Gedicht Sadness in the mirror

Benutzer151980  (30)

Verbringt hier viel Zeit
If I Watch into the peoples eyes
I can read my own old lies.
The love was drifted off the way.
And me myself and I bet her to stay.

But the love won't be displayed.
So I had the feeling that's too late.
To late to spend the people all my gift.
The only taste I pressed was shift.

I screamed into the forest of dark.
And all I felt was just a spark.
I always tried to mirror me.
Cause I only wanted to learn to see.

She was my friend and so far away.
What should I do that she wants to stay.
Love the love I said and she will not be blown away.

Love is like a paper of a tree.
And it's clearly so easily.
Give what you have inside.
And all the friends will Love you pride.

Love will come and not be blown.
If you don't play the role of a clown.
If you be the one you really be.
Then all will recognize and see.

What is inside your heart will be changed outside
So there is no need to hide.
Love is an easy way to present a smile.
Then the love will stay for while.
 

Benutzer70527  (31)

Sehr bekannt hier
Ich hoffe, du hast nichts gegen konstruktive Kritik - ich will dich nicht angreifen oder mich lustig machen. Man merkt deinem Gedicht deutlich an, dass deine Englischkenntnisse "not the yellow from the egg" sind :zwinker: Man könnte jetzt ewig daran herumdoktorn oder dir raten, dein Englisch zu verbessern, aber das finde ich nicht zielführend. Viel konstruktiver ist da, finde ich, auch wenn du es vielleicht nicht hören willst: Bleib bei Deutsch. Ich gehe davon aus, dass Deutsch die Sprache ist, in der du denkst, und üblicherweise ist die Qualität eines Textes viel, viel besser, wenn zwischen Denken/Fühlen und Niederschreiben keine Übersetzung stattfinden muss. Versuch's doch mal mit Deutsch und nimm mir das bitte, bitte nicht übel. :smile:
 

Benutzer151980  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Konstruktivität ist immer gern Gesehen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren