SB des Partners?

Stört es dich, wenn sich dein Freund selbst befriedigt?

  • Nein, überhaupt nicht

    Stimmen: 32 43,2%
  • Nein, ich gucke zuweilen schon mal zu

    Stimmen: 17 23,0%
  • Nein, solange unser Sexleben nicht darunter leidet

    Stimmen: 14 18,9%
  • Er braucht das nicht

    Stimmen: 1 1,4%
  • Es stört mich ein wenig, aber es ist ok wenn er das braucht

    Stimmen: 6 8,1%
  • Es stört mich sehr und verletzt mich

    Stimmen: 4 5,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    74

Benutzer34923 

Verbringt hier viel Zeit
Stört es dich, wenn dein Freund/deine Freundin sich selbst befriedigt?
 
D

Benutzer

Gast
Nein...

es macht mich an.
V. a. wenn ich zusehen darf! :smile:
 
H

Benutzer

Gast
Kann ich jetzt schlecht beurteilen, aber es würde mich nicht stören! :eek4:
 

Benutzer3614 

Verbringt hier viel Zeit
nö!
mich würde es nicht stören!ich fänds eher antörnend des mal
voreinander zu versuchen!
 
D

Benutzer

Gast
Nein!

Ganz im gegenteil :grin:

Es stört mich auf keinen Fall wenn ich nicht da bin.
Und wenn ich dabei bin finde ich es umso geiler :grin: :grin:
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Nein, wieso sollte es mich stören.
Ich mache es ja auch.
 

Benutzer35220  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Es stört mich ein wenig, aber es ist ok wenn er das braucht


Zur Erklärung:
Ich habe rein GAR nichts dagegen, DASS er es tut.
Wenn man erfolgreich SB macht (und bei Männern ist es nunmal erfolgreich), dann ist man ausgeglichener.

ABER
Mich stört es, wenn er es übertreibt und, da er eh nicht soviel Sex braucht wie ich (auch weil er viel SB macht), sich dann, weil ich grad net da bin, selbst die Lust gibt und mir dadurch ein paar schöne Stunden entgehen...

Immerhin...
mittlerweile hat er eingesehen, dass ich das viel besser bei ihm mache als er bzw. dass es schöner ist *g*


Wenn ich bei ihm mal zusehen darf, macht mich das an (wenn wir im Bett/WZ.. sind).
Ich selbst mach SB eher für ihn...
ich hab keinen Erfolg und mich frustriert das.
Ich mache also eigentlich eher bissl Show-SB für Schatzi
 
D

Benutzer

Gast
@Xenana

OK also das finde ich auch nicht in Ordnung.

Erst Selbstbefriedigung machen und dann keine Lust mehr auf den Partner haben.

Da hätte ich auch keine Lust drauf.

Warum lässt du ihn nicht ein bisschen an dir fummeln. Vielleicht kommst du ja dann :smile:

So eine Art halbe Selbstbefriedigung :grin: :grin:
 

Benutzer30130  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Nö ich habe nichts dagegen... wenn sie es macht dann meist vor mir, dass ich zusehen kann. Aber lang kann ich das nich dann bin ich auch mit mir beschäftigt. Sie findet es extrem geil wenn sie mir zusehen darf.
 
L

Benutzer

Gast
stören tuts mich überhauptnicht. erst dann wenn mehr sb gemacht wird als dass wir sex haben. naja, auf jedenfall, ists ja eh seine sache, ich hab damit kein probl. und zuschaun tu ich auch gern, hab bisher leider viel viel zu selten das vergnügen gehabt... :cry:
 

Benutzer12210  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Stört mich nich. Ich guck auch gerne mal n bisschen zu.
 

Benutzer33968  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich schließe mich da dann mal Xenana an!!

Mich stört es nicht, dass er SB macht.
Es stört mich immer nur, wenn er sich selbstbefriedigt und dann danach zu mir kommt... denn dann hatte er ja schon sein Vergnügen und denm entsprechend kein Bock mehr auf mich!! Und das ist schon ziemlich sch...e!!

Finchen
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Nö, absolut nicht. Weder wann, wie oft noch an wen er denkt.

Und dass er deshalb keine Lust mehr auf mich hatte, ist auch noch nicht vorgekommen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren