Romantisch an die Frauen/ mädels

Benutzer157156  (20)

Verbringt hier viel Zeit
Würde mit meiner Freunde gerne mal beim sex vorher eine romantische Stimmung erzeugen. Soll ich irgendwie Kerzen aufstellen oder so gebt mir mal bitte paar Tipps
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Was findet denn deine Freundin romantisch?

Ich würde da einfach mal für angenehmes Licht sorgen und vorher für sie kochen. Lass dir dabei ruhig Zeit denn Romantik lebt auch von Zeit.
 

Benutzer156748  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde vllt für Kerzenlicht sorgen, kuschelrock cd einlegen und joar... hab mal für mit meinem bruder für seine Freundin einen weg aus kerzen zu seinem bett gelegt, rosenblätter gesträut und kuschelrock angemacht :smile: kam gut bei ihr an
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich würde vllt für Kerzenlicht sorgen, kuschelrock cd einlegen und joar... hab mal für mit meinem bruder für seine Freundin einen weg aus kerzen zu seinem bett gelegt, rosenblätter gesträut und kuschelrock angemacht :smile: kam gut bei ihr an
Off-Topic:
Aber vorher unauffällig abklären ob die Auserwählte darauf steht :zwinker:
 

Benutzer123860 

Meistens hier zu finden
hören manche echt Kuschelrock im Bett? Ich glaub ich könnt das nicht :smile: Romantik empfindet jeder anders... probier es einfach aus bzw mach was du für romantisch hälst. Dann ist es wenigstens authentisch. Meine Ultimative klisché-romantik-vorstellung ist campen, sex in einer sommernacht an einem steg, an einem schönen see und danach eingemummelt unter dem sternenhimmel einschlafen .... und vermutlich von mücken zerstochen aufwachen :grin: (zu dieser jahrezeit natürlich ungünstig). Na ja jedenfalls : Rosenblüten zB sind nix für mich. Aber dennoch würde ich die Geste zu schätzen wissen. Wenn sich jemand es gut meint ist es ja immer irgendwo süß selbst wenns nicht 100% ihre vorstellung trifft. Für sie kochen und danach evtl schön baden gehen bei kerzenlicht ist sicher nie verkehrt....
 

Benutzer157184 

Klickt sich gerne rein
Also ich hab es nicht mit Kuschelrock probiert und wundere mich bis heute, wo diese CDs immer herkamen - ohne Musik ist allerdings so eine Sache, wenn man nicht das Glück hat, am Meer oder in einer Wiese mit zirpenden Grillen zu wohnen...

Marvin Gaye ist natürlich auch nicht immer der Bringer - will sagen: mach etwas Vertrautes an, aber sieh zu, daß es nicht den Beigeschmack der Tagesschau oder von "Richterin Barbara Salesch" hat. Ein "Die Schulermittler"-Medley klingt zwar zielführend, ist es hier aber auch nicht. Wenn gar nix geht, dann such einen Radiosender mit wenig Werbung und angemessenen Hintergrundqualitäten aus und hau nicht zu sehr auf die Kacke mit der Lautstärke (Sparsamkeit kann hier allerdings auch unnötig zerstreuend wirken - ihr seid noch keine 80 und "vertragt den Bass nicht mehr").

Romantik kann eine bitch sein: die Kerzen können zum Abbrand des gesamten Häuserblocks führen, da willst auch nicht dran schuld sein und was das schönste Blütenbett Deiner Phantasie war, ist auf einmal das Beet über ihrer Ahnen Gräber.

Hör ihr zu (nicht nur fünf Minuten) und merk Dir, was sie mag, auch wenn Du zunächst keinen Schimmer hast, was es damit auf sich hat (informier Dich aber rechtzeitig). Wenn Du etwas vorbereitest, zeig ihr, daß Du ihr zugehört hast, wenn sie es am wenigsten vermutete. Gib ihr, woran ihr Herzchen hängt. Tu es mit Geduld, Sorgfalt und Liebe. Hier ist kein Platz für Ratio, Erklärungen, Schwarz und Weiß oder die Bundesliga. Kompromisslos sie. Sie. Und nichts anderes als sie! Das ist zwar noch nicht ganz Romantik, sonder eher Hingabe, aber ja alles noch nicht das Ende...

...es ist eine Kunst, zu spüren, wieviel heute, jetzt und hier Du brauchst und wieviel davon zuviel wäre. Eine Kunst, einzustreuen, was nicht heute, hier und jetzt ist, aber rückversichernd, Geborgenheit spendend, anregend. Und eine Kunst, bei ihr zu sein und nicht zu sehr bei Dir und Deinen Sorgen und Ängsten um den Nachmittag oder Abend: ihr seid beide auf Entdeckungsreise und so sollte sich das auch anfühlen. Das darf wie alles im Leben Ecken, Kanten und Macken haben.

Romantik kannst Du nicht kaufen, nicht googlen und bei niemandem ausleihen. Das ist Zärtlichkeit, Einfühlsamkeit und (D)ein Stil. Du hast oder erzeugst es nicht wegen ihr oder für sie - Du krempelst die Welt für sie um, so wie Du es nicht mal für Dich selbst tun würdest. Und Du tust es aus vollem Herzen. Dann kann es Romantik sein, auch wenn ihr euch auf Beton liebt.

Neben Geräuschen und Licht kann Duft übrigens einiges - mach nicht zu doll, Du weisst ja nicht unbedingt, ob gut ankommt, was Du ausgeheckt hast, aber sei offen und wähle mit Bedacht, was Du ihr an Gerüchen zumutest (icke würd ja Blumen in nich zu intensiv nehmen)!

Hab Zeit - die schnelle Rein-Raus-Nummer gibt es nicht in romantisch. Berühre sie sanft und lass Dir ggf. mehr Zeit, als Du hast (ja nee... klingt erschreckender, als es ist). Manchmal macht es mehr Effekt, bei einem Mal den Boden für das nächste Mal zu bereiten. Da solltest Du dann natürlich nicht weniger Briketts aufgelegt haben, als zuvor.

Oh... Temperatur: im Winter machst Du selbstverständlich die Heizung nahe an exzessiv an, um euch das Entblättern zu erleichtern und rückst ihr im Sommer erst auffe Pelle, wenn Du sicher bist, daß sie mehr von Deinem Schweiß will...

So oder so: Du schaffst das! Habt eine gute Zeit miteinander!
 

Benutzer157156  (20)

Verbringt hier viel Zeit
Also Musik ist das kleinste Problem hab Sportify und da gibt es extra Romantik playlisten aber vielen Dank an euch alle
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren