Schamhaare - Ja/Nein

M

Benutzer

Gast
behaart, und das darf auch mein(e) gegenüber sein, sollte nur gepflegt sein
 

Benutzer134655 

Verbringt hier viel Zeit
Die Mehrheit stimmt mit "Nein", die Argumente sind nachzuvollziehen und die gleichen, wie sie auch beim Bart von Männern zureffen würden. Im Internet gefundene Kuriosität, ich zitiere von http://board.gulli.com/thread/322423-japaner-und-schamhaare/
icon1.png
Japaner und Schamhaare

http://www.payer.de/kommkulturen/kultur10132.gif

Abb.: Schamhaarperücke aus Naturhaar von Komachi Haar, Japan

"Die als Blume der Nacht in Japan bekannte Schamhaarperücke aus echtem Menschenhaar wird an der Scheide getragen. «Mein Großvater hat die ersten Blumen der Nacht vor 50 Jahren hergestellt», informiert uns Takshi Iwasaki, Direktor der Komachi Hair Company. Heutzutage verkauft Komachi die Blumen der Nacht hauptsächlich an Schulmädchen und Bräute, die sich schämen, weil sie nur einen schwachen Haarwuchs am Schambein haben. «Unsere Hauptsaison ist im Juni, dem Hochzeitsmonat», sagt Iwasaki, «aber wir verkaufen auch ganz gut im Frühjahr und im Spätsommer, wenn die Studenten Ausflüge machen und die Mädchen gemeinsam baden müssen.» Die Blume der Nacht sei für viele Kundinnen ein guter Weg, über eine psychologisch schwierige Entwicklungsstufe hinwegzukommen, erklärt Iwasaki. «Später können sie dann ganz ohne Perücke auskommen.»"​
Zitat Ende.
Dass Rasieren bei uns beliebter wird, wird daran liegen, dass
(a) in der Erziehung nicht mehr tradiert wird, dass man sich "da unten" nicht anfasst (kein Witz, fragt eure Großeltern) und
(b) dass die Technik der Rasier-Messer und -Apparate große Fortschritte gemacht hat.
 
1 Woche(n) später

Benutzer141580  (24)

Benutzer gesperrt
Ich und meine Freundin sind glatter wir finden das die Haare beim Sex nur jucken
 

Benutzer141636  (21)

Benutzer gesperrt
kommt immer drauf an, wenn es eh nur franselig ausschaut, dann lieber ganz abrasieren (so wie bei mir).
Ansonsten kann das ja ganz nett aussehen.
 

Benutzer141639  (41)

Ist noch neu hier
Definitiv Nein ist meine Meinung und Vorliebe. Wer hat schon gern haare im Mund :tongue:
 

Benutzer141645  (29)

Ist noch neu hier
Hey!
Ich mags auch lieber behaart meine Freundin mag das wenn ich sie dann an den Haaren ein bissl ärgere:love:
 

Benutzer136068 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich finde komplett rasiert ist am Schönsten, sowohl bei mir als auch bei Männern. :smile:
 
K

Benutzer

Gast
Also ich selbst bin rasiert aber kurze Haare vllt 5-6 mm stören mich nun auch nicht.
Tja bei Männern kann ich nur raten^^
Da müssen nicht unbedingt Haare sein
 

Benutzer112677 

Meistens hier zu finden
Ich präferiere komplett glatt rasiert zu sein, allerdings ist meine Haut so empfindlich dass ich mich im Intimbereich nicht öfter als alle eineinhalb Wochen rasieren kann. Außerdem ist es immer nur die ersten 1-2 Tage angenehm, danach fangen die nachwachsenden Härchen an zu pieksen.

Deswegen lasse ich sie, wenn ich weiß dass ich keinen Sex habe, immer so auf 3-4 mm stehen, ist für mich am angenehmsten.
 

Benutzer123355 

Verbringt hier viel Zeit
Ganz ab finde ich nicht gut. Es kommt letztlich auf Dichte und und Ausdehnung an. Und es sollte sauber und gepflegt sein. Stutzen wäre noch ein Mittelweg.
Im Grunde wie beim Bart: mäßige Ausdehnung und möglichst dicht und geschlossen. :grin:
Lücken in der Behaarung sehen oft schlecht aus. Und die räumliche Ausdehnung sollte bestimmte Bereiche nicht betreten, sonst muss gezupft/rasiert werden.
Und wenn man der Meinung ist, dass die eigenen Genitalien 'nicht schön ausehen' (was auch immer das im Einzelnen heßen mag...:hmm:) dann sollte man sie nicht per Rasur freilegen.
Wenn die Genitalien ansehnlich sind, kann man's machen, nur: Dann muss man regelmäßig mit dem Rasierer dran, sonst gibt es fiese Stoppeln. Das wär' nicht mein Ding.
 
N

Benutzer

Gast
Also mir ist das völlig egal, solange eine gewisse Pflege erkennbar ist kanns von rasiert bis gelebtem Ran alles sein. Jede Variante hat ihren eigenen Reiz
 

Benutzer7469 

Verbringt hier viel Zeit
Bei Frauen blank rasiert... Ich selber rasiere mich inzwischen alle paar Wochen blank. Trage daher aber auch meine Schamhaare dazwischen unrasiert. Da ihn eh nicht aufs Blasen stehe, muss keine Frau Haare im Mund fürchten :zwinker:
 

Benutzer141063 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich rasiere mich selbst alle paar Wochen komplett blank, lass die Haare wieder auf maximal 5-7 mm wachsen und dann kommt's spätestens wieder ab. Bei Mädchen/Frauen entweder blank oder kleiner Strich, wenn sie's 1-2 Wochen vergessen hat ist auch nicht schlimm sollte bloß kein Urwald werden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren