Rentner Sex?

Benutzer115744 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich hab mich gerade gefragt ob meine großeltern noch sex haben oder ob die überhaupt noch geil werden?! :grin:
und wie sieht es aus mit selbstbefriedigung?
 

Benutzer109762  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Sie können schon; ob sie es wirklich tun ist die andere Frage. Klarerweise lässt die Potenz im Alter nach, aber ja es ist noch möglich.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also mir war das immer ziemlich egal...
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich finds irgendwo skurril, dass ältere Menschen bei manchen Leuten als sexuelle Wesen so wenig wahrgenommen werden, dass man schon gar nicht mehr glauben kann, dass sie Sex haben :zwinker:

Ich bin mir sicher, dass auch Rentner ganz normal Sex haben, sofern es körperlich hinhaut. Wieso auch nicht? Von meiner Oma weiß ich zumindest, dass das in ihrem Umfeld noch Thema ist (und sie ist über 70!) und die Leute sich auch beklagen, wenn jemand zu krank ist und der Sex dann ausfällt.
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Der alte Tagesschau Sprecher Ulrich Wickert ist gerade mit 69 Vater geworden...
 

Benutzer116027 

Sorgt für Gesprächsstoff
Der alte Tagesschau Sprecher Ulrich Wickert ist gerade mit 69 Vater geworden...

Stimmt :smile:

Also wenn ich mir meine Mutter, 58 und ihren Freund, 68 anschaue, die haben regelmässig Sex und er hat noch eine sehr gute Potenz.
Er befriedigt sich auch noch selbst, fast täglich.

Einer guter Freund der Famillie war über 70, der hatte auch noch regelmässig Sex, sogar nach seiner Prostataop. Da bekam er Hilfsmittel verschrieben und dann stand sein Schwanz wie ne Eins.

LG
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Irgendwelche Studien gab's da mal, glaub ich, dass Leute über 65 sogar mehr Sex haben als die Mittzwanziger; wenn man ausreichend Viagra hat kann das schon sein.
Die Studien sind mir auch sofort eingefallen.
Und 65 ist ja heutzutage kein Alter.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Mein Opa wird dieses Jahr 100 Jahre alt und ich denke schon, dass er sich noch selbstbefriedigt, Zeit hat er auch genug :zwinker: Aber ehrlich gesagt, ist mir das egal. Hoffe nur, er wäscht sich die Hände :ratlos:
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Dieses Thema hatte ich witzigerweise neulich in einem Seminar an der Uni.
Alte Leute sind deutlich häufiger sexuell aktiv als man normal denkt, da gibts auch eine riesen Studie aus den USA zu. Denke Ergebnisse sind durch googlen zu finden. Soweit ich mich richtig erinnere haben laut dieser Studie alte Leute fast noch genauso oft Sex wie Leute unter 30.
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Bei meinen Großeltern ist das sehr unwahrscheinlich, die liegen nicht einmal nebeneinander auf dem Friedhof und verbrannt wurden sie auch noch - das würde viel Staub aufwirbeln...

Ansonsten haben ältere Menschen genau so häufig und selten Sex, wie die etwas jüngeren auch. Und Selbstbefriedigung spielt auch eine bedeutende Rolle. Ich kann nicht nachvollziehen, wieso man das immer wieder in Frage stellt...
 
D

Benutzer

Gast
Wenn nichts dazwischen kommt....dann freue ich mich auf die nächsten mindestens 20 Jahre....Lasst euch gesagt sein: Es wird mit zunehmendem Alter immer besser (mit dem "richtigen Partner) und schöner.

Ohne Druck, Leistungsdruck und ohne auf so unwichtige Dinge wie "einen schönen Körper" oder die Verhütung achten zu müssen.

Ich freue mich, dass mein Vater mit fast 73 noch sehr aktiv ist. Mit seiner 25 Jahre jüngeren PErle.
Muss er von mir haben... :zwinker:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Also wenn ich mir meine Mutter, 58 und ihren Freund, 68 anschaue, die haben regelmässig Sex und er hat noch eine sehr gute Potenz.
Er befriedigt sich auch noch selbst, fast täglich.

Einer guter Freund der Famillie war über 70, der hatte auch noch regelmässig Sex, sogar nach seiner Prostataop. Da bekam er Hilfsmittel verschrieben und dann stand sein Schwanz wie ne Eins.

LG
Was du alles weisst. :cool:

Je mehr ältere Menschen im Garten arbeiten, umso weniger Sex haben sie und umgedreht. Das ist die neueste These. :grin:
 

Benutzer112699 

Benutzer gesperrt
Naja, selbst wenn der sex an sich nicht mehr klappt ist es auch im alter wichtig zu kuscheln und den anderen zu spüren...
 
P

Benutzer

Gast
es ist das , was man nicht nur in der jugend braucht, wenn man aber betrogen wird und die trennung vollzogen ist und die scheidung ins haus steht hat man angst nochmal auf die nase zu fallen ..........:frown:
 

Benutzer102211 

Öfters im Forum
wenn das Umfeld stimmt, geht's ohne Doping

... Je mehr ältere Menschen im Garten arbeiten, umso weniger Sex haben sie und umgedreht ...
Kann ich nicht ganz bestätigen.
Meine dicke Schwester ( Anfang 60 ) arbeitet nur gelegentlich auf ihrem
Blumenacker. Sie läßt lieber arbeiten und dirigiert vom Gartenstuhl aus.
Sex hat sie nicht, aber sie erdrückt ihren Mann desöfteren mal.

Bei mir sieht es anders aus.
Hab eine deutlich jüngere Freundin, treibe regelmäßig Sport,
arbeite seit über 15 Jahren nicht mehr, ernähre mich sehr bewußt
und so gut wie nur aus eigenem Anbau.
Dieser Anbau ist meine Arbeit, mein Hobby, mein Zeitvertreib und
mein Alibi vor dem Herrn.
Dementsprechend habe ich absolut keine Einbußen oder Beeinträchtigungen
beim Sex, sie darf mit meinem Körper absolut zufrieden sein und ich
werde durch ihre frische bis kämpferische Art jung gehalten.

Folglich wäre die These abzuändern:
Je früher sich die Leute in die Rente verabschieden, um so länger und
intensiver werden sie Sex haben können.
Un umgekehrt: wer sich zu Tode arbeitet, hat folglich schlechteren Sex
und diesen noch deutlich weniger.

Das Faultier
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ohne Druck, Leistungsdruck und ohne auf so unwichtige Dinge wie "einen schönen Körper" oder die Verhütung achten zu müssen.
Off-Topic:
Ohne Scheiß, darauf freue ich mich :grin:


Off-Topic:
Ich frage mich woher hier so viele wissen, dass die Großeltern noch Sex haben und sich selbst befriedigen?!


Ich weiß es nicht, hoffe aber, dass die sexuelle Aktivität nicht ab 50 schlagartig endet :tongue:
 

Benutzer116027 

Sorgt für Gesprächsstoff
Was du alles weisst. :cool:

Sag bloß du wusstest das nicht :tongue:

Off-Topic:
Ich frage mich woher hier so viele wissen, dass die Großeltern noch Sex haben und sich selbst befriedigen?!

Ich weiß es nicht, hoffe aber, dass die sexuelle Aktivität nicht ab 50 schlagartig endet :tongue:

Ich muss mal dazu sagen, der Freund der Famillie war ein ganz offener Mensch, er und ich verstanden uns sehr gut, er erzählte mir sogut wie alles aus seinem Leben :jaa:.
Der gute Mann ist leider nicht mehr unter uns.

Solange Mann gesund ist wird die sexuelle Aktivität nicht schlagartig enden.
Ah und da fällt mir bei. Der Freund meiner Mutter ernährt sich zwar nicht immer gesund. Er raucht nicht, trinkt selten Alkohol. Er geht viel spazieren und hat mittlerweile 6 Beipässe am Herzen.

LG
 

Benutzer95644 

Verbringt hier viel Zeit
Stimmt :smile:

Also wenn ich mir meine Mutter, 58 und ihren Freund, 68 anschaue, die haben regelmässig Sex und er hat noch eine sehr gute Potenz.
Er befriedigt sich auch noch selbst, fast täglich.

Einer guter Freund der Famillie war über 70, der hatte auch noch regelmässig Sex, sogar nach seiner Prostataop. Da bekam er Hilfsmittel verschrieben und dann stand sein Schwanz wie ne Eins.

LG

Woher weißt Du sowas? :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren