Riechen Teens geiler als Twens ???

S

Benutzer

Gast
Hi erstmal :cool1:

Folgendes interessiert mich schon seit langer Zeit:

Duften Teeny-Mumus (ab 16) besser als die Mumus von Twens (also ab 20) ?!
Oder ist das alles nur ein blödes Gerücht???
Bin ja ehrlich,meine jüngste Sexpartnerin war 21,von daher kann ich nicht wirklich nen Vergleich anstellen :grrr:

Aber n Kollege von mir behauptet felsenfest daß die jungen Teeny-Weiber um einiges geiler riechen (und vor allem schmecken) als die Ab-20-Jährigen...
Und der hat echt schon n paar Girls im Alter von so ca. 16-17 gehabt.

Hmm,also glauben tu ichs nicht so wirklich :grin:

Ich bin immer noch der Meinung daß alle Weiber unten stinken wenn se nicht duschen gehen :grin: Egal ob jünger oder älter!

Also,speziell an Euch jungen Dinger (gibt ja genug von Euch hier im Forum :tongue: ):

Duftet (und schmeckt) Eure Mumu besser als die von Euren älteren Geschlechtsgenossinen? :link:
 

Benutzer25792  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ohoh,das is wieder so ein Thema wo wieder alle auf den ersteller einhauen werden
*sichducktundwegrennt*

:bier:
 

Benutzer25792  (40)

Verbringt hier viel Zeit
AustrianGirl schrieb:
Ja, PassoaO, da ist schon die Erste :grin:

Als hätte Ich es geahnt *gg* :link:

Aber Ich glaube das ist net das was er von DIR wissen wollte *loool* :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Genau,wenn schon ne Antwort dann auch bitte ne aussagekräftige zum Thema :link:
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
also ich glaub das der geruch rein garnix mit dem alter zu tun hat,sondern einfach von frau zu frau unterschiedlich ist!

dein kumpel hat wohl zu oft den film kids gesehen?:grin:
 
M

Benutzer

Gast
Hmm, ich hatte schon mehrere unter 20. Von 15 bis (jetz) 18 jedes Alter (das meiste ja nur eine Frau, yyeeeeaaahhh). Haben sehr gut geschmeckt:link: :drool:. Aber auch eine über 20, 25 um genau zu sein. Da sowieso jede Frau anders schmeckt, könnte ich nicht sagen das die Jüngere in irgendeiner Form wegen dem Alter besser geschmeckt hätte.
Meine Freundin schmeckt sowieso am besten, weil sie eben meine große Liebe ist, aber vom Alter würde ich das nicht abhängig machen.

Ach ja, ich hoffe das hier niemand nach der Lebens- und Liebesphilosophie aus "Kids" lebt. Das wäre nicht gut.

Muss aber noch dazu sagen: "Jungfrauen, ich find sie geil. Keine Krankheiten, keine ausgeleierte Muschi, kein Gestank, kein Garnichts - nur reines Vergnügen.":grin:
Naja, auf den Film bezogen ansich garnicht lustig.
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich habe nich wirklich vergleichsmöglichkeiten.. aber ich kanns mir ehrlich gesagt nich vorstellen :grin:
 
A

Benutzer

Gast
Mister Nice Guy schrieb:
Ach ja, ich hoffe das hier niemand nach der Lebens- und Liebesphilosophie aus "Kids" lebt. Das wäre nicht gut.
Wieso? Was war denn da nun? *auchwissenwill*
 
M

Benutzer

Gast
AustrianGirl schrieb:
Wieso? Was war denn da nun? *auchwissenwill*
Na gut, Kurzinhalt von "Kids".
Tally ist ein typisches kiffendes Ghettokind der New Yorker Bronx. Seine Tagesbeschäftigung beschreibt schon mein Zitat. Er kopuliert mit Jungfrauen. Der Film stellt ungefähr 24 Stunden dar. Am Anfang hat er eine Jungfrau, am Ende auch. Was er selber nicht weiss, ist, dass er AIDS hat. Das bekommt Jenny mit. Jenny macht einen AIDS-Test, der ist positiv, es kann nur Tally sein, nur mit ihm hatte sie Sex.
Sie versucht den ganzen Tag Tally zu finden um ihn von seinen Verhalten abzuhalten. Nachdem sie im Drogenrausch die Party betritt, auf der auch er ist, ihn beim Sex mit einem Mädchen sieht, gibt sie auf und sinkt im Rausch auf die Couch hernieder. Da schläft dann noch Casper, der beste Freund von Tally mit ihr, der am Ende als Einziger noch Wehmut und Reue zeigt.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
AustrianGirl schrieb:
Wieso? Was war denn da nun? *auchwissenwill*

"Kids" ist ein Film, in dem ein Junge mit Vorliebe Jungfrauen vögelt.
Nur leider hat er Aids ...

Zum Thema:
Was für ein Quatsch :kopf-wand
Das wäre genauso, wie wenn man behaupten würde, dass das Sperma sich geschmacksmäßig durch das Alter verändern würde ... :rolleyes2
 

Benutzer33876  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Sniffer schrieb:
Hi erstmal :cool1:

Folgendes interessiert mich schon seit langer Zeit:

Duften Teeny-Mumus (ab 16) besser als die Mumus von Twens (also ab 20) ?!
Oder ist das alles nur ein blödes Gerücht???
Bin ja ehrlich,meine jüngste Sexpartnerin war 21,von daher kann ich nicht wirklich nen Vergleich anstellen :grrr:

Aber n Kollege von mir behauptet felsenfest daß die jungen Teeny-Weiber um einiges geiler riechen (und vor allem schmecken) als die Ab-20-Jährigen...
Und der hat echt schon n paar Girls im Alter von so ca. 16-17 gehabt.

Hmm,also glauben tu ichs nicht so wirklich :grin:

Ich bin immer noch der Meinung daß alle Weiber unten stinken wenn se nicht duschen gehen :grin: Egal ob jünger oder älter!

Also,speziell an Euch jungen Dinger (gibt ja genug von Euch hier im Forum :tongue: ):

Duftet (und schmeckt) Eure Mumu besser als die von Euren älteren Geschlechtsgenossinen? :link:


Don´t do drugs...
 

Benutzer12459  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Pedophyle nehmen Antwort 1und ich entscheide mich für Antwort 4!!!
Ich hab schon 15 bis 25 Jährige gerochen und geschmeckt!!! Und ich stell da keinen Unterschied fest! Die Hygiene machts!!!

mfG

P.S.: Bitte Jungs kommt aus der Pupertät!!!
 

Benutzer36620 

Verbringt hier viel Zeit
Mister Nice Guy schrieb:
...Muss aber noch dazu sagen: "Jungfrauen, ich find sie geil. Keine Krankheiten, keine ausgeleierte Muschi, kein Gestank, kein Garnichts - nur reines Vergnügen.":grin:
...

Was hast du denn sonst für Frauen... *lach*
Dass du ne Gewisse Verantwortung gg.über Jungfrauen hast, ist dir Bewusst?

Man ist das ein Thema, ich finde das Thema sollte rausgenommen werden, ist zu pädophil!
Dass jeder Mensch anders riecht ist ja wohl klar, dass sich jeder Mensch anders pflegt ist auch klar, dass sich jeder Mensch anders ernährt dürfte auch klar sein und dass jeder Mensch anders seine Wäsche wechselt dürfte erst Recht klar sein!
 

Benutzer32387 

Verbringt hier viel Zeit
Mister Nice Guy schrieb:
Na gut, Kurzinhalt von "Kids".
Tommy ist ein typisches kiffendes Ghettokind der New Yorker Bronx. Seine Tagesbeschäftigung beschreibt schon mein Zitat. Er kopuliert mit Jungfrauen. Der Film stellt ungefähr 24 Stunden dar. Am Anfang hat er eine Jungfrau, am Ende auch. Was er selber nicht weiss, ist, dass er AIDS hat. Das bekommt Jenny mit. Jenny macht einen AIDS-Test, der ist positiv, es kann nur Tommy sein, nur mit ihm hatte sie Sex.
Sie versucht den ganzen Tag Tommy zu finden um ihn von seinen Verhalten abzuhalten. Nachdem sie im Drogenrausch die Party betritt, auf der auch Tommy ist, ihn beim Sex mit einem Mädchen sieht, gibt sie auf und sinkt im Rausch auf die Couch hernieder. Da schläft dann noch Casper, der beste Freund von Tommy mit ihr, der am Ende als Einziger noch Wehmut und Reue zeigt.
"Tommy"... tzztzzzztzzzzt!
Der Typ heisst TALLY! Also bitte... ein bisschen sollte man doch behalten haben... :zwinker:
Gr33tz
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Prinzipiell hat das nichts mit dem Alter zu tun. Aber: Je älter ein Girl, eine Frau, umso mehr chemische Mittelchen nehmen die meisten (warum auch immer), und manche riechen dann wirklich - aber nach Chemie. Was ich nicht angenehm finde. :wuerg:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren