Schamlippen OP

Benutzer11477 

Verbringt hier viel Zeit
> Also mit mehreren hundert Euro ist die Sache wohl nicht getan denke ich! Ich würde da mal eher auf einen 4-stelligen Betrag tippen...

Ich habe "mehrere hundert Euro" geschrieben, weil mir der Betrag so bekannt ist, ich habe nicht getippt. Kommt aber natürlich drauf an, ob man es in Lokalanästhesie machen lassen will oder ob der Gyn noch einen Anästhesisten dazu braucht.
 

Benutzer60935  (32)

Verbringt hier viel Zeit
die Krankenkasse bezahlt es leider nur in bestimmten notfällen

kosten wird das wohl über 500 Euro habe aber gehört das das mit dem preis nicht so genaus veststäht.die op soll net weh tun halt nur das fädenziehen das musst du viel geduld mit bringen weil sowas dauert etwas und..................tut weh :cry:

Mfg Ramon
 

Benutzer53659 

Benutzer gesperrt
kostet glaub ich in guten Kliniken um die 2000€.....
kann dich sehr gut verstehen habe das selbe problem aber ich akzeptiere mich so...wusste bis ich einmal einen pornofilm gesehen habe, gar nicht, dass es nicht bei allen so aussieht..und die freunde die ich bis jetzt hatte, fanden es total geil so...

soweit ich weiss zahlt die kasse, wenn die schmalippen eine größe von 4 cm überschreiten !!!!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren