Rote Hosen - ein neuer Trend?

Benutzer114120  (29)

Benutzer gesperrt
Ich seh vereinzelt, wenn dann doch immer häufiger Frauen jeder Altersklasse in roten Hosen rumlaufen. Das ist doch ein neuer Trend oder? :eek: Bitte sagt mir, dass das nicht wahr ist und demnächst (fast) alle so rumlaufen. :confused:

Wie geht ihr damit um? Wie findet ihr rote Hosen? Werdet ihr sie selber tragen oder es lieber sein lassen? Und wie stehen die Herren der Schöpfung dazu?
 
M

Benutzer

Gast
Öhm, noch nicht gesehen in irgendwelcher auffälliger Anzahl. :hmm: Und selbst wenn: Mir gleich. Schön findet ich Rot als Farbe für Hosen nicht.
 
S

Benutzer

Gast
Nicht nur rot - generell sind derzeit knallige Hosenfarben im Trend. Ist mir auch schon aufgefallen. Heute erst hab ich eine junge Frau mit einer knall-orangenen Hose gesehen. Vorhin auf dem Heimweg kam mir ein Mädel mit gelber Hose entgegen und gestern stand an der Bushaltestelle eine mit grasgrüner Hose.

Mein Ding ist es nicht so, aber wenn es farblich gut kombiniert ist, find ich es gar nicht so schlimm. Die orangene Hose heute sah an dem Mädel schon recht gut aus - zusammen mit weiß und Erdtönen.
 
S

Benutzer

Gast
Da ich vergeben bin und mich daher bei Dates mit so einem Trend nicht rumschlagen muss ist es mir absolut egal. Frauen die solche Hosen tragen fallen eben bei mir durchs Attraktivitätsraster und werden entsprechend auch nicht mit weiteren Blicken begutachtet :grin: (Wie das klingt... :grin:)
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
also ich trage für gewöhnlich nur schwarz^^allerdings macht grad der beginnende sommer bei mir durchaus eindruck und ich hab mir vor einiger zeit auch eine rote hose zugelegt.. ich finde die super schick :grin: die hat einen super schnitt, macht einen knackarsch (sagen zumindest mein freund und ein guter kumpel^^) und schöne beine

kombiniert mit weiß oder schwarz finde ich sie also schon schick:smile: wenn man allerdings noch quietschbunte tops dazu trägt (am schlimmsten noch gemustert) dann schaut man schnell aus wie ein papagei^^


mir ist allerdings vorhin beim shoppen auch aufgefallen, dass es momentan anscheinend trend ist, bunte hosen zu tragen.. es gab doch tatsächlich rosa, grün, gelb, orange usw usw... sowas buntes tragen aber wohl nur die 14 jährigen teenies^^bei mir im freundeskreis werden eigentlich nur "normale" hosen getragen (jeans halt in blau oder schwarz oder weiße/beige hosen)
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Also ja rote Hosen sind jetzt wieder total im Trend und auch sonst knallfarben.
Ich hab mir selbst auch eine gekauft und liebe sie, würde sie nicht mehr missen wollen.
Die trag ich jetzt ganz fleißig auch wenn ichs sonst bevorzuge dezente Hosen zu tragen :zwinker:
Aber wenn nicht jetzt wann dann, es sieht recht schön aus richtig kombiniert wie ich finde.
 

Benutzer114120  (29)

Benutzer gesperrt
mir ist allerdings vorhin beim shoppen auch aufgefallen, dass es momentan anscheinend trend ist, bunte hosen zu tragen.. es gab doch tatsächlich rosa, grün, gelb, orange usw usw... sowas buntes tragen aber wohl nur die 14 jährigen teenies^^

Dachte ich anfangs auch, dann aber vorhin, als ich kurz bei der Bank war, stand eine Frau am Schalter, etwa Mitte 30, mit knallroter Hose und das brachte das Fass zum Überlaufen. Musste daher diesen Thread aufmachen..

Mir ist letzte Woche einmal eine grüne aufgefallen, aber mehr bisher auch nicht. Mal sehen, ob ich demnächst mehr darauf achte. :grin:
 

Benutzer113220 

Sehr bekannt hier
Ich seh vereinzelt, wenn dann doch immer häufiger Frauen jeder Altersklasse in roten Hosen rumlaufen. Das ist doch ein neuer Trend oder? Bitte sagt mir, dass das nicht wahr ist und demnächst (fast) alle so rumlaufen.
Mir ist es in der letzten Zeit auch aufgefallen, dass immer mehr Menschen damit rumlaufen. Auch in den Geschäften gibt es immer mehr von diesen bunten Hosen- nicht nur rot.
Wie geht ihr damit um? Wie findet ihr rote Hosen? Werdet ihr sie selber tragen oder es lieber sein lassen?
Wenn andere damit rumlaufen, können sie das gerne machen. Mein Partner trägt auch solche Hosen- war auch bei den ersten Treffen so. Abgeschreckt hat mich das absolut nicht.
Für mich ist das allerdings nichts. Ich bin froh, wenn ich nicht sonderlich auffalle. Ich bin lieber die graue, aber schicke Maus. :zwinker: In bunten Hosen würde ich mich nicht wohl fühlen.
Und wie stehen die Herren der Schöpfung dazu?
Fynndus meldet sich bestimmt nachher zu dem Thema, wenn er wieder Zuhause ist. :grin:
 
A

Benutzer

Gast
Mir ist das eher bei Männern aufgefallen. Wobei das allesamt Hipster waren
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Juhu :smile: Ein Thread für mich :herz:

Ich trage seit gut 2 Jahren rote Hosen. Seit kurzem auch endlich grün. Was mir besonders auffällt, vor allem wenn man in Massen unterwegs ist (gerade Hafengeburtstag gewesen). Man sieht weit aus mehr Frauen in "bunten" Hosen herum zu laufen als Männer. Eine Stunde rüber gehen und ich hab genau 2 weitere Männern mit einer roten Hose gesehen. Die Mehrheit steht auf blau oder schwarz.

Wie geht ihr damit um? Wie findet ihr rote Hosen? Werdet ihr sie selber tragen oder es lieber sein lassen? Und wie stehen die Herren der Schöpfung dazu?
Ich liebe es sie zu sehen. Mir ist dabei egal, wer sie trägt. Rot finde ich persönlich sehr auffallend. Darum geht es aber auch mehr oder weniger beim Tragen dieser Farben.
Ich :herz: sie zu tragen. Es gibt mir ein gutes Gefühl und macht mich doch recht glücklich. Ich mag es, wie gesagt sehr gerne, die Farben zu sehen.

Meine rote Hose

Ich denke mal, dass das bei Frauen jetzt zum Sommer wieder in den Trend kommt. Das ist mir schon letztes Jahr aufgefallen. Die Herren der Schöpfung tragen anscheinend lieber blau oder schwarz. Möglichst nicht allzu bunt. :smile:
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Rote Hosen kommen alle paar Jahre doch ohnehin wieder in Mode. :zwinker:

Ich hatte vor zehn Jahren welche und habe jetzt auch welche (auch pinke). Ich mag Rot aber auch sehr. Generell mag ich kräftige Farben.
 

Benutzer103884  (32)

Benutzer gesperrt
Ich find rote Hosen überhaupt nicht schlimm. Ein bisschen Abwechslung muss sein. Und wenn man eine rote Hose stilvoll kombiniert, kann frau sowas immer tragen.

Persönlich ist rot als Hosenfarbe nicht so mein Ding aber vielleicht ändert sich das ja noch :zwinker:
 

Benutzer44823 

Meistens hier zu finden
Mir ist es auch herzlich egal, ob andere rote Hosen tragen.
Ich werde sicher keine tragen, weil knallige Farben bei Hosen für mich sehr unvorteilhaft sind. Dafür sind meine Oberteile farbenfroher.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Haha, mein Freund meinte neulich noch das gleiche zu mir und guckte reichlich irritiert. Ja, die roten Hosen auf dem Unigelände werden mehr, das fällt mir auch auf :zwinker:

Ich habe persönlich nichts gegen bunte Farben, aber was gegen schlecht sitzende Stoffhosen - und leider geht anscheinend beides Hand in Hand, die meisten Mädels sehen damit einfach extrem unvorteilhaft aus - und durch die Signalfarbe kann es dann auch jeder meilenweit sehen. :hmm:
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Und ich dachte es ging hier um die Toten Hosen. :grin:
 

Benutzer101125  (30)

Meistens hier zu finden
Ich besitze eine gelbe Hose und :herz: sie. Dieses Jahr kommt auf alle Fälle noch eine bunte dazu.
 

Benutzer37188 

Meistens hier zu finden
Hier ist weniger Rot, dafür mehr Grün im Umlauf. Wie meine Ma sagen würde: "froschfotzengrün".. Ich find's grauenhaft. :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren