Schamlippen unterschiedlich groß

Benutzer158241  (23)

Ist noch neu hier
Hey Leute! :smile:

Ich weiß, dass jede Frau untenrum anders aussieht...auch das Schamlippen lang oder kurz sein können. Mein Problem ist einfach, dass meine inneren Schamlippen ein ganzes Stück unterschiedlich lang sind. Also man sieht sehr sehr deutlich den Unterschied. Die eine ist ganz kurz und die andere schaut raus.
Mir ist das so unangenehm und ich schäme mich sehr dafür...:depri:

Meine Frage an die Mädels hier ist, ob ihr das gleiche "Problem" habt und wenn ja, wie ihr das seht.

Und an die Jung...was denkt ihr darüber? Findet ihr sowas sehr unattraktiv?

Ich freue mich wirklich sehr über jede liebe Antwort. :smile:
 

Benutzer158240 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich denke nicht, dass das schlimm ist und du solltest dich für deinen Körper auch nicht schämen müssen. Jeder ist anders und das macht einen letztendlich auch so besonders :smile:
Mach dir keine Sorgen was andere darüber denken würden, denn schließlich hat es am Ende ja nur einen Mann zu interessieren und ein Mann der dich wirklich liebt, wird auch alles an dir lieben.
 

Benutzer157236  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Habe das "Problem" auch. Aber finde es überhaupt nicht schlimm. So ist das nunmal und ändern kann ich es auch nicht. Habe von meinem Ex auch nie gehört, dass das komisch, anders oder sonstewie aussähe. Wenn jemand damit ein Problem haben sollte, dann kann ich es auch nicht ändern und die Person kann gleich wieder gehen, wenn es sie so sehr abschreckt. :winkwink:
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Meine sind auch unterschiedlich lang und ähnlich wie bei den Brüsten ist eine Grössendifferenz komplett normal.
Auch deine Ohren sind z.B. nie genau gleich gross :zwinker:
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn an den unterschiedlich langen Schamlippen eine wundervolle Frau dran hängt, stört mich das überhaupt nicht.
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Wenn an den unterschiedlich langen Schamlippen eine wundervolle Frau dran hängt, stört mich das überhaupt nicht.

Und wenn es jemanden stört, könnte sie gerade so gut bemängeln dass seine Hoden nicht auf gleicher Höhe hängen - also bitte :rolleyes:
Das ist kein Angriff gegen dich, aber dieser übertriebene Körperkult und Schönheitswahnsinn ist manchmal einfach lächerlich.
 

Benutzer135968 

Sehr bekannt hier
Ich kann die übertriebene Körperkultur und den Schönheitswahn auch nicht ab. Sowas form Arrogante Ärsche und Menschen, die sich wegen ihren Körper schämen. Bei mir muss das Gesamtbild einfach stimmen, sehr wichtig ist dabei das Gesicht. Der Körper ist da weniger wichtig. Wenn die Muschi nicht nach meinen Schönheitsideal aussieht, aber sonst alles wichtige stimmt, ist das vollkommen egal.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Ich glaube auch nicht, dass die bei irgendeiner Damen komplett symmetrisch sind. Wird sich dabei wohl genauso verhalten, wie beim Gesicht.
Meine sinds jedenfalls nicht und bisher hat es niemanden gestört. Weder mich, noch jemand anderen.
Du machst dir da viel zu viele Gedanken!
 
Y

Benutzer

Gast
Abgesehen das mich sowas persönlich nicht stören würde, hoffe ich nicht das der Trend aus den USA zu uns rüberschwappt, sich nun auch die Genitalien optisch aufhübschen zu lassen.

Liegt bei denen wohl gerade arg im Trend.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Meine sind auch unterschiedlich lang. Und meine eine Brust größer als die andere. Ich hatte immer Sex- / Lebenspartner und habe nie negative Reaktionen darauf geerntet. Mach Dir keine Sorgen :zwinker:
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich find' das irgendwie nett. Macht dich doch echt außergewöhnlich und hebt dich von der Masse ab. Wäre ich ein Mann, fände ich das richtig interessant. :grin:
Man ist nie komplett symmetrisch. Bei mir ist eine Brust z.B. ein kleines bisschen kleiner. :smile:
 

Benutzer157636  (44)

Öfters im Forum
Lass dir von niemandem etwas einreden wie du "gefälligst" auszusehen hast. Weder von den Medien/der Gesellschaft noch von anderen Menschen.

Perfektionismus kennt die Natur eh nicht und gerade diese kleinen "Fehler" finden andere an einem meist sehr interessant. Es kommt eh immer auf das "Gesamtpaket" an.

Wenn ich eine Frau geliebt habe, dann mit Haut und Haar, so wie sie war. Also mach dir bitte keine unnötigen Köppe. Wenn dir ein Kerl/Mann so nahekommt, hat er zudem ganz andere Dinge im Sinn als zu vergleichen oder gar nachzumessen:zwinker:

Glaubs mir, ich bin selbst einer...
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Die eine ist ganz kurz und die andere schaut raus.
das tun sie bei mir auch: die eine ist schüchtern und zurückhaltend, die andere vorwitzig und neugierig :grin: ich mag sie, finde das ehrlich gesagt sogar schöner an mir als wenn sie genau gleich wären - gibt ihnen mehr charakter :upsidedown: hat noch nie einen kerl gestört, nichtmal das arrogante arschloch was sonst an so ziemlich allen bereichen meines körpers was auszusetzen hatte. echt kein grund, sich nen kopf zu machen.
 
H

Benutzer

Gast
Es ist sogar nachgewiesen dass leichte Asymmetrien die Attraktivität steigern ...
Aber glaube das war eher auf das Gesicht bezogen :grin:
 

Benutzer156058  (22)

Benutzer gesperrt
Ich finde sowas überhaupt nicht schlimm :smile: Ich glaube ich könnte jede Vulva lieben :smile: es kommt immer auf die Frau selbst an :smile: Aussehen ist da ganz egal :smile:
 

Benutzer158241  (23)

Ist noch neu hier
Ach danke für eure Antworten. :love: Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie erleichtert ich jetzt bin. :anbeten:
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Bei mir ist da auch nichts symmetrisch (weder Bikizone, noch Brüste. Selbst meine Füße sind eine halbe Große unterschiedlich.) Stört meinen Mann absolut nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren