Rufnummernsperre

M

Benutzer

Gast
So, hier bin ich mal wieder mit einem kleinen Problem.

Ich habe zur Zeit massive Probleme mit meiner Person aus meiner Familie. Sie terrorisiert mich regelmäßig per Telefon/ Sms. Es ist zwar nicht in dem Umfang, dass ich sie anzeigen würde oder so, aber mich belastet es partiell massiv.

Kann ich es irgendwie einrichten, dass sie mich nicht mehr über Handy oder Telefon erreichen kann? Also quasi dass ihre Rufnummer für eingehende Anrufe bei mir gesperrt ist?

Zur Information: Mein Festnetz-Anbieter ist Alice und ich nutze ein Prepaid-Handy mit Simkarte von blau.

Wär schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte :smile:
 

Benutzer33568  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Das msust du sowieso bei deinem Anbieter einrichten lassen, festnetz geht das sicherlich, aber bei einem prepaidhandy bin ich mir nicht sicher, ebenfalls muss blau das für dich einstellen. Desweitern wirds dich was kosten...
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
wenn du dich finanziell schadlos halten willst, geht das wohl nur über eine anzeige.

andere lösungen sind je nach deiner situation mehr oder weniger attraktiv. du könntest z.b. mit einer anzeige drohen.
 
M

Benutzer

Gast
Hm, okay, danke für die Information. Ich wollte eigentlich den rechtlichen Weg umgehen :geknickt:

Das Problem ist wohl, dass es nur "phasenweise" auftaucht. Zur Zeit ist seit ca. 3 Wochen Ruhe. Manchmal hab ich am Tag aber 10 Anrufe und einen Haufen SMS. Nun könnte man sagen, dass ich das ganze ja ignorieren könnte, aber wenn ich schon allein in meinem SMS-Eingang ihren Namen lese gehts mir schlagartig schlecht.

Ist alles etwas kompliziert :geknickt:
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Hm, okay, danke für die Information. Ich wollte eigentlich den rechtlichen Weg umgehen :geknickt:

Das Problem ist wohl, dass es nur "phasenweise" auftaucht. Zur Zeit ist seit ca. 3 Wochen Ruhe. Manchmal hab ich am Tag aber 10 Anrufe und einen Haufen SMS. Nun könnte man sagen, dass ich das ganze ja ignorieren könnte, aber wenn ich schon allein in meinem SMS-Eingang ihren Namen lese gehts mir schlagartig schlecht.

Ist alles etwas kompliziert :geknickt:
oh sowas kenne ich, die einfachste und billigste Methode war die Nummer zu wechseln, kostet zwar auch und man muss sich darauf verlassen können, dass die Person die Nummer nicht von irgendwem bekommt. Zudem natürlich nicht bei der Auskunft und ins Telefonbuch eintragen lassen.
 
M

Benutzer

Gast
oh sowas kenne ich, die einfachste und billigste Methode war die Nummer zu wechseln, kostet zwar auch und man muss sich darauf verlassen können, dass die Person die Nummer nicht von irgendwem bekommt. Zudem natürlich nicht bei der Auskunft und ins Telefonbuch eintragen lassen.

Das Problem ist, dass die Person meine Schwester ist. Meine jetzige Nummer hab ich erst seit kurzem und sie ihr extra nicht gegeben. Hatte allen in der Familie Bescheid gesagt, sie ihr nicht zu geben. Irgendwie ist sie dann doch drauf gekommen.

Ich habe auch die leise Hoffnung, dass sich das jetzt gelegt hat, weil es immer nur um ein Thema ging (Geld/ unser Dad) und sie sich jetzt quasi von unserer Familie komplett losgesagt hat, weil unser Dad ihr nichtmehr die Miete zahlen wollte.
 

Benutzer37188 

Meistens hier zu finden
Hast du schonmal in deinem Handy nachgeschaut, ob du die Nummer blocken kannst?

Meines kann so etwas (LG, aber keine Ahnung, wie genau es heißt) und hat mir damit auch schon einen penetranten Menschen vom Leib gehalten. :smile:

Ist zwar keine optimale Lösung, aber so wäre vllt. immerhin dein Handy "sauber"...
 
M

Benutzer

Gast
Ich hab auch ein LG... ein...moment ich muss googeln :grin: ... ein LG C3380.

Hab da aber sowas in der Art noch nicht gefunden. Habs aber auch noch nicht so lange...
 

Benutzer30569 

Verbringt hier viel Zeit
Hat Alice zufällig eine Fritz.Box? Bei meiner kann man unerwünschte Leute sperren :zwinker:
 

Benutzer30569 

Verbringt hier viel Zeit
Schade. Ob's da geht weiß ich nicht. Ich kann über das Browserfenster unter dem Punkt "Telefonie" Nummern blocken. Sobald derjenige natürlich die Nummer unterdrückt ... :kopfschue

Aber das wäre für das Festnetz die günstigste Alternative. Vielleicht hat jemand einen "Siemenstipp" für Dich.

Beim Handy funktioniert es mit Smartphones mit Windows CE. Da gibt es Programme, die ebenfalls Nummern blocken können.

Für 140 Euro bei Pearl aber das ist es Dir wohl nicht wert, bzw. nötig ...

Hoffe Du findest eine gute Lösung - ohne viel TAMTAM :knuddel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren