SB mit Staubsauger

D

Benutzer

Gast
Hallo,
durch einen anderen Thread inspiriert (ihr könnt euch sicher denken durch welchen), hab ich mal im Internet rumgeguckt und doch erschreckende Geschichten zu SB mit einem Staubsauger entdeckt. Von Kastration zu Amputation, Verletzungen, aber auch Geschichten über nette Erfahrungen. Ich würde das nicht ausprobieren wollen aber könnt ihr euch das vorstellen oder habte es gar probiert?
Einige haben ihr Ding direkt in das Gerät, also nicht den Schlach gesteckt (dabei oft die Unfälle).
Was würdet ihr (speziell die Damen) tun oder denken, wenn ihr euren/einen Freund entdeckt, der sich gerade damit befriedigt oder sogar festhängt?

Ist mir gerade so eingefallen und eure Gedanken dazu würden mich mal interessieren.
Danke, evil
 
D

Benutzer

Gast
Wer so geil ist, dass der Verstand völlig aussetzt - vorrausgesetzt, es ist überhaupt einer vorhanden, der hats nicht anders verdient das ihm "das beste Stück" in Fetzen gerissen wird.....
Dummheit kennt keine Grenzen.....
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Also ich hab mal von einem Fall gehört, dass einer ums Leben gekommen ist, als er sich in einer Steckdose befriedigen wollte....
 
D

Benutzer

Gast
Also ich hab mal von einem Fall gehört, dass einer ums Leben gekommen ist, als er sich in einer Steckdose befriedigen wollte....

Haha, hast du auch die komische Sendung auf Dmax gesehen? Die 1000 merkwürdigsten Todesfälle oder so? Es gibt auch jährlich einen Preis: "Darwin-Preis" für die dümmsten Todefälle. Bsp: Junge randaliert in S-Bahn. Er tritt von innen die Scheibe raus, die S-Bahn fährt gerade jedoch an einem Signalmast vorbei. Der Junge wird aus der S-Bahn gerissen und aufs gegnerische Gleis befördert, wo auch gerade eine S-Bahn kommt...
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Dr.evil;5848282 schrieb:
Haha, hast du auch die komische Sendung auf Dmax gesehen? Die 1000 merkwürdigsten Todesfälle oder so? ...

Hab ich irgendwo im Web mal gelesen...

Aber wenn wir schon mal bei "Reizstrom" sind....klick!
 
L

Benutzer

Gast
Was würdet ihr (speziell die Damen) tun oder denken, wenn ihr euren/einen Freund entdeckt, der sich gerade damit befriedigt oder sogar festhängt?

So blöd ist er nicht. :eek:

Sollte das je vorkommen, würde ich ihn fragen, ob er noch ganz dicht ist.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Diese dummen Kerle ohne größeren Verstand sollen mal lieber den Staubsauger dazu verwenden, dass sie die Wohnung saugen, bevor sie ihr Rohr mit und von einem zweckentfremdeten Rohr bearbeiten lassen.

Meine Güte, es gibt doch so viele Möglichkeiten, sich mit Dingen zu befriedigen, die dafür besser geeignet und ungefährlicher sind...ich finde, irgendwann sollte die Lust auf den ultimativen Kick ein Ende haben.
 

Benutzer53036  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Naja ich bin auch noch nie auf die Idee gekommen den Staubsauger so zu missbrauchen....und eigentlich sollte es einem der gesunde Menschenverstand sagen, dass man sein Ding nicht da reinstecken sollte, wo der Motor sitzt. Ansonsten sollte vorne am Schlauch/Rohr nichts passieren können...sofern man nicht ein 3000W Teil hat und der auf voller Stufe läuft. :grin:
Naja nix für mich...ich saug lieber die Wohnung damit. :grin:
 

Benutzer100929  (36)

Öfters im Forum
Sowas machen Leute?....:grin:..Das empfinde ich schon für krank und pervers:grin:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Wäre doch ne originelle Idee (Marktlücke?) für nen Sexshop: dass es dort einen "ungefährlichen" Staubsauger (Spermasauger) gibt. :tongue:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Off-Topic:
Kennt ihr die Doktorarbeit über Penisverletzungen bei Masturbation mit Staubsaugern...?:eek: spätestens nach den Fotos da sollte jedem klar werden, was für nen Schwachsinn einige ausprobieren...
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
naja, das staubsaugersydrom gibts wohl eher beim kleinen handsauger für den küchentisch, wo dann der schniedel in den motor gerät.

aber man ganz davon abgesehen finde ich es lächerlich zu glauben da wären ähnliche gefühle geweckt wie beim blasen lassen. :grin:
Off-Topic:

ob der bauer wohl seine melkmaschine auf weniger als einen liter einstellen kann? :confused: :totlach:
 
P

Benutzer

Gast
naja, das staubsaugersydrom gibts wohl eher beim kleinen handsauger für den küchentisch, wo dann der schniedel in den motor gerät.....

Heutzutage ja, aber dieses Thema stammt noch aus der Zeit als es den alten Vorwerk Kobold gab...bei dem saß der Motor so nah an der Düse das man sich fast schon den Finger shreddern konnte wenn man ihn reinsteckte...die älteren erinnern sich vielleicht noch daran.

Bei den heutigen Staubsaugern, vor allem die mit langem Schlauch besteht diese Gefahr nicht mehr, höchsten durch quetschungen durch zu starken Sog
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Gibt es wirklich Leut, die das mit dem Staubsauger ausprobieren?
Ich weiß ja nicht, wie sowas funktionieren soll .........................

Immerhin wissen sie schon mal, dass es so ein Gerät gibt ... und dass es saugen kann :engel: vielleicht sollte man dann auch sagen, worfür es wirklich da ist :zwinker:
 

Benutzer99384  (61)

Verbringt hier viel Zeit
Nur wer sein Denkvermögen in der Unterhose trägt, kann auf solche Ideen kommen...
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Nur wer sein Denkvermögen in der Unterhose trägt, kann auf solche Ideen kommen...
Also auf die Idee MUSS man doch kommen!
Nur dann sie nicht ausführen!

Ich habe den Staubsauger an weniger empfindlichen Körperteilen angesetzt und dabei seine Saugkraft erfahren. Das hat mir genügt von der "Idee" abzulassen.

Auch abartige Ideen trainieren das Urteilsvermögen. :grin:

Off-Topic:
Ich hab dich schon richtig verstanden :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren