roter Lippenstift

Benutzer74294 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Bei diesen ganzen Kosmetikthemen muss ich mich gleich mal unauffällig dazuhängen und hoffe auf "professionelle" Hilfe ;-)
Ich kenn mich beim Thema Lippenstift nämlich üüüberhaupt nicht aus.
Uuuund zwar will ich mal so richtig tolle knallrote Lippen (so Gwen Stefani mäßig).
Welche Marke (und am besten Farbton :grin:) nimmt man da am besten? Solche mit 2 Seiten, also Farbe und so Farberhaltungsstift?
Oder ist das eher unsinnig?
Welche Marke hat das beste Preis / Leistungsverhältnis? Will da jetzt fürs erste mal nix über teures kaufen, sondern mal probieren, ob mir knallrot überhaupt steht. Wenns toll ist, kauf ich auch gern was teures von Chanel etc...

Dankeschön für eure Hilfe :smile:
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
dann hol dir erst mal irgendeine eigenmarke um 1,50 und teste obs dir überhaupt gefällt...
zum besten preis/leistungsverhältnis kann ich dir leider nicht weiterhelfen, aber diese frage erübrigt sich ja vielleicht von alleine, wenns dir eh nicht gefällt.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Also ich bin bei Lippenstiften bzw. Lipgloss eine treue Nivea-Kundin, ich bin mit den Produkten immer sehr zufrieden, und der Preis hält sich noch im Rahmen.

Was du bei ganz knallroten Lippen allerdings beachten solltest ist, dass man dafür weiße Zähne braucht, und zwar wirklich weiße; das Rot verstärkt jeden vorhandenen Gelbstich, auch wenn er ansonsten sehr unauffällig ist.
 
G

Benutzer

Gast
Ich würde dir auch erst mal raten, bei dm oder Rossmann einen günstigen Lippenstift zu kaufen und es dann Zuhause in aller Ruhe zu testen.

Ich fand knallrote Lippen auch immer toll, hab mir dann von dieser Rossmann Eigenmarke einen Lippenstift gekauft und festgestellt, dass es an mir einfach nur richtig beknackt aussieht und mir null steht. :grin:

Hoffentlich hast du mehr Glück :-D

Ich hab jetzt bei taff oder so ein paar Tipps zum Auftragen von rotem Lippenstift gesehen.
Dort wurde gesagt, dass man einen hautfarbenen Kajalstift zum Umranden der Lippen (außen!) verwenden soll, damit die rote Farbe klarer und ordentlicher wirkt.
Ganz wichtig ist eben auch, dass man einen Pinsel zum Auftragen verwendet, aber das weißt du ja bestimmt. :smile:
Und damit der Lippenstift länger hält, sollte man die Lippen vorher mit Make-up einreiben und sie mit einem Lippenkonturenstift vollständig ausmalen.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Aber nicht vergessen das roter Lippenstift nur an schmalen Lippen gut wirkt.
Volle Lippen wirken dadurch einfach nur aufgeblasen (habs auch mal getestet :tongue: )

Pass auch auf welchen Rot Ton du nimmst. Orange Rot lässt gelbliche Zähne noch gelber wirken genau wie Rot das ins braune geht.
 

Benutzer74294 

Verbringt hier viel Zeit
Vielen Dank für eure lieben Tipps :smile:
Ich hab mir jetzt einen von Jade gekauft, die gabs bei uns gerade reduziert und hab deswegen nur 3 Euro gezahlt, dann ists auch nicht schlimm, wenns übel aussieht... ^^

Ich mach mich dann mal ans pinseln :grin:
 

Benutzer89178 

Verbringt hier viel Zeit
Ich dachte, wenn man zu dünne Lippen hat, sollte man gar keine knalligen Lippenstiftfarben benutzen, weil das ziemlich komisch aussieht :ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren