Romantische Suche nach einer Schülerin

Benutzer55106 

Verbringt hier viel Zeit
Habe euch alle schon verstanden. :zwinker:

Nur, ich habe nicht das geringste Interesse meine Verhaltensweisen umzukrempeln nur damit ihr zufrieden seid, das der Mario ein paar Gänge zurückschaltet. So ein Verhalten liegt mir im Blut und ich werde es nicht ablegen. Tut mir leid das ich eure Ratschläge rigoros in den Wind schiesse.

Wenn ich so nie eine Frau bekommen werde, nun denn, dann wird es einen Weg geben sich damit abzufinden.

Mario *der überschnelle Ritter aus Leidenschaft*
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ach, nimm's nicht so schwer. Die Aktion an sich war doch eigentlich ganz cool, und "ach du scheiße, und ich war grade auf dem Weg zu meinem Freund" klang ja jetzt wirklich nach ehrlicher Überraschung und einer spontanen Reaktion nicht nach vorgetäuschtem "Mhh, tut mir leid, aber ich hab einen Freund".

Aber dir muß auch klar sein: Nur weil ein Mädel sich mal nett mit dir unterhält, muß das nicht heißen, daß sie größeres Interesse hat. Es gibt auch Frauen (und auch Männer natürlich :zwinker:) die einfach sehr aufgeschlossen sind und von Natur aus viel lächeln/lachen, eine ausgeprägte Gestik haben und sehr schnell sehr viel erzählen, ohne daß das "mehr" zu bedeuten hätte.

Sternschnuppe
 

Benutzer55106 

Verbringt hier viel Zeit
Ojaa und genau da verbrenne ich mich offenbar gerne :zwinker:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Oh schade dass es so gelaufen is.... :cry: :cry:
Hätt doch so gern ein Happy End gehabt.... :flennen:

NA ja aber so bist du um eine Erfahrung reicher.. hätt ja klappen können :zwinker:
Nächstes Mal mach gleich deinen mund auf.... :smile: vielleicht klappts ja dann!!

Alles liebe :knuddel:
 

Benutzer4207 

Verbringt hier viel Zeit
hehe..
Schade, dass es so ausgegangen ist, aber vielleicht tröstets dich ja, dass du mein Held der Woche bist. Du hast es geschafft, in diesem einen Thread gleich zwei meiner Vorurteile über Frauen zu bestätigen :grin: :zwinker:
 

Benutzer57693  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ach du scheiße das schockt mich grade, nicht zu glauben.

Aber jetzt hast du wenigstes neue Freunde gefunden. -grinz-

Aber ich denke das sie sich trotzdem noch melden wird, sie hat ja deine e-mail adre.!!!
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
@Viktoria: Naja, aber ich sehe dich darin eher wieder... du bist ja eigentlich genauso und interpretierst oft viel rein :zwinker:

@majo: Schade, dass es nicht geklappt hat aber war auf jedenfall ne Erfahrung wert, du wirst schon noch ne andere kennenlernen :smile:
 

Benutzer61044 

Verbringt hier viel Zeit
Immer auf die Schnauze fallen ist nicht schön. Ja und?

Sätze wie, sry habn Freund :schuechte

sind nicht selten vorgekommen, da find ich das nur fair das man das gleich sagt. Und gut ist.

Eines Tages hat auch diese Phase ein Ende. Wie sagtest du so schön am Tele zu mir?

Ich bin ein gnadenloser Optimist. Tja und du weisst das ich auch einer bin.


Hey Mario,

Pessimisten fallen auf die Schnauze, Optimisten fallen auf die Schnauze und stehen wieder auf, um weiter zu machen.

Finde die Aktion auf jeden Fall sehr sehr geil und ich zolle Dir meinen höchsten Respekt, da ich nicht weiss, ob ich den Mut besessen hätte.

Kopf hoch, es gibt schlimmeres. Du brauchst Dir wenigstens nicht den Vorwurf machen, Du hättest es nicht probiert.

LG
WB81
 

Benutzer57772 

Verbringt hier viel Zeit
Nja, ich muss zugeben, ich hatte beim Durchlesen des "Nicht-Happy-Ends" ähnliche Gedanken...
 

Benutzer35019 

Verbringt hier viel Zeit
ob nun Fake hin oder her... wie schon gesagt, unterhaltsam war es :smile:

Ich hatte gestern nen interessantes Gespräch mit dem Kumpel. Er meinte, dass er es komisch findet, dass Mädels, die er kennenlernt, gleich in irgendeinen Nebensatz "mein Frend" einbauen und damit signalisieren, dass sie vergeben sind. Obwohl er sich nur nett mit ihnen unterhalten will.

Nun ja, ich mache dass auch instinktiv, damit Menschen, wie du lieber Majo, die zuviel interepretieren, gleich wissen, was Sache ist :tongue:
 

Benutzer61009  (43)

Benutzer gesperrt
Wieso macht ihr Mike denn so fertig? Es kann doch jeder seine Meinung sagen und beleidgend werden und überreagieren ist ja wirklich nicht angebracht.

Danke für die Unterstützung:smile:


Und wen sehe ich? Ach du scheisse hab ich gedacht, da steht se.. naja zum Anbringen wirste nicht kommen, hab sie dann direkt angesprochen und ihr nach einem kurzem Small-Talk einen Zettel gegeben. Sie schaut mich an, wird rot und sagt nur "Ach du Scheisse, oha, okay lese ich mir durch."
Dann las sie den Zettel durch und sagte nur, echt krass und du hättest die Zettel hier aufgehangen wenn ich jetzt nicht hier stehen würd?
Und ich hatte dann nur noch eine Antwort: Ja, das hätte ich gemacht und aus dem Grund hab ich mich auf den Weg gemacht.

Sie sogleich: Ach du Scheisse. Und ich war grad auf dem Weg zu meinem Freund.

Oh nein, wie kann man nur so ungeschickt sein. Anstatt sie cool anzusprechen, gibst du ihr diese Dokumentation deiner Schüchternheit und Schwäche.
Du wirst mich verteufeln, verfluchen und sonst was, ich sags dir trotzdem:
Abstrakt, ohne selbst betroffen zu sein, finden Frauen sowas immer supisüß-romantisch.
Aber in Wirklichkeit wollen sie keine Romantiker, die sie von "unten" anhimmeln, sie wollen coole, starke Arschlöcher.
Beschimpf mich wegen meiner Ansichten, noch einige Male auf die Schnauze gefallen und du weißt wie der Hase läuft.
Ich war ebenso romantisch-naiv wie du und musste dafür teuer bezahlen. Mittlerweile, durch Unterdrückung meiner Gefühle, komme ich mit Frauen bestens klar.
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Aber in Wirklichkeit wollen sie keine Romantiker, die sie von "unten" anhimmeln, sie wollen coole, starke Arschlöcher.
Beschimpf mich wegen meiner Ansichten, noch einige Male auf die Schnauze gefallen und du weißt wie der Hase läuft.
Ich war ebenso romantisch-naiv wie du und musste dafür teuer bezahlen. Mittlerweile, durch Unterdrückung meiner Gefühle, komme ich mit Frauen bestens klar.



Na ja aber du solltest das nicht so verallgemeinern....
Es gibt durchaus Frauen die Romantiker mögen... :zwinker: Kommt halt auf die Frau drauf an.. und ich glaub dass ist es wann man im Laufe der Zeit lernt: wie man Frauen einschätzt!
Manche Frauen bekommt man so, manche anders..... Und das müssen Männer erstmal begreifen! :smile:
 

Benutzer31535 

Verbringt hier viel Zeit
Aber in Wirklichkeit wollen sie keine Romantiker, die sie von "unten" anhimmeln, sie wollen coole, starke Arschlöcher.
Beschimpf mich wegen meiner Ansichten, noch einige Male auf die Schnauze gefallen und du weißt wie der Hase läuft.
Ich war ebenso romantisch-naiv wie du und musste dafür teuer bezahlen. Mittlerweile, durch Unterdrückung meiner Gefühle, komme ich mit Frauen bestens klar.
Lieber verbrächte ich den Rest meines Lebens alleine, als mich und meine Gefühle nur für eine Frau zu unterdrücken und zu einem Arschloch zu werden, dass ich im Spiegel kaum noch ertragen könnte. Glaub mir, ich habe auch viele negative Erfahrungen gemacht, da ich der typische Romantik-Softi bin, aber es gibt auch andere Frauen.
 

Benutzer61009  (43)

Benutzer gesperrt
Lieber verbrächte ich den Rest meines Lebens alleine, als mich und meine Gefühle nur für eine Frau zu unterdrücken und zu einem Arschloch zu werden, dass ich im Spiegel kaum noch ertragen könnte. Glaub mir, ich habe auch viele negative Erfahrungen gemacht, da ich der typische Romantik-Softi bin, aber es gibt auch andere Frauen.

Klar, ich will das auch nicht pauschalisieren.
Nach meiner Erfahrung ist es nur so, dass gerade die optisch attraktiven Frauen eben keine Romantiker wollen. Insgesamt bleiben dann nur noch ganz wenige übrig. Auf die Suche nach der Nadel im Heuhaufen möchte ich mich nicht begeben.
Eine andere Möglichkeit ist es sicherlich das "Arschlochverhalten" auf die Kennenlernphase zu beschränken. IN einer Beziehung sind Frauen zwar für Romantik durchaus empfänglich, aber das zentrale dahinterstehende Problem, dass du immer Stärke zeigen und Dominanz ausüben musst, bleibt.
Zudem kann ich mich in keine Frau verlieben, bei der ich eine "Masche" beim Kennenlernen abziehen muss.
 

Benutzer48078  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Klar, ich will das auch nicht pauschalisieren.
Nach meiner Erfahrung ist es nur so, dass gerade die optisch attraktiven Frauen eben keine Romantiker wollen. Insgesamt bleiben dann nur noch ganz wenige übrig. Auf die Suche nach der Nadel im Heuhaufen möchte ich mich nicht begeben.
Eine andere Möglichkeit ist es sicherlich das "Arschlochverhalten" auf die Kennenlernphase zu beschränken. IN einer Beziehung sind Frauen zwar für Romantik durchaus empfänglich, aber das zentrale dahinterstehende Problem, dass du immer Stärke zeigen und Dominanz ausüben musst, bleibt.
Zudem kann ich mich in keine Frau verlieben, bei der ich eine "Masche" beim Kennenlernen abziehen muss.

Wie auch immer man dazu stehen mag, aber ich muss das unterschreiben. Habe in den letzten Wochen testweise auch mal einige Hinweise und Tipps experimentell in die Praxis umgesetzt ... Und es klappt! Ja, Leute, es klappt einfach! Wenn Du wirklich Dominanz und Entschlossenheit ausstrahlst, klappt es mit dem Positiv-Resultat manchmal schneller, als man möchte.

Der liebe, freundliche, respektvolle, zurückhaltende, schüchterne, zuvorkommende, romantische(, seriöse, wohlerzogene) Herr hat offensichtlich in den ersten Sekunden/Minuten/Stunden/Tagen eines Kennenlernens kaum eine Chance.
 

Benutzer31535 

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, ich finde hier wird jetzt zuviel vermischt. Ivy Mike sprach zunächst von starken Arschlöchern im Gegensatz zu Romantikern. Das stört mich schon, da ein Romantiker auch stark sein kann (oder gerade), während ein Arschloch häufig nur seine eigene Unsicherheit überspielen möchte.
Auch Dominanz und Entschlossenheit steht nicht in Konkurrenz zu Feundlichkeit, Respekt, zuvorkommendem Verhalten. Das ist einfach Klischeedenken.
Ich glaube sowieso nicht, dass es nur diese zwei Extreme gibt und sehe mich eigentlich irgendwo dazwischen, was ich optimal finde.
Ich gebe euch aber Recht, dass manch eine Frau leider exakt diesem Klischeedenken unterworfen ist.
 

Benutzer4207 

Verbringt hier viel Zeit
Die da im genauen welche wären ? ^^ ist ja gemein von dir uns hier so hängen zu lassen. *jetzt neugierig geworden ist*
Tja, ich bin eben ein kleiner, gemeiner Fiesling :tongue:

Nummero uno: Frauen sind furchtbar naiv und hoffnungslos romantisch. Bestätigt durch die Heerscharen gackernder Hühner in diesem Thread. Deckt sich auch ein wenig mit dem was Mike geschrieben hat, so von wegen hier finden es alle toll, aber wenns sie dann doch träfe, wäre der Last Action Hero doch toller als der Verzweilfelt Zettel Aufhänger. :zwinker:
Nummero Duo: Frauen flirten immer gerne und nutzen solche armen Dumpfbacken total aus, auch wenn sie vergeben sind. Sehr schön bewiesen durch die - erfundene oder nicht - Dame des Herzens von Majo.


Und bevor mich jetzt hier irgendwer dumm von der Seite anlabert. Ich wurde nach meinen VORURTEILEN gefragt. Es sind VORURTEILE und _keine_ Tatsachen oder Behauptungen. Also wieder abregen und alles wird gut. :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren