Robbie Williams - Tourberichte

Benutzer54521 

Kurz vor Sperre
hallo hätte da mal en paar fragen bezüglich den konzerten!
also auf meiner karte steht beginn 19:00 also schätze ich wird es so gegen 20:00 beginnen
wie war das bei euch und wielange hat es gedauert?
 

Benutzer41315 

Verbringt hier viel Zeit
Hier meine Infos für Köln morgen:

Einlass um 16:00 Uhr.

Die vorgesehenen Auftrittszeiten sind:
Orson: 18:30 Uhr
Basement Jaxx: 19:30 Uhr
Robbie Williams: 21:00 Uhr

Und wenn es wie 2003 ist, dann wird er pünktlich um 23 Uhr aufhören, Lärmschutzauflagen etc.
 

Benutzer44891  (43)

Verbringt hier viel Zeit
ich hatte letzten mittwoch in münchen security einsatz beim williams konzert. na ich bin sowieso kein fan, somit hätte ich die sehr hohen preis sowieso nicht gezahlt. da wo ich stande kosteten die stehplätz 73 eus.

wir hatten vom wetter glück war nicht zu heiss, und hat nicht geregnet.

was mir als unvoreingenommer nichtfan so aufgefallen ist:

1.) die vorbands waren nicht schlecht, aber ersetzbar. ist verständlich, denn es soll ja klar sein wer die hauptattraktion ist.

2.) erstaunlich viele heterosexuelle männergruppen ohne frauen anwesend.

3.) für die zwei stunden labert mir robbie zuviel. kann sein das man fan sein muss um das toll zu finden. gerade die fussball einlagen, die er bei jedem konzert bringt, fand ich sinnlos.

4.) irgendwie fande ich robbie zu vulgär. auf dauer ermüden seine dick, tits, blowjob sätze. frauen finden seine nippeltwists bestimmt toll.

5.) die musik ist mir zu ruhig, mir haben nur die zwei gitarrensongs gefallen. halt ein familienkonzert.

6.) die show war von allen seiten gut zu erkennen, war schön bunt und effektreich. stimmtung machen kann robbie im grossen und ganzen.

7.) robbie liebt deutschland und kann jetzt scheisse fast richtig aussprechen.

dafür das es für mich kostenlos war, fand ich das konzert interessant. achja, beginn war 21 uhr und ende so um 23 uhr
 

Benutzer24525 

Verbringt hier viel Zeit
Komm grad von Hockenheim - 90.000 - der HAMMER!
Die Bühnenshow is der absolute Hit.

ECHT SEHENSWERT!
 

Benutzer54521 

Kurz vor Sperre
also ich war gestern in wien und es war echt der absolute hammer! bin zwar nicht so mitgegagen wie die anderen den ich hab die stimmung einfach nur genossen! bekamm sogar des öfteren mal gänsehaut und war auch einmal den tränen nah! es war echt megageil und ein erlebniss das man sicher nicht so schnell mehr vergisst!
 

Benutzer54521 

Kurz vor Sperre
war noch wer in wien oder hat es wer im radio angehört!!!!!!!!!!!!
 
D

Benutzer

Gast
Konzert war supi :smile:

Das einzig blöde war der Regen und dass wir ewig an der U-Bahn warten mussten. Wahnsinn.

Und dann war auch noch die letzte S-Bahn Richtung Geltendorf weg und wir mussten dann eine andere nehmen und um 2 nachts bei meinem Schwager anrufen ob der uns nach Geltendorf fährt usw. usw.

Aber hat sich gelohnt. :zwinker:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich war auf dem 2. Konzert in Köln. Hatte einen suuuuper Platz... Wir standen ca. in der 4. Reihe (also 1. Welle) und Robbie stand fast die ganze Zeit direkt vor uns ca. 5 meter entfernt. Schon geil!
Allgemein war es ziemlich stressig... man muss ja schon was tun, um bei 80.000 Leute ganz vorne zu stehen :zwinker: und das Wetter hat auch nicht so ganz mitgespielt. Konzert war ganz nett, wobei ich das 2003 auf Schalke wesentlich besser fand. Ich hätte auch eigentlich noch mit einer Zugabe gerechnet. Knapp 1 Std 45 min. fand ich etwas kurz.
 

Benutzer4207 

Verbringt hier viel Zeit
In München war definitiv coolere Stimmung als in Wien :tongue: :zwinker:

Mein Review zum Konzert in München kann man Link wurde entfernt lesen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
3 Woche(n) später

Benutzer24257 

Verbringt hier viel Zeit
War gestern in Milton Keynes nördlich von London. War eigentlich ne recht coole Show. Wir hatten richtig gute Plätze, ganz vorne. 65.000 Leute waren da.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren