rollen & erwartungen

B

Benutzer

Gast
hm...

gibt ja klassische rollenverteilungen.. die einen beharren drauf die anderen wollen es unbedingt anders machen... in manchen religionen steht es sogar fest..
aber was erwartet ihr persönlich von der beze? von den rollen darin?

ich persönlich mag diese rollenverteilungen nicht...
ich denke jeder sollte sein leben haben sich selbst verwirklichen.. der partner ist teil von einem selbst.. aber jeder hat sein leben...
ich habe keine lust die klassische männerrolle zu spielen und erwarte auch nicht die klaissch weibliche rolle von der partnerin.. erst recht nicht so ne herr & diener angelegenheit à la islam..

ich frage mich aber ob trotz emanzipation nicht doch irgendwelche frauen es heimlich doch so am liebsten haben/hätten.. "am herd"
 

Benutzer47027 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hätte nichts gegen die klassische Rollenverteilung. :zwinker:
 

Benutzer49889 

Verbringt hier viel Zeit
Ich lasse mir von Männern nicht sagen, was ich zu tun habe. Was ich mache, mache ich, weil ich es selber will. Wenn ich am Herd stehe, dann weil ich Lust dazu habe und nicht, weil mein Mann was zu essen braucht. Soweit kommt's noch. Kann ich gar nicht ab. :wuerg:

Die Knalltüte
winktiny.gif
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
ich persönlich mag diese rollenverteilungen nicht...
ich denke jeder sollte sein leben haben sich selbst verwirklichen.. der partner ist teil von einem selbst.. aber jeder hat sein leben...
ich habe keine lust die klassische männerrolle zu spielen und erwarte auch nicht die klaissch weibliche rolle von der partnerin.. erst recht nicht so ne herr & diener angelegenheit à la islam..
Sehe ich auch so, nur halt von der Frauenseite aus.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
aber trotzdem fährt immer der mann auto ^^

Tut er gar nicht!

Im Allgemeinen stört mich diese Rollenverteilung nicht, aber ich selbst bin nicht der Typ dafür. Ich koche vielleicht etwas häufiger als mein Freund, aber da hört's dann auch schon auf.
Wir haben ein relativ modernes Verhältnis. Er fährt genauso Auto wie ich, wie fahren beide Motorrad (das ist keine Männersache) und es gibt auch keine typsichen frauen- oder Männerabende. Außerdem könnte ich mich niemals mit dem Gedanken anfreunden, zu Haus zu bleiben, um für meine Kinder zu sorgen. Mir missfällt die Idee, dass ich finanziell total abhängig wäre. Ich will später einmal Ärztin werden und werde, so wie es aussieht, später einmal ein höheres Einkommen haben als mein Freund. Und allen Erwartungen entgegen fühlt er sich dadurch nicht bedroht,wie manche meinen. Er hat kein Problem damit, dass ich mit beiden Beinen im Leben stehe und meinen eigenen Kopf habe.
Genauso möchte ich nicht, dass er sich jemals in seinen Entscheidungsfreiheiten eingegrenzt fühlt. Wir sind beide sehr offen und die typische Männer- und Frauenrolle gibt's bei uns nicht.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
aber trotzdem fährt immer der mann auto ^^
das wäre eine Umfrage wert :grin:

Ich hab meinen Ex immer herumkutschiert und auch jetzt ist es noch sehr ausgeglichen :smile:

Ich halte nichts von der klassischen Rollenverteilung, ich halte sowieso schon nichts von der klassischen Lebensführung
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
Tut er gar nicht!

Im Allgemeinen stört mich diese Rollenverteilung nicht, aber ich selbst bin nicht der Typ dafür. Ich koche vielleicht etwas häufiger als mein Freund, aber da hört's dann auch schon auf.
Wir haben ein relativ modernes Verhältnis. Er fährt genauso Auto wie ich, wie fahren beide Motorrad (das ist keine Männersache) und es gibt auch keine typsichen frauen- oder Männerabende. Außerdem könnte ich mich niemals mit dem Gedanken anfreunden, zu Haus zu bleiben, um für meine Kinder zu sorgen. Mir missfällt die Idee, dass ich finanziell total abhängig wäre. Ich will später einmal Ärztin werden und werde, so wie es aussieht, später einmal ein höheres Einkommen haben als mein Freund. Und allen Erwartungen entgegen fühlt er sich dadurch nicht bedroht,wie manche meinen. Er hat kein Problem damit, dass ich mit beiden Beinen im Leben stehe und meinen eigenen Kopf habe.
Genauso möchte ich nicht, dass er sich jemals in seinen Entscheidungsfreiheiten eingegrenzt fühlt. Wir sind beide sehr offen und die typische Männer- und Frauenrolle gibt's bei uns nicht.
1. hast du noch keine kinder
2. bist du noch keine ärztin
3. verdienen ärzte auch nicht besonders viel, sonst würden sie ja nicht streiken udn 30% mehr gehalt fordern
4. kann man nie 100% wissen ob ihr wirklich ewig zusammen bleibt
und zu guter letzt:
5. die männer fahren immer, wenn man zu zweit unterwegs ist(ich hoffe ich muss hier nicht alle ausnahmen aufzählen, die es natürlich gibt)
 

Benutzer39367  (37)

Verbringt hier viel Zeit
[...]
aber was erwartet ihr persönlich von der beze? von den rollen darin?

ich persönlich mag diese rollenverteilungen nicht...
ich denke jeder sollte sein leben haben sich selbst verwirklichen..[..]

Habe ich was verpasst? Vielleicht gibt es Frauen für die die klassische Rolle die Verwirklichung ist? Darüber mal nachgedacht?

Also mir ist eine eher klassische Rolle lieber, weil ich gerne mal Kinder haben möchte und diese versorgt sein sollen. Das heißt aber nicht, dass meine Partnerin nicht sich selbst verwirklichen kann/darf. Man kann beides haben/machen, wenn man will.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
kaum zu glauben, aber ich teile hier büschels ansicht. jeder lebt sein leben, fertig.
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
das wäre eine Umfrage wert :grin:

Ich hab meinen Ex immer herumkutschiert und auch jetzt ist es noch sehr ausgeglichen :smile:

Ich halte nichts von der klassischen Rollenverteilung, ich halte sowieso schon nichts von der klassischen Lebensführung

wahrscheinlich wars dein auto.
was ich aber meine ist ein verheiratetes pärchen das sich zusammen ein auto gekauft hat udn jetzt 500km in der urlaub fährt, dann kann ich mir einfach net vorstellen das die frau fährt.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
1. hast du noch keine kinder
Lies dir das richtig durch: Ich habe gesagt, dass mir der Gedanke daran missfällt, für meine Kinder zu hause zu bleiben

2. bist du noch keine ärztin
Habe ich etwas anderes behauptet?

3. verdienen ärzte auch nicht besonders viel, sonst würden sie ja nicht streiken udn 30% mehr gehalt fordern
Ich kann aber sicherlich abschätzen, dass ich als Ärztin mehr verdienen werde als mein Freund in seinem Beruf. Und doch: Ärzte verdienen nicht arg schlecht, sind für ihren eigentlichen Arbeitsaufwand aber unterbezahlt, darum geht die Diskussion. Ansonsten können sie gut leben. Nicht reden, wenn man keine Ahnung hat.
4. kann man nie 100% wissen ob ihr wirklich ewig zusammen bleibt
Hab ich auch gar nicht gesagt. Im Moment kann ich es mir vorstellen, darum benutze rede ich gern von unserer beziehung im Futur.

und zu guter letzt:
5. die männer fahren immer, wenn man zu zweit unterwegs ist(ich hoffe ich muss hier nicht alle ausnahmen aufzählen, die es natürlich gibt)
Das stimmt einfach nicht...:tongue:
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Natürlich kann jeder sein Leben leben, aber als Paar lebt man doch auch ein gemeinsames Leben. Und Rollen in einer Beziehung sind doch, mE, auch mit den Regeln in einer Beziehung verbunden.

Ehrlich gesagt mag ich eine "klassische Rollenverteilung" auch ganz gerne. Das heißt aber nicht, dass mein Freund nur den Pascha spielt. Bsp: Er kocht genauso oft für mich, wie ich für ihn. Allerdings würde ich es schon schön finden, wenn wir mal Kinder haben sollten, dass mein Freund weiter arbeiten geht. Ich kümmer mich lieber um die Kinder, als zu arbeiten.

Ich denke Individualität schließt nicht aus, eine klassische Rollenverteilung zu leben, wie auch diese Rollenverteilung die eigene Selbstverwirklichung nicht ausschließt.
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
Lies dir das richtig durch: Ich habe gesagt, dass mir der Gedanke daran missfällt, für meine Kinder zu hause zu bleiben
1. du hast noch keine kinder, und deswegen kannst du nicht wissen ob sich diese einstellung irgendwann nochmal ändern wird.

Das stimmt einfach nicht...:tongue:
wenn du das nächste mal mit dem auto unterwegs bist, dann mach doch einfach mal ne strichliste ob der mann oder die frau am steuer sitzt, wenn beide im auto sitzen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren