Scham über Fantasie

Benutzer117386 

Verbringt hier viel Zeit
Habt ihr euch schon einmal für eine fantasie geschämt? Etwas, was
Euch anmacht, wenn Ihr nur dran denkt, es aber nie machen werdet
und es Euch vielleicht sogar erschreckt, dass Euch diese Vorstellung
angemacht hat?
 
L

Benutzer

Gast
Ja :grin:

Da ich mir aber darüber im Klaren bin, dass manches eben nur Fantasien bleiben wird und man sie vielleicht auch gar nicht umsetzten möchte, gilt für mich das Motto: Die Gedanken sind frei.
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Hin und wieder kommt das vor :zwinker: Aber es ist weniger Scham dadrüber sondern einfach nur Fantasie. Dinge, die ich nicht ausprobieren werde. :smile:
 

Benutzer117386 

Verbringt hier viel Zeit
Bin da dann wohl doch nicht unnormal. Ist mir nämlich kürzlich
passiert und ich war erschrocken über mich selbst.
 

Benutzer110969 

Sorgt für Gesprächsstoff
Magst du uns von der Phantasie erzählen? Ich denke ja nicht, da du dich so schämst, aber meine natürliche Neugier lässt mich trotzdem fragen. :smile:
 

Benutzer117386 

Verbringt hier viel Zeit
Viele von Euch werden wahrscheinlich darüber lachen. Ich habe
kürzlich einen Porno gesehen, in dem eine Frau von einem Mann
Einläufe bekam. Eigentlich stehe ich nicht auf sowas ( dachte ich ),
abe es regte mich total auf, wie die Frau hilflos dalag, ihr Po zuckte
und sie die Flüssigkeit quasi auf Befehl rausdrückte. Das war irgend-
wie total demütigend. Ich weiß natürlich, dass das Gestöhne zur
Choreografie gehörte. Aber immer wenn ich mir vorstelle, so etwas
mit meiner Frau zu machen, werde ich total zappelig. Gleichzeitig aber komme ich mir wie ein Perversling vor, weil mich diese Vorstellung erregt.
 
M

Benutzer

Gast
Jopp, gab es früher mal, als ich gewisse Dinge noch nicht akzeptiert hatte.
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Nicht ganz mein Geschmack an Fantasie :zwinker: Aber finde es auch nicht schlimm. :smile:
Fantasie ist eben Frei. Keine Grenzen sind gesetzt. Du kannst alles denken. :smile:
 

Benutzer117617 

Öfters im Forum
Es gibt manchmal solche Momente, doch verfliegt die Scham auch schnell wieder.
 

Benutzer113476  (35)

Benutzer gesperrt
Ja, es gibt eine Fantasie, die in längeren Abständen mal für eine kurze Zeit auftaucht, in meinem Kopf Unheil stiftet und sich dann wieder verzieht.
 

Benutzer110969 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich finde nicht, dass du dich für solche Phantasien schämen solltest. Es wird sicher nicht jeder drauf stehen, aber das ist doch kein Maßstab. Du suchst dir ja auch nicht bewusst aus was dich erregt, also freu dich doch einfach, dass du dir damit aufregende Gedanken machen kannst.

Es gibt jedoch auch viele Phantasien, die im Kopf total aufregend und heiß sind und total ihren Reiz verlieren, sobald man sie mal real ausprobiert hat.

Würdest du diese Phantasie denn sehr gern umsetzen wollen oder reichen dir schon die Gedanken daran?
 

Benutzer117386 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, es würde mich zwar real reizen, meine Frau auch einmal total
hilflos beim Sex zu erleben. Aber das mit den Einläufen möchte ich
nicht wirklich ausprobieren.
 

Benutzer113220 

Sehr bekannt hier
Ja, die gibt es durchaus. Aber es ist nur Fantasie und wird von mir mit Sicherheit nie umgesetzt. Schlimm finde ich es nicht, aber ich werde keinem Partner diese Fantasien unter die Nase reiben. Ich setze es nicht um und will es auch gar nicht umsetzen.
Ich denke auch, dass es sehr vielen Menschen so geht.
 

Benutzer117386 

Verbringt hier viel Zeit
Schon mal Danke an alle, die sich gemeldet haben. Ich bin
offensichtlich normal und erleichtert.
 

Benutzer102217 

Benutzer gesperrt
und ob. wobei ich mich über fantasien eigentlich nicht schäme, denn die kenne ja nur ich.
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja, hab ich :smile:
Und nein, ich schämr mich dafür nicht, wie auch schon von vielen Anderen erwähnt, es sind nur Fantasien :smile:
 

Benutzer94646 

Sorgt für Gesprächsstoff
Früher. Heute lebe ich das meiste davon aus, zumal man schnell merkt was mit der jeweils anderen Person geht und was nicht.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Nein, ist mir noch nie passiert.
Ich finde aber nicht, dass man sich für seine Fantasien schämen sollte. Probleme gibt es ernst, wenn man andere (bei der Umsetzung?) dadurch in Gefahr bringt oder ihnen schadet.
 
P

Benutzer

Gast
irgendwie wär dieser thread spannender, wenn die mehrheit sich trauen würde, diese phantasien zu teilen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren