Zeit
Vor einiger Zeit entdeckte ich eine Schwellung im Schritt, genau neben der Leiste. Sie war mal da, ging aber nach einiger zeit auch wieder weg und immer so weiter. Heute entdeckte ich neben dieser Schwellung im Schritt auch noch eine in der Schamlippe. Jetzt hab ich totale Angst! Was kann das sein? Können das auch Drüsen sein?
Krebs? Ich bin doch noch voll jung! Ich hab gelesen, dass man Schamlippenkrebs erst so mit um die 50 rum kriegen kann!
Diese Schwellung schmerzt und löst auch einen Juckreiz aus, was kann das sein? Dieser Schmerz zieht auch manchmal bis in den Bauch hoch!
Weiß jemand mehr?

Jetzt geh ich morgen zum Frauenarzt. Davor hab ich auch sehr Angst! Das wäre dann mein erstes mal, ich weiß überhaupt nicht, was mich erwarten wird! :schuechte Kann es auch sein, dass ich mich in diesen komischen Stuhl setzen muss(mit beine breit und so)?

:kopfschue
 

Benutzer53993 

Verbringt hier viel Zeit
hey,
also da mit deiner schwellung würd ich auch mal gaaanz schnell nen arzt aufsuchen. mach dir mal um die untersuchung und um den stuhl keine sorgen. haupt sache du bekommst klarheit. ich wünsch dir viel glück das es nichts schlimmes ist. :ratlos:
 

Benutzer35896 

Verbringt hier viel Zeit
Bevor du dir da noch große Sorgen machst, geh lieber gleich zu einem Arzt und lass dich untersuchen :smile:
Wünsch dir viel Glück, und halt uns auf dem Laufenden :tongue:
 

Benutzer52246 

Verbringt hier viel Zeit
Mach dir bloß nicht gleich sonen Stress, bei den Frauen in unserer Familie kam es schon oft vor sowas, das sind, ja wie heißt das jetzt Abszess oder wie auch immer. Die können höllisch groß werden und weh tun bis dahin, dass man nicht mehr laufen kann. Also deine Beschreibung hört sich für mich auch sehr danach an. Zum Arzt solltest du schnell gehen, die Teile werden dann "aufgeschnitten" und danach ist alles wieder Okay. Entstehen durch Schweiß oder Reibung oder sowas in die Richtung.
Also um Schamlippenkrebs brauchst dir nicht gleich Sorgen machen.
 

Benutzer50059 

Verbringt hier viel Zeit
Mach dir bloß nicht gleich sonen Stress, bei den Frauen in unserer Familie kam es schon oft vor sowas, das sind, ja wie heißt das jetzt Abszess oder wie auch immer. Die können höllisch groß werden und weh tun bis dahin, dass man nicht mehr laufen kann. Also deine Beschreibung hört sich für mich auch sehr danach an. Zum Arzt solltest du schnell gehen, die Teile werden dann "aufgeschnitten" und danach ist alles wieder Okay. Entstehen durch Schweiß oder Reibung oder sowas in die Richtung.
Also um Schamlippenkrebs brauchst dir nicht gleich Sorgen machen.
Ok danke, das klingt schon etwas erleichternd, nur was mir jetzt wieder Angst macht, ist, wie kann ich mir "aufschneiden" vorstellen? Wird das während einer OP gemacht?
 

Benutzer52246 

Verbringt hier viel Zeit
Bei meiner Tante, sie hatte das zweimal, beim ersten mal hat das der Arzt so gemacht und beim zweiten Mal, da war das Teil schon so dick und entzündet, dass das ein kleiner Eingriff war, also OP.
Ich hab ja keine Ahnung wie die Ausmaße bei dir sind, aber wird schon nicht so schlimm sein, vielleicht kriegt man das sogar noch mit "ausdrücken" (ich weiß, hört sich eklig an) und Salbe hin. Wird schon gut gehen!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren