Richtige Entscheidung?

Benutzer150195 

Ist noch neu hier
Hey :smile:
Ich habe gestern mit meinem Freund Schluss gemacht (Fernbeziehung) , aber bin mir nicht sicher ob das richtig war...
Er hat mich eben sehr oft verletzt (jeden Abend) und mich beleidigt..dann hat er sich auch mal einen ganzen Tag lang nicht bei mir gemeldet, sondern war die ganze Zeit weg weil er sauer auf mich war, da er iwie enttaeuscht von mir ist (er meinte ich bin nicht so ein gutes maedchen, was mich auch ziemlich verletzt hat..). Jedenfalls hatte ich mir da totale sorgen gemacht und dachte ihm ist was passiert, weil er mir nicht geschrieben hatte und auch so nicht zu erreichen war... war dann auch iwie umsonst...
Er ist manchmal echt suess zu mir aber dann kommen eben immer wieder diese Phasen wo er mich wie Dreck behandelt..
Er schreibt auch so oft mit anderen Mädchen und er weiss ja wie eifersuechtig ich bin und das mich das auch verletzt...er macht trotzdem weiter. Ein paar Versprechen hat er auch schon gebrochen. Ich vertraue ihm einfach gar nicht mehr und hasse ihn momentan auch etwas...eben weil ich ihn so liebe und er mich aber immer so sehr verletzt...ich seh einfach auch keinen sinn mehr in unserer beziehung...
Aber vermisse ihn...
Ich weiss nicht was ich tun soll und ob die Entscheidung mit ihm schluss zu machen richtig war..
Was meint ihr?
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Das war eine goldrichtige Entscheidung. Jemand der dich mit Absicht beleidigt, der ist es einfach nicht wert.
 

Benutzer133315  (24)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Du sagst selbst, dass du ihm nicht vertrauen kannst. Vertrauen ist der Grundstein einer guten Beziehung. Außerdem, wenn ich jeden Abend verletzt werden würde, dass ist doch keine Beziehung..
Ich finde du hast das richtige getan, bleib stark
 
G

Benutzer

Gast
Hallo Pretty Dream :smile:. In meinen Augen war die Entscheidung Schluss zu machen absolut richtig. Dass einem hinterher ein paar Zweifel kommen, ist völlig normal, schließlich hattet ihr ja trotz allem auch schöne Momente zusammen.
So wie du deinen Exfreund beschreibst, scheint er mir allerdings noch nicht wirklich bereit für eine ernsthafte Beziehung und generell zwischenmenschlich etwas zurückgeblieben.
Da hast du Besseres verdient :smile:.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer135182 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke, du hast nicht ohne Grund Schluss gemacht. Die Entscheidung war schon richtig, deine Zweifel sind aber normal.
Man sucht ja üblich eine Beziehung an die man lange festhält. Ich glaube nicht, dass du ein Lebenlang beleidigt werden willst usw.
Bleib bei deiner Entscheidung!
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Für Beleidigungen und derlei respektloses Verhalten wie dein Ex gezeigt hat, ist kein Platz in einer Beziehung. Es ist verständlich, dass du dennoch an ihm hängst und vielleicht die positiven Seiten von ihm vermisst, die dir sicher auch viel gegeben haben. :smile:
Ich glaube aber, du hast besseres verdient und eine stabile Beziehung zu dieser Person wird sich wohl nicht realisieren lassen. Daher finde ich es gut, dass du den Mut zur Trennung gefunden hast und hoffe, dass du nicht einknicken wirst. Viel Stärke!
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ich glaube, ihr scheint euch beide nicht mit Ruhm bekleckert zu haben, aber die Entscheidung pro Trennung erachte ich laut deinen Angaben als richtig! :zwinker:
Ihr seid ja noch sehr jung und da wird noch viel auf euch zukommen in Zukunft...
 

Benutzer109511  (28)

Planet-Liebe Berühmtheit
Deine Entscheidung war absolut richtig. :smile:
Jemanden, der dich so mies behandelt, den brauchst du nicht in deinem Leben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren