"Schönen Tag noch!"

M

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich komme aus Bayern und bin nach 2 Jahren in Hessen immer noch über die Unfreundlichkeit der Menschen hier entsetzt.
Dann solltest Du nie nach Baden-Württemberg kommen. Als ich nach Hessen gezogen bin, war ich total baff, wie ehrlich-freundlich und gemütlich die Hessen doch sind. :grin:
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Kenne ich persönlich auch (aus Brandenburg) und habe noch nie in Erwägung gezogen, dass man das irgendwo anders machen könnte.
Entweder wünsche ich den Leuten einen schönen Tag, ein schönes Wochenende oder wenn ich kurz vor Ladenschluss nochmal den Supermarkt heimsuche, wünsche ich den Verkäuferinnen auch einen schönen Feierabend.
 

Benutzer85637 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Off-Topic:

Dann solltest Du nie nach Baden-Württemberg kommen. Als ich nach Hessen gezogen bin, war ich total baff, wie ehrlich-freundlich und gemütlich die Hessen doch sind. :grin:

Ich durfte mir in Hessen immer anhören, wie kühl und distanziert doch immer alle Norddeutschen sind. Äh ja :ratlos:Ich hab jetzt nicht so die großen Unterschiede bemerkt.


Also ich sag es auch relativ häufig, habe aber gerade keine Ahnung, ob das hier überhaupt üblich ist. Nur vor Weihnachten hasse ich dieses ewige 'Schöne Feiertage' zehntausendmal am Tag.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Ich sage auch stände "schönen abend" "schönes Wochenende" für mich ist das ganz normal
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:

Dann solltest Du nie nach Baden-Württemberg kommen. Als ich nach Hessen gezogen bin, war ich total baff, wie ehrlich-freundlich und gemütlich die Hessen doch sind. :grin:

Off-Topic:
Die 14 Tage, die ich in meinem Leben in B-W war, waren eigentlich super! Mir ist v.a. das "Guten Mittag" und "Mahlzeit" aufgefallen :grin: "Guten Mittag" hatte ich zuvor noch nicht gehört, und ich mag die Schwaben ^^
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Ich komme aus Bayern und bin nach 2 Jahren in Hessen immer noch über die Unfreundlichkeit der Menschen hier entsetzt. V.a. hat es hier jeder eilig und es wird auf den Straßen, an den Kassen im Supermarkt etc. gedrängelt ohne Ende. Das geht mir dermaßen auf den Geist.
Zuhause wird mit "Grüß Gott", "Servus" oder auch "Hallo" gegrüßt und auch diese Schnell-Schnell Mentalität existiert nicht.

Also ich habe in meiner Zeit als Kassiererin den Kunden einen schönen Tag/schönes Wochenende/schönen Feierabend/schönen Feiertag gewünscht. Ist für mich ganz normal. Und bei meinen Kollegen halte ich das genauso. Auch sage ich auf den Straße meinem Gegenüber "Guten Tag" etc. Und das als Hessin.
Aber sind wir echt so unfreundlich? Habe bisher keine gravierenden Unterschiede feststellen können.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
... so, dann wünsche ich mal allen ein schönes Wochenende. :grin:
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Also ich habe in meiner Zeit als Kassiererin den Kunden einen schönen Tag/schönes Wochenende/schönen Feierabend/schönen Feiertag gewünscht. Ist für mich ganz normal. Und bei meinen Kollegen halte ich das genauso. Auch sage ich auf den Straße meinem Gegenüber "Guten Tag" etc. Und das als Hessin.
Aber sind wir echt so unfreundlich? Habe bisher keine gravierenden Unterschiede feststellen können.
Klar gibt es auch Ausnahmen. Es gibt schon ein paar Menschen, die auch mal lieb sind. Grundsätzlich begegne ich hier aber eher unfreundlichen Menschen, sei es im Supermarkt, in der Mensa, im Studentenwerk.. Und ich denke mir immer wieder, wenn es hier nicht so viele Studenten geben würde, dann würde es der Stadt noch schlechter gehen als es ihr schon geht. Sollen die doch froh sein, dass die Uni hier so viel Geld einbringt.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
In NRW kenne ich es nicht anders und finde es höflich und nett. In Österreich wird man dafür komisch angeschaut, was ich sehr schade finde.
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Ich komme auch aus NRW und höre das fast täglich, schönen Tag, schönen Abend, schönes Wochenende, schöne Feiertage ... ich selbst bin da eher wortkarg und sag es eigentlich nicht von selbst aus.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Wenn ich gestresst bin nervts mich tierisch von ner gelangweilten Verkäufern den Standard Spruch gesagt bekommen und dabei fest zu stellen dass die das selber nervt das zu sagen.

Wenn ich allerdings gut gelaunt bin und sehe dass die Verkäuferin das freundlich und freudig sagt dann freut mich das und ich wünsche ihr das ebenfalls.

Kommt aber wie gesagt auf meine Stimmung an und auf ihr Verhalten.
 
A

Benutzer

Gast
In NRW kenne ich es nicht anders und finde es höflich und nett. In Österreich wird man dafür komisch angeschaut, was ich sehr schade finde.

Komisch, ich bin Steirerin und bin es total gewohnt. Ich wünsch auch allen meinen Freunden immer einen schönen Tag/Abend, genauso wie ich es am Telefon sage.
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Ich wohne jetzt seit 6,5 Jahren in NRW (Ruhrgebiet) und ja... fällt mir auch auf. Solche Verabschiedungen sind hier üblich, ich finds okay und wünsche auch meinen Patienten und Kolleginnen einen schönen Tag, Feierabend, Wochenende, etc.

Ist doch nett gemeint und gut ist es. Warum sollte ich eine nette Verabschiedung (Egal, mit welchen Worten) doof finden?
 

Benutzer64981  (33)

Meistens hier zu finden
Ich sage es und höre es hier auch (BaWü) und finde das auch gut so :smile:
Off-Topic:
viel schlimmer ist aber, dass hier "schöneR Tag noch" gesagt wird - mein Freund (NRWler) bekommt jedes mal die Krise, weil es grammatikalisch falsch ist :grin:
 
G

Benutzer

Gast
Hier ist das auch ganz normal und mir fällt das auch gar nicht auf bzw. zumindest nicht negativ. Ich antworte dann einfach mit "Danke, gleichfalls". Ob es ehrlich gemeint ist oder nicht, ist mir egal, ich finde das aber eigentlich eine nette Grußformel.
 

Benutzer112541 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne das auch nur so und habe da auch noch keine gegenteiligen Erfahrungen gemacht... auch, wenn hier gerade auf meine B-L "eingeprügelt" wird... :geknickt:
 

Benutzer115698 

Sorgt für Gesprächsstoff
joa... die Leute aus'm Pott die meinen es auch so... zu mindestens die ich so erlebt habe... hab mir damals ein Jacket und ein Hemd gekauft und der Verkäufer war echt klasse... nicht so schleimig und trotzdem ehrlich und dabei höflich.. hier in BaWü bzw Hessen, sagen die nur "Servus" oder "Guten" und wenn die mal "noch einen schönen Tag" wünschen, dann ihre Stimme gleich etwas höher, da denkt man gleich, das die es nicht mal ernst meinen bzw... Sarkasmus!!! diese übertriebene verabschieden hab ich nur hier Baden/Schwaben-Land erlebt wobei Hessen etwas normaler ist... ... hört sich immer so an als würden sie eher leck mich doch du Arsch sagen, anstatt einen Tag zu wünschen!

EDIT:
Bin durch und durch ein Kohlepott-Junge! also ein Schwarz-seher der auch seine Meinung sagen kann!

EDIT2:
da ich jetzt nicht immer so viel Trollen will... geb ich mal Mark und der Postering unter mir deutlich RECHT!
Im Pott wird auch kaum bitte und danke gesagt, höchstens zu ganz fremden alten Leuten!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren