Richtig Verhüten!?!

Benutzer17759  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich habe irgent wie seid neustem ein Verhütungsproblem.


Naja jetzt habe ich mir überlegt da ich ja jetzt meine Ausbidung mache, das ich auf keinen fall schwanger werden will die nächsten 3 jahre und wollte mir das Stäbchen einsetzen lassen (ich nehme immoment die Pille). Nun habe ich ein Problem, ich bekomme Medikamente wegen der Depressionen, Stimmungsschwankungen usw. (ich bin eine Borderlinerin), Naja das ganze Problem ist die Medikamente (Carbamazepin und Fluneurin) wollen sich nicht mit meiner Pille vertragen und auch nicht mit dem Stäbchen. Meine Mum hätte mir das Stäbchen bezahlt und würde auch jedes weitere Verhütungsmittel zahlen aber ich bin mir nicht sicher was ich den jetzt nehmen soll. Ich habe mich im Internet jetzt mal Kundig gemacht und eigentlich alles was Hormone (3 Monatsspritze,...) vertrage ich nicht wegen der Medis. Naja jetzt bin ich auf den VerhütungsComputer Persona gestosen und fand ihn ganz interessant.
Was mich jetzt interessiert ob jemand damit erfahrung gemacht hat.
Weill da dabei steht wenn man einen Kinderwunsch hat, hab ich aber nicht, ich will nur Verhüten.
Ja ok ihr denkt euch jetzt auch warum nimmt sie keine Gummis, aber die hab ich ja immer hier, es geht mir immoment um die Verhütung für länger.

Ich danke euch jetzt schon für eine Antwort.

LG BabyFFM
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Hormonelle Kontrazeptiva sind (wie Du ja schon weißt...) in Zusammenhang mit vielen Psychopharmaka ein Problem...
Außer Persona und Kondomen gibt es aber noch eine ganze Reihe anderer, nicht-hormoneller Verhütungsmittel. Schau Dich doch mal hier und auf den entsprechenden Unterseiten um.
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
@Plastikblume: Lies dir nochmal das Startposting durch...
BabyFFM hat gesagt, dass sie in den nächsten drei Jahren auf keinen Fall schwanger werden möchte...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren