Reisen/Urlaub Reisen/Urlaub-Plauderthread

Benutzer102949 

Beiträge füllen Bücher
Ja, die haben WLAN, ist aber sehr beschränkt und häufig defekt. Filme kannst du darüber nicht gucken, von daher benutze ich es gar nicht (brauche ich bei meinem Datenvolumen auch gar nicht :grin:). Es gibt auch ein WC im Bus (was ich noch nie benutzen musste....), die sind aber meistens genauso häufig defekt.

Ich fahre regelmäßig (ca. 1x im Monat) mit Flixbus und hatte schon so gut wie alles erlebt. Eine total entspannte, halb leere und pünktliche Fahrt ohne Staus bis hin zu einem völlig überfüllten Bus mit Arschlöchern oder einem Unfall auf der Autobahn mit stundenlanger Warterei. Sie sind (meistens) deutlich günstiger als die Bahn, sind aber natürlich auf den Straßenverkehr angewiesen. Wenn es da Megastaus gibt, kommt er eben zu spät. In den letzten Jahren sind die Preise aber je nach Nachfrage immens gestiegen. Wenn man eine Klassikerstrecke zu beliebten Zeiten (z.B. an einem verlängerten Wochenende) fahren will, zahlt man da ordentlich. Die Preise steigen auch je voller der Bus wird. Auch hier lohnt es sich, die Tickets frühzeitig zu buchen.
Ich fahre meistens um die 4 Stunden und finde das schon arg lang. Wenn man Pech hat, hat man neben sich einen Idioten sitzen, der einem halb auf den Schoß rückt oder es sitzt jemand hinter dir, der stundenlang lautstark am telefonieren ist ... hatte ich alles schon gehabt. Das ist aber wohl bei allen Öffis der Fall.

Wenn du pünktlich ankommen musst, solltest du dir einen großzügigen Zeitpuffer miteinplanen. Und schön auf dein Gepäck aufpassen :zwinker:
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Seit es einmal auf einer Fahrt mit dem Flixbus keine Toilette gab und der Busfahrer keine Pause machen wollte, fahre ich nicht mehr damit. Ich habe schon seit Jahren eine BahnCard und finde die Fahrt mit der Bahn komfortabeler. Einmal habe ich über 1,5h auf den Bus gewartet, weil er im Stau stand. Nie wieder. :grin:
 

Benutzer85989 

Meistens hier zu finden
Fast immer gibt's WLAN. Für Filme gucken und so reicht es nicht, aber es reicht für's Forum, Whatsapp schreiben usw.
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Flughafen Kapstadt. Ich sitze in der Longue mit Blick nach draußen auf den Tafelberg. Auf dem Vorfeld stehen die Flieger, und vor mir leuchtet ein Reklameschild auf: "Cape Town - A time well spent".

Turkish Airlines (meiner) um 17.00, Lufthansa um 17.50, British Airways noch etwas später, dann die KLM. 10 Tage am Kap sind zuende. Es war eine tolle Zeit:love:

lr_DSC_8745.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also das mit dem Gepäck an den Haltestellen klingt ja schon mal gar nicht toll :hmm: Aber ich kann mich erinnern, das war wirklich so. Auch vor ein paar Jahren schon. Da hatte ich aber nur eine kleine Tasche dabei. Diesmal hätte ich schon einen größeren Koffer dabei, weil ich aus New York zurück käme.
Ich glaube, da nehm ich doch lieber die Bahn. Ich komme ja am Montag zurück, da sind die Preise nicht so teuer wie am Sonntag und vorausgesetzt die Bahn ist pünktlich, dann bin ich auch noch schneller :zwinker:

Singapore Airlines ist jetzt gebucht, hab einen ganz guten Preis gefunden :smile:
Bin jetzt 3x am JFK eingereist, es hat nie so lange gedauert wie damals als ich auch mit SQ geflogen bin :ashamed: :hmm: Kann Zufall gewesen sein, ich hoffe es mal. Denn eigentlich ist die Maschine eine der ersten aus Europa, die ankommt und wir hatten auch damals keine Verspätung. Ich bin auch damals am Sonntag angekommen, wird diesmal auch wieder so sein :rolleyes: Und ich hab auch jetzt wieder ein neues Esta :rolleyes: Aber immerhin weiß ich jetzt schon, was mich erwarten kann (!) und geh vorher noch mal aufs Klo :grin: :grin:
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte heute früh am neuen Istanbuler Flughafen 4h Zwischenstop (wovon man eine knappe Stunde bereits als Wegezeit benötigt - man darf es echt nicht an der Hüfte haben, wenn man hier umsteigt) und war in der Longue von Turkish Airlines im WLAN.

Wikipedia.org: kein Zugriff. Wikipedia.de: die Startseite geht, aber wenn man einen Suchbegriff eingibt - kein Zugriff mehr. Twitter: kein Zugriff. Ich habe noch ein paar einschlägige Pornoseiten als ultimativen Härtetest probiert: sie waren natürlich alle gesperrt. Eine Online-Recherche zum Thema "Armenien 1915" habe ich mir daraufhin geschenkt.

So präsentiert sich also ein durch Aufklärung und Information in seiner Macht bedroht fühlender Autokrat seinen Gästen aus der EU, deren Mitglied er doch so gerne selber wäre...:sick:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich persönlich hätte Bammel bei einem Flug über Istanbul :ashamed: Die Turkish Airlines fliegt hier bei mir ab Nürnberg, wohl auch nach New York, allerdings mit einem Stopp von mehr als 10 Stunden. Dafür billig :grin: Aber ehrlich, selbst ein Stopp von 2 Stunden in Istanbul wäre mir persönlich nicht so "geheuer". Mag Klischeedenken sein, aber ich reise als Frau immerhin alleine :ashamed:

Aber schon seltsam Inspektor Notauge Inspektor Notauge , dass da eine Seite wie Wikipedia so "gedrosselt" ist :ratlos: Hätte ich nicht gedacht.
[doublepost=1563122901,1563122667][/doublepost]Ach ja, kann jemand von euch was zu Möglichkeiten sagen, die man hat, wenn man einen Flug nicht antreten kann, aber keine Reiserücktrittsversicherung hat bzw. der Grund für den Nichtantritt dadurch ohnehin nicht abgedeckt wäre?
Eine Arbeitskollegin von mir hat mich heute gefragt. Sie hat für Oktober einen Flug gebucht, aber jetzt funktioniert das mit der Person wohl nicht, die in der Zeit auf ihre Tochter aufgepasst hätte.
Ich hab damit aber keine Erfahrung.
Sie hat den Flug bei Airngo gebucht, also nicht direkt bei der Airline. Laut Google werden für eine Datumsänderung da durchaus 100 bis 300 Euro fällig (der Flug wäre von Frankfurt nach Philadelphia). Sie will den Flug eigentlich nicht komplett stornieren, auch die gleiche Airline behalten, nur das Datum nach hinten verschieben.
Und bis Oktober ist ja noch relativ viel Zeit, also da sollte ja für den Anbieter noch genug Spielraum bestehen :hmm:
Aber kenne mich da nicht aus.
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Ich persönlich hätte Bammel bei einem Flug über Istanbul :ashamed: Die Turkish Airlines fliegt hier bei mir ab Nürnberg, wohl auch nach New York, allerdings mit einem Stopp von mehr als 10 Stunden. Dafür billig :grin: Aber ehrlich, selbst ein Stopp von 2 Stunden in Istanbul wäre mir persönlich nicht so "geheuer". Mag Klischeedenken sein, aber ich reise als Frau immerhin alleine :ashamed:

Der "alte" Atatürk-Airport war vollig kommod zum Umsteigen. Heute bin ich jedoch - angekommen am Gate A8 - etwa 20 Minuten gelatscht, um erneut (warum auch immer) durch die Security laufen, weitere 15 Minuten bis zur Longue und von dort nochmal 20 Minuten zum Gate B7 Richtung Bremen.

Als Frau musst Du keine Bedenken haben - es waren einfach nur irre weite Wege.
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Ach ja, kann jemand von euch was zu Möglichkeiten sagen, die man hat, wenn man einen Flug nicht antreten kann, aber keine Reiserücktrittsversicherung hat bzw. der Grund für den Nichtantritt dadurch ohnehin nicht abgedeckt wäre?
Eine Arbeitskollegin von mir hat mich heute gefragt. Sie hat für Oktober einen Flug gebucht, aber jetzt funktioniert das mit der Person wohl nicht, die in der Zeit auf ihre Tochter aufgepasst hätte.
Ich hab damit aber keine Erfahrung.
Sie hat den Flug bei Airngo gebucht, also nicht direkt bei der Airline. Laut Google werden für eine Datumsänderung da durchaus 100 bis 300 Euro fällig (der Flug wäre von Frankfurt nach Philadelphia). Sie will den Flug eigentlich nicht komplett stornieren, auch die gleiche Airline behalten, nur das Datum nach hinten verschieben.
Und bis Oktober ist ja noch relativ viel Zeit, also da sollte ja für den Anbieter noch genug Spielraum bestehen :hmm:
Aber kenne mich da nicht aus.

Wir hatren das ja gerade bei der AUA und keinen Cent zurückbekommen.
 

Benutzer122533  (32)

Sehr bekannt hier
Wikipedia.org: kein Zugriff. Wikipedia.de: die Startseite geht, aber wenn man einen Suchbegriff eingibt - kein Zugriff mehr. Twitter: kein Zugriff. Ich habe noch ein paar einschlägige Pornoseiten als ultimativen Härtetest probiert: sie waren natürlich alle gesperrt. Eine Online-Recherche zum Thema "Armenien 1915" habe ich mir daraufhin geschenkt.
In Dubai ging u.a. PL nicht... Gaaaanz böses Forum! :grin:
Zum Glück lässt sich das umgehen.
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
In Dubai ging u.a. PL nicht... Gaaaanz böses Forum! :grin:
Zum Glück lässt sich das umgehen.
In Dubai gingen selbst bild.de u.a. nicht. Da ich mich in den VAE aber ganz bewusst in einem religiös-totalitären Staat aufgehalten habe, hat es mich nicht überrascht, sondern eigentlich nur bestätigt. Und das war bereits bereits vor über 10 Jahren.

Dass jedoch unser stetiger EU-Möchtegern-Beitrittskanditat Türkei ebenfalls in dieser Liga spielt, fand ich erschreckend. Deutlicher kann man sich nicht von den europäisch-demokratischen Werten distanzieren, denen man vermeintlich nacheifert!
 

Benutzer75070 

Meistens hier zu finden
War von euch schon mal jemand in Irland, konkret Dublin und Umgebung, und hat Tipps, was man dort Ende August unternehmen kann?
Auf meiner Liste stehen bisher: Guiness Storehouse, Trinity College und Dublin Castle. Ist für sieben Tage etwas wenig :ashamed:
Ich freue mich über Anregungen.
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Sie hat den Flug bei Airngo gebucht, also nicht direkt bei der Airline. Laut Google werden für eine Datumsänderung da durchaus 100 bis 300 Euro fällig
Wieso Google? Hat sie nicht die Geschäftsbedingungen gelesen? Da steht so etwas d'rin. Und auf Kulanz würde ich bei so einem Dealer nicht setzen.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Bei Reisen gibt es doch eigentlich so gut wie nie Kulanz.
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
War von euch schon mal jemand in Irland, konkret Dublin und Umgebung, und hat Tipps, was man dort Ende August unternehmen kann?
Auf meiner Liste stehen bisher: Guiness Storehouse, Trinity College und Dublin Castle. Ist für sieben Tage etwas wenig :ashamed:
Ich freue mich über Anregungen.
Ja, war ich! Mehrfach sogar....:grin: Die sieben Tage bekommst Du locker gefüllt - keine Sorge! Giant's Causeway, Derry, Bend of the Boyne, Connemara, Sligo, Galway. Morgen in Ruhe mehr! Habt Ihr bereits feste Unterkünfte oder seid Ihr da noch variabel?
 

Benutzer150752 

Meistens hier zu finden
War schon mal jemand in Albanien und hat da Tipps? Momentan schwanken wir noch etwas aber es steht oben auf der Liste.
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
War schon mal jemand in Albanien und hat da Tipps?

Off-Topic:
Vom Frankfurter Hauptbahnhof die Straßenbahnlinie 11 nehmen und Du bist schon nach 20 Minuten mittendrin - egal, in welche Richtung Du fährst:tongue::grin: Wirklich konstruktiv kann ich aber leider nichts beitragen, obwohl ich schon lange mal hin will. Erfarungsaustausch daher gerne willkommen.
 

Benutzer27534 

Meistens hier zu finden
Ich suche noch nach einem günstigen Last Minute Urlaub Ende August. Ich will definitiv ans Meer und eher Richtung Süden.
Jemand Vorschläge? Anreise entweder mit dem Auto oder Flugzeug, wobei der Abflughafen Frankfurt wäre und mein Freund (eh kein Flug Mensch) zwar günstig, aber mit keiner Billig Airline fliegen will. :X3:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wieso Google? Hat sie nicht die Geschäftsbedingungen gelesen? Da steht so etwas d'rin. Und auf Kulanz würde ich bei so einem Dealer nicht setzen.
In den AGBs steht drin, dass bei einem nicht flexiblen Ticket für Änderungen Gebühren fällig werden.
Auf ihre Nachfrage hin jetzt bekam sie zur Antwort, dass sage und schreibe 280 Euro für die Datumsänderung fällig werden :eek: :mad: Zusätzlich noch mal 80 Euro Bearbeitungsgebühr, also insgesamt 360 Euro!! :eek:
Der Flug hat 480 Euro gekostet :geknickt:

Also viel mit Kulanz ist da wirklich nicht. Sie muss sich jetzt überlegen, ob sie die teure Änderung bezahlt und das Ticket behält oder das Ticket komplett storniert, Steuern und Gebühren zurück kriegt (sind knapp 100 Euro) und komplett neu bucht.
Ist kein Pappenstiel, was sie da verliert :cry:
[doublepost=1563380729,1563380550][/doublepost]
Ich suche noch nach einem günstigen Last Minute Urlaub Ende August. Ich will definitiv ans Meer und eher Richtung Süden.
Jemand Vorschläge? Anreise entweder mit dem Auto oder Flugzeug, wobei der Abflughafen Frankfurt wäre und mein Freund (eh kein Flug Mensch) zwar günstig, aber mit keiner Billig Airline fliegen will. :X3:
Ab Frankfurt dürftet ihr da doch jede Menge Auswahl haben :zwinker:
Türkei, Kanaren, Sardinien, Griechenland, Portugal... das fällt mir jetzt mal so spontan ein, ohne jetzt konkret zu wissen, ob da jeweils nicht-billig-Airlines hinfliegen :zwinker: Hab mal kurz in meiner App geschaut, für griechische Inseln zum Beispiel wird mir viel mit Condor oder TuiFly angezeigt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren