riss in Richtung damm

Benutzer134832  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Guten Abend ihr lieben.
ich hatte ein paar Woche lang wirklich schmerzen unten herum..
war dann am Dienstag beim Arzt der gesagt hat das da wohl ein kleiner Einriss ist hat jemand von euch Damen mal so ein Problem gehabt ?:/
Hab jetzt eine salbe bekommen mit einem Antibiotikum..
dann wird auch noch getestet ob das mit chlamydien in Verbindung gebracht werden kann. .
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Hatte das vor vielen vielen Jahren. Das war nach meinen ersten Sex. Es fehlte Feuchtigkeit und Übung. Hast du Sex gehabt oder woher kommt der riss?

Irgendwann gab es sich von selbst.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Habe ich nach so gut wie jedem Sex. Die äußeren Verletzungen tupfe ich mit Jodsalbe ab, so entzünden sie sich nicht. (Sollte aber nicht in die Vagina.) Nach innen gehende Verletzungen können mit Bepahnten für Schleimhäute eingecremt werden. Vorsicht: Zuviel stört die Vaginalflora. Ich reiße bei Kondomnutzung häufiger als ohne. Mangelnde Feuchtigkeit kann ein Problem sein. Vorsicht bei den Cremes aus der Apotheke: Nicht alle sind Kondom verträglich!
 

Benutzer57000 

Benutzer gesperrt
Oder hol dir mal Octenisept.
Ist einfach ein Wunddesinfektionsmittel, welches nicht brennt und auch dort benutzt werden kann.

Habe manchmal nach dem Rasieren in dem Bereich kleine Schnittverletzungen, welche gar nicht heilen. Kaum damit nach dem Duschen / zwischendurch eingesprüht, ist ruckzuck Ruhe. Eben auch ein blöder Ort für die Verletzungen, da dort perfekte Lebensbedingungen für Keime herrschen und die Heilung behindern.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren