Schahmhaare

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
M

Michi100

Gast
hi!
Ich hab echt ein Problem damit, dass ich sehr viele, schwarze Schahmhaare hab!! Auch um die Schahmlippen herum...! Ich find das irgendwie total eklig!!! Enthaarungscreme gibt Ausschlag bei mir und beim rasieren wachsen die Haare nach 1 Tag schon wieder nach und es gibt stoppeln und das is für meinen Freund beim Sex ja genauso eklig...

Findet ihr bei Mädels so viele Schahmhaare auch eklig??

Was kann ich dagegen machen??!!!??:ratlos:
 

Juvia  

Sehr bekannt hier
Also wenn es zu sehr 'wuchert' finde ich es auch net besonders schön .. aber auf keinen Fall ekelig!
Hast du es denn schon mal mir Stutzen versucht? Ich selbst mag es auch net, wenn ich ganz rasiert bin (gerade wegen der roten Punkte und dem schnellen Nachwachsen). Deshalb stutz ich die Haare auch nur ... geht am besten mit nem Langhaarschneider, weil die dann alle gleichmäßig lang sind. Kannst du aber auch mit ner ganz normalen Scheere stutzen.
 
D

Die Kleine

Gast
Also eklig find ichs auch nicht, is ja schließlich Natur pur da unten.:grin:

Naja, aber falls es dir wirklich unangenehm viel ist, dann würd ich auch den Vorschlag von Juvia nehmen. Ist wahrscheinlich das beste.

Die Kleine :engel:
 

SuesseKleine1603   (34)

Verbringt hier viel Zeit
also, ich finde es auch nicht sehr schön, wenn man unten behaart ist....deswegen rasier ich mich auch....obwohl sie nach einem Tag nach wachsen!
Ich find die Stoppeln nicht so sehr unangenehm.....außerdem kommen mein Freund und ich nur am Wochenenede zum Sex!:grin:
Also einmal in der Woche rasieren....
Demnach find ich rasieren am besten.....ob ich sie nun stutze oder Stoppeln kriege.....:rolleyes2

Bye
 
S

SmartGirl

Gast
Ich weiß zwar nicht genau, ob das geht, aber es gibt doch jetzt diesen neuen Enthaarungmousse von Veet und der soll doch super sanft sein, zwar ein bissle teuer, aber wenn er keine Pickelchen hinterlässt und auch für den Intimbereich geeignet ist, wäre dies doch einen Versuch wert, oder?

Liebe Grüße
 

Juvia  

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von SuesseKleine1603
Demnach find ich rasieren am besten.....ob ich sie nun stutze oder Stoppeln kriege.....:rolleyes2
Stoppeln kannst du ja nicht mit Stutzen vergleichen. Ich mein, wenn man stoppeln hat, dann kratzen die meistens auch ... is ja auch klar, wenn die Haare so kurz sind. Ich stutz aber zum Beispiel so, dass noch ca 4-6 mm übrig bleiben ... und da kratzt gar nix .. mein Schatz meint sogar immer, wär schön weich *g*.
Und ganz rasieren ist nun mal nix für jederman ... und genau deshalb find ich Stutzen auch ne super Alternative ... und solange man keinen Urwald untenrum hat, finde ich so ein paar Härchen auch nicht weniger erotisch als ganz rasiert :zwinker:.
 

Mieze   (35)

Sehr bekannt hier
Das von Veet ist gut, das benutzt meine Mom auch und die hat sich noch nicht beklagt :tongue:

Also ich find es schon eklig wenn da unten so viele Haare sind, ein Strich (ihr wisst schon wie) reicht allemal, aber am besten kahl...
 

Juvia  

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von blondeMieze
Also ich find es schon eklig wenn da unten so viele Haare sind
Wieso denn eklig? Ich mein, unschön kann ich ja verstehen ... aber das hat doch nix mit eklig zu tun.
Eklig wär für mich zum Beispiel, wenn man sich net wäscht oder wenn jemand Würmer isst .. aber doch keine Schaambehaarung :ratlos: :tongue:.
 
J

Jaime

Gast
Jeder das ihre würd ich mal sagen. Mich stören ein paar Haare nicht, solange Mann sich nicht durch einen Urwald wurschteln muss und es nach gepflegter Kurzhaarfrisur aussieht.
 

Mieze   (35)

Sehr bekannt hier
@ Juvia

Ich weiß auch nicht aber ich find es einfach eklig wenn es irgendwo wuchert, egal wo.
Ich mag keine Haare, ausser die auf dem Kopf...
 

Tola   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Schambehaarung

Hallo,

also, eklig finde ich das nicht, aber ich für mich selber würde es nicht wollen.
Gut früher haben sie da ja gar nichts gemacht, aber die Zeiten ändern sich. Ich persönlich mache meine auch immer weg, aber nicht ganz, weil das dann immer so stichelt, wenn sie wiede nach wachsen und außerdem gefällt mir das nicht so ganz ohne.
Das muss jeder für sich entscheiden, wie er es möchte und meinem Freund gefällt es so, wie ich es habe.
Ich würde an deiner Stelle mal mit deinem Freund reden, ob er das eklig findet oder nicht?????

Schönen Abend noch,

gruß Tola
 

Rapunzel   (37)

Sehr bekannt hier
Ekelig auf keinen fall schliesslich is es das normalere als rasieren, aber rasiert finde ich persönlich es echt schöner und irgendwie auch sehr viel angenehmer, obwohl da immer die doofen stoppeln kommen :frown:
 

ElfeDerNacht   (43)

Verbringt hier viel Zeit
Ich selbst hab auch starken Haarwuchs in meiner Intimgegend, bin allgemein ein wenig "rassig" :grin:
Habe mich dafür auch immer geniert, versteh Dich also vollkommen. Da kann ich Dir nur raten sie zu stutzen, und vielleicht wenigstens in der Bikinizone zu rasieren. Und wenn Du nicht besonders schmerzempfindlich bist, probiers mal mit einer Pinzette zu zupfen, kann Dir da allerdings keinen Erfahrungsbericht liefern, da mußt auf Teufelsbraut warten, die macht das bei sich :grin:
 
A

Ak@sha

Gast
zum zupfen kann ich nur sagen das es schon weh tut aber wenn ich es mache dann kühle ich die stelle immer mit einem eiswürfel. klappt ganz gut dauert aber auch etwas länger!.
Soll dieses Veet mousse wirklich gut sein??
 

Schnucki  

Verbringt hier viel Zeit
Also ich persönlich find die Haare da unten total zum kotzen. :angryfire Da bleibt eigentlich nur rasieren...die roten Punkte bzw Pickelchen hatte ich anfangs auch, aber ich mach nachher immer babyöl drauf und da gehts eigentlich. Nur als kleinen Tipp. :zwinker:
 

BJ  

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir reichen zum Glück 2 Rasuren die Woche. Schön unter der Dusche bißchen Schaum drauflassen, ritsch, ratsch, dauert 30 sec.

Und eklig würde ichs bei Frauen auch nicht finden. Schön gestutzt ist auf jeden Fall ok. Stören Dich die Stoppeln nach 1 Tag jetzt eigentlich mehr optisch oder jucken die bereits?
Weil son 3Tage Bart finde ich auch nicht immer schlecht...

_____________________________________________
Wir tanzten für die Freude und die Siege. Mit uns tanzte der Waldfürst und hatte den Menschennarren an seiner Kette. Es tosten die Stürme vor so viel Freude, wo in schwarzer Nacht unsere Feuer frassen in ihrer heissen Gier. Und wir tanzten an dem Feuer und nährten es mit Narrenfleisch.
 
B

*BlackLady*

Gast
Also Enthaarungscreme würde ich niemals für den Schambereich benutzen, vielleicht für den Venushügel noch so gerade eben, aber wirklich niemals für die Schamlippen. Dafür ist in Enthaarungscreme einfach zu viel Chemie. Ich finde die Schamhaar auch nicht gerade schön und habe für meinen Geschmack auch etwas viel davon, aber ich mache sie mir immer ganz normal mit dem Nassrasierer weg und das sie nach einem Tag wieder nachwachsen stört micht nicht und meinen Freund auch nicht. Die Bikinizone enthaare ich immer mit dem Epilierer.
 
S

Smatty

Gast
Bitte, NIEMALS dieses Enthaarungsmousse verwenden...
Hab das probiert, sieht ja immer so super aus in der Werbung, einfach abspülen und so...
Das Zeug funktioniert auch, es sind keine Haare mehr da, aber auch keine Haut mehr!!! Bitte nicht ausprobieren, konnte mich 3 Tage lang nicht bewegen!
 

Finja   (35)

Verbringt hier viel Zeit
es war keine Haut mehr da? Wie geht das denn??? Du sollst mit dem Schaber ja nicht gleich die ganze Haut wegschaben, sondern nur die Creme...wie brutal hast du das denn gemacht???
 

ElfeDerNacht   (43)

Verbringt hier viel Zeit
Matty hat von dieser neuen Mousse geredet, die muß man nur aufsprühen und danach einfach abwaschen. da schabt man gar nicht, aber das Zeug is mächtig ätzend, hab ich auch schon gehört. Eine Freundin hat danach ausgesehen, als hätte sie Verbrennungen zweiten Grades... *brrr*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren