sagt mal, wie definiert ihr sexsucht?

Benutzer6309 

Ist noch neu hier
indem man um diese zeit im forum lungert und solche fragen stellt, die sich mit sowas befassen? :grin:
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
> ja, beschreibt einfach mal die ihr sexsucht definiert.

Sexsucht ::= Claustrophobic :grin:
 

Benutzer6309 

Ist noch neu hier
So deutlich wollt ich nicht werden...*lolwech*

Ne quatsch, hab nix gegen irgendwen hier, auch wenn alle was gegen mich haben sollten. :grin: :zwinker:

Catastrophical ist das hier, nene, und das um die Zeit...Hilfe, meine Tasten schwimmen weg, was'n nu los...:ratlos: :eek: :eek4: :downunder :geknickt: :flennen: :dunkel: :madgo:
 

Benutzer4852  (38)

Benutzer gesperrt
Sexsucht = jeden Tag einmal reicht ned...

obwohl....Sexsucht = Cl.........lassen wir das *gg*
:engel:
 

Benutzer4751 

Verbringt hier viel Zeit
wenn sich auf der hand hornhaut bildet und/oder bei einer hand der unterarm viel durchtrainierter ist
 

Benutzer1853 

Verbringt hier viel Zeit
wobei die meisten Sex"süchtigen" eher von Sex-sehn-sucht geplagt sind denn von der Sex"sucht" an sich. Spass, Interesse und Lust (am Sex) sollte IMO nicht mit einer Sucht verglichen werden.

Nymphomanische Frauen vielleicht, wobei da das Triebverhalten schon sehr ausgeprägt ist.
 

Benutzer4852  (38)

Benutzer gesperrt
Nymphe= junge Frau, Manie= Wahnsinn
Eine Frau auf der vergeblichen Suche nach Befriedigung :smile:
 
C

Benutzer

Gast
nene, sexsüchtig bin ich nicht, ich hab nur nen gesunden trieb, mehr ned :zwinker:

ich hab gestern was komisches gelesen über sexsucht, nur fand ich das etwas unglaubwürdig. find den text aber jetzt nicht mehr.
 

Benutzer8768 

Verbringt hier viel Zeit
Sexsucht hat nicht's mit der Häufigkeit zu tun, mit der man Sex hat. Der med. Definition zufolge besteht Sexsucht dann, wenn der Sex für die betreffende Person nicht befriedigend ist und diese Person dennoch krampfhaft versucht, durch Steigerung der sex. Aktivitäten eine befriedigendes Erlebnis zu bekommen.

Wenn jemand also oft Sex hat und nach dem Orgasmus immer zufrieden ist, ist es keine Sexsucht. :loch:
 
B

Benutzer

Gast
Einen kenn ich, der selber von sich sagt, dass er sexsüchtig ist.
Sehe ihn zwar nicht immer, aber ich kenne ihn seit ca. 12 Jahren und er hat einen ONS nach dem anderen. Ich glaube nicht, dass er jemals schon eine Beziehung hatte.
Er ist nicht aufdringlich. Er fragt dich, und wenn du nein sagst, dann geht er zum nächsten für ihn geilen Typen.
Er wirkt auch immer etwas unterkühlt und reserviert.
So was könnte ich mir für so eine lange Zeit nicht vorstellen. :bandit:
 
M

Benutzer

Gast
ganz einfach wenn eine Person ständig zu jeder Tages und nachtzeit sex haben möchte und der Partner schon komplett damit überforder ist.
 

Benutzer7539  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ich könnte ohne Sex nicht leben := also bin ich sexsüchtig!! Genauso wie ich süchtig bin nach Luft, Wasser, Nahrung, Hygiene usw...
So 20x pro Woche darfs ruhig mal sein (nicht durchgängig, aber ab und zu... :drool: )
 
C

Benutzer

Gast
Wenn mir JEDES Mittel Recht ist nur um an Sex zu kommen

- meinen Partner ständig betrüge
- zu einer Prostituierten gehe
- jeden Tag eine andere abschleppe

ja das ist für mich dann schon de Sucht
:clown:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren