Rolltreppe: Rechts stehen, links gehen!

Benutzer59742 

Meistens hier zu finden
Hallo

Mich nervt es immer wieder, wenn die Leute auf der Rolltreppe einfach stehen bleiben und sich die Gegend angucken (ich frag dann immer ob ich vorbei kann).

Also ich kenne die allgemeine Regelung: rechts stehen, links gehen, soll heißen: Rechts stehen die Leute in Reih und Glied, links wird freigehalten für die Leute die es eilig haben und vorbei wollen.

Kennt das jmd von euch und beachtet ihr auch diese "Regelung"?
Für alle die es nicht kennen, freue ich mich diese Botschaft vermittelt zu haben und bitte euch, sie sovielen Menschen wie möglich ans Herz zu legen! Vllt machen ja nächstes Mal ein paar mehr Leute Platz ;-)
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
in england achte ich drauf, da sind rolltreppen ja an der tagesordnung. in deutschland eher nicht, weil es zumindest hier bei mir aufm land, kaum welche gibt und die auch nicht wirklich rappelvoll sind :what:.... ansonsten kann man mich gern fragen, ob ich kurz zur seite gehe ^^
 

Benutzer81892 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben ja auch unglaublich lange Rolltreppen. Das sind zwei, drei Sekunden, die man verliert, wenn man stehen bleibt. :rolleyes:
Ich glaube, das ist bei uns nicht üblich. Ich stehe zwar rechts, aber nicht, damit man mich links überholen kann, sondern aus Gewohnheit. Wer's eilig hat, soll doch die Treppe hinaufrennen.
 
H

Benutzer

Gast
Nja, ich stehe eigentlich auch wo und wann ich will mitten auf der Rolltreppe. Ich lebe allerdings auch auf dem Land und bei uns gibts Rolltreppen nur in Kaufhäusern XD
In London hab ich damals dann schon drauf geschaut, weil die zum Teil echt lange Rolltreppen haben und man da bäse gestoßen wird wenn man nicht links steht, sondern in der Mitte :flennen:
Aber in Deutschland is das meiner Meinung nach nich so notwendig^^
 

Benutzer34625  (50)

Meistens hier zu finden
in england achte ich drauf, da sind rolltreppen ja an der tagesordnung. in deutschland eher nicht, weil es zumindest hier bei mir aufm land, kaum welche gibt und die auch nicht wirklich rappelvoll sind :what:.... ansonsten kann man mich gern fragen, ob ich kurz zur seite gehe ^^
Steht man in Britannien eigentlich auf der linken Seite, damit die Eiligen rechts vorbeiziehen können? :hmm: :grin:

Ich halte mich zwar auch an die Regel "rechts stehen, links gehen" ... die notorischen Drängler nerven aber nur.
 

Benutzer59742 

Meistens hier zu finden
sehe ich genau so. Sollen sie einfach 10 Minuten früher losgehen, dann hätten sie es auch nicht so eilig

ist trotzdem schön wenn man die ubahn noch kriegt und nicht 10 Minuten aufm Gleis steht...
 
L

Benutzer

Gast
Ich find "rechts stehen, links gehen" ganz gut. In München kleben an den Treppen doch sogar Schilder? Da funktioniert das an einigen Stellen doch auch ganz gut.

Und zu "10 Minuten eher losgehen" - genau, das kann man ja mal auf nem Meeting sagen :ratlos:
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich steh eigentlich immer eher rechts, damit Eilige vorbei können.
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Ich steh auch rechts, damit die Leute links an mir vorbei können. Ist aber schon reine Gewohnheit. :zwinker:
 

Benutzer52222 

Verbringt hier viel Zeit
Ich fände es schön, wenn das in Deutschland auch so gut klappen würde wie in London.

Sicher kann man häufig einfach auch früher losgehen, aber erstens geht das nicht immer (wenn ich zwischen zwei Vorlesungen von einem Institut zum anderen wechseln muss hab ich 15 Minuten Pause, aber 10 Minuten Fahrzeit mit der S-Bahn plus Fußweg an beiden Stationen) und zweitens habe ich auch wenn ich Zeit habe meistens keine Lust auf der Rolltreppe stehen zu bleiben. Meistens nehme ich deshalb auch die Treppe, aber insbesondere bei mir an der Uni hat die Länge der (Roll-)Treppe schon fast Londoner Verhältnisse, da will ich dann noch nicht unbedingt die Treppe nehmen und auf der Rolltreppe laufen macht zeitlich schon einen Unterschied.
 

Benutzer85796 

Benutzer gesperrt
absolute gewohnheit rechts zu stehen und links zu gehen... falls ich doch ma links stehen sollte weil man sich mit personen unterhält die rechts neben einen stehen wird eben schnell zur seite gegangen wenn man den ersten "sprinter" sieht :grin:
 

Benutzer85323  (31)

Verbringt hier viel Zeit
ich kenne die regelung und handle auch danach. nur bin ich in hamburg meist eine der einzigen, die das macht... hier sind die leute iwie nicht so rücksichtsvoll oder was weiß ich^^ in münchen zb ist mir aufgefallen, dass das da fast jede/r tut, dort stehen aber auch an jeder rolltreppe schilder.
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
ich kenne das und mache es auch so, allerdings bin meistens ich es die es eilig hat und die leute stehen mir reihenweise im weg. wenn man sie bittet einen vorbei zu lassen wird dann oft noch gemeckert man würde drängeln :ashamed:
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
Ich mach das auch so. Was ich interessant finde, dass das in England genau so ist - obwohl die Linksverkehr haben.

#Hannes#
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wir haben in München unzählige lange Rolltreppen...mich nervt es schon auch hin und wieder, wenn ich keine freie Bahn habe und mich ständig mit einem "Tschuldigung, darf ich mal" slalomartig durchschlängeln muss und dafür dann noch einen bösen Blick ernte.
Die meisten machen es gar nicht mal aus böser Absicht, sondern sind irgendwie nur gedankenlos oder auch "Auswärtige", die diese "Gepflogenheit", die in München (wie Lenny und auch andere bereits anmerkten) durchaus herrscht, nicht kennen...aber für mich bedeutet rechts stehen, links gehen auch eine gewisse Rücksichtnahme und setze es bisschen mit einer Autobahn gleich, wo nahezu jeder meckern würde, wenn man keine freie Fahrt hätte, weil die langsameren Vehikel ständig auf die linke Spur beharren.

Rücksichtnahme bedeutet aber auch, dass ich Eltern mit ihren Sprösslingen, alte und gebrechliche Leute u.s.w. gewisse Dinge selbstverständlich auch gerne zugestehe.
Aber wenn man ehrlich ist...jeder hat es mal eilig und keiner geht ständig früher aus dem Haus oder verlässt deswegen eher die Arbeit, nur weil er immer alle möglichen Dinge einer eventuell verspäteten Zielankunft einplant.
 

Benutzer59742 

Meistens hier zu finden
die notorischen Drängler nerven aber nur.

Wenn man höflich fragt, ob man bitte druch darf, ist das doch kein drängeln :ratlos: Ich schubse ja nicht die Leute vorbei, aber es ist echt nervig wenn die ganze linke Bahn frei ist, und direkt vor dir steht einer und guckt durch die Gegend! Ich verstehe sowas nicht, ich achte doch darauf ob Leute durch wollen. Das ist genauso als wenn ich direkt am Ende der Rolltreppe stehen bleibe, und somit alle hinten mir ankommenden den Weg versperre :zwinker:
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
jap,ich machs..
hab ne diskussion deswegen mit nem älteren ehepaar gehabt vor paar wo...lauf eig fast immer die rolltreppe runter,sei denn die ist voll,dann nehm ich die treppe..
die diskussion:
ich lauf runter,freie bahn,nur oben auf der ersten hälfte,stand n älteres paar arm im arm,man konnte nich durch..ich fragte freundlich,ob ich durch darf..mann zieht frau an sich,um mcih vorbeizulassen..frau:*ähm-nein???* ich:*darf ich bitte vorbei?*sie zeigt mir nur die treppe...hallo??einige leute haben doch echt zu viel zeit,um sich über alles gedanken zu machen..soll ich ma eben übers geländer springen?hab mich durch das von dem mann geschaffenes loch durchgeschlängelt und bin weiter,hab aber noch *links gehen,rechts stehen* gerufen...beide total entrüstet:*nein!!!*ich:*doch,war schon immer so!!*und dann gings los..die fingen an sich aufzuregen und die jugend von heute und bla..aber ich war schon weg und hab die bahn verpasst..
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich mache das so, bzw. ich bin einer der links Vorbeigeher.:zwinker: Ich aergere mich immer, dass das in Deutschland nicht verbreitet ist, weil es doch viel praktischer ist. Es ist auch witzig deutschen Touris zuzuhoeren, die sich hier immer drueber aufregen rechts stehen zu muessen. Als ob das was Schlimmes waere. Das ist doch einfach die beste Loesung fuer alle.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren