SB vor dem Spiegel?

Benutzer106436 

Sorgt für Gesprächsstoff
Der Titel sagt es ja schon. Wer hats sich mal vor dem Spiegel selber gemacht und warum?
 
D

Benutzer

Gast
...und man(n) erspart sich eventuell das Putzen des selbigen..... :zwinker:

Gemeinsam vor dem Spiegel, jaaaaaaaaaaaaa.....das hat was, aber Alleine?
Ne, reicht mir, wenn ich mich morgens identifizieren muss .........

:smile:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Als Junge machte ich das oft. Mit Verkleiden, Striptease usw.

Ich fand meinen Anblick manchmal irgendwie höchst erregend (als Einziger? :tongue:)

Das Problem war dass der mannshohe Spiegel l im Zimmer meiner Mam stand. Das verlangte eine vorsichtige Planung :grin:
 

Benutzer105719  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Nö, wozu? Also ich find mich natürlich schon megageil :grin: aber dass ich da sexuelle (Auto-)Attraktion draus ziehen würde...hm...jedem das seine, klingt aber irgendwie gruselig. :zwinker:
 

Benutzer110048 

Verbringt hier viel Zeit
habe ich nur ganz selten gemacht, ist weniger erotisch, aber ganz interessant, wie man sich verändert bei steigender Erregung...Gesichtsausdruck, Muskeln etc...
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Als Teenie mal, weil ich neugierig war wie ich dabei aussehe und ob ich dann beim Sex wohl ein dummes Gesicht machen würde wenn es sich gut anfühlt.

Aonsonsten, nee. Spiegel sind bei Paaraktivitäten supertoll, aber für sich alleine eher langweilig.
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich hab das auch noch nicht gemacht, sehe da auch keinen Reiz drin.
 

Benutzer109977  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja,

Irgendwann in meinen "Anfängen" stand ich zufällig mal vor dem Spiegel, und fands ganz nett anzuschauen...

Aber ich würde nie sagen, dass ich mir nen Spiegel "suchen" würde.... zu Zweit natürlich sehr gerne, da ist die verspiegelte Schrankwand vor dem Bett immer mal einen Blick wert...
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Ich muss zugeben, dass ich mich schon so geil finde, dass es mir Spaß bereitet, zeitweise zwischendurch vor dem Spiegel zu wichsen. :grin:
Sitzend und Pornos schauend ist es allerdings bequemer und praktischer, deshalb kommt es relativ selten vor, dass ich vor nem Spiegel dabei stehe. :zwinker:
 

Benutzer100184  (35)

Öfter im Forum
Hm eher mal zu anatomischen Erkundungszwecken genutzt, sonst ist mir das zu anstrengend umzusetzen.

Als ich mit meinem Freund noch Camsex hatte, habe ich es öfter mal in meinem eigenen Videobild gesehen, das war schon geil, aber nicht halb so interessant, wie auf sein Bild zu schauen :smile:
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Als Teenie mal, weil ich neugierig war wie ich dabei aussehe und ob ich dann beim Sex wohl ein dummes Gesicht machen würde wenn es sich gut anfühlt.
:grin: Das hab ich auch mal gemacht.

Ansonsten gibt mir das auch nichts. Würde sich zwar anbieten, da mein Kleiderschrank neben meinem Bett eine riesige Spiegelfront hat, aber da gucke ich höchstens mal bei Paaraktivitäten kurz hin - wobei, nö, eigentlich finde ich das so oder so nicht sonderlich spannend.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Nein, auf die Idee bin ich (noch?) nicht gekommen. Außerdem habe ich keinen richtig großen Spiegel in meiner Wohnung.
 

Benutzer24525 

Verbringt hier viel Zeit
Ne, habe ich nie. Wüsste nicht, was mich da geil machen sollte :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren