Regeln bei einer Sexfreundschaft

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

habt ihr bestimmte Regeln bei eurer Sexfreundschaft oder hattet Regeln, als ihr eine Sexfreundschaft hattet?

Wie ist/war eure Sexfreundschaft?

Vielen Dank, LG :gluecklic
 

Benutzer38644  (32)

Verbringt hier viel Zeit
naja was heißt regeln..
es war von vornherein klar ds es nix ernstes wird, das muss beiden klar sein
dann gab es nix in der öffentlichkeit...
mh und sonst? spaß ist was gefällt
 

Benutzer29763  (35)

Verbringt hier viel Zeit
es gibt keine regeln...

man trifft sich und hat sex. das war es :grin:

naja gut.. bei mir ist es schon fast ne freundschaft... wir tel. viel, schreiben sms, und wenn man lust hat, lässt man es den anderen wissen und dann ergibt sich der rest von allein..
was von vornherein klar sein muss ist, dass es nur um sex geht und nicht um liebe, vertrauen etc. Man kann nicht von seinem sexpartner verlangen treu zu sein...
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Und wie verhütet ihr? Nur mit der Pille oder auch mit Kondom?
Weil wenn der Sexualpartner nicht treu ist und mit sonst wem rummacht und ihr dann ohne Kondom verhüten würdet--> Prost Mahlzeit....
 

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Wir verhüten mit NuvaRing und Kondom, alles andere wäre ja auch einfach nur Dummheit...
 

Benutzer27671  (39)

Verbringt hier viel Zeit
hi kate!
nur so eine frage die mir gerade durch den kopf schoss:
wo hast du deinen sexpartner denn kennengelernt und warum wird es nicht mehr?
 

Benutzer7716  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Regeln gibts keine, bis auf "Die Regel" :zwinker:

Wenn die auch net mehr da is, gibts gar keine Regel mehr und dann gibts en Problem, oder 2 oder 3..


Ne was solls da für Regeln geben, erlaubt ist, was geil macht und für beide Vorteile bringt.

Vielleicht sollte man sich Gedanken über Vorsorge machen. Ohne Gummi würd ich sowas eh net durchziehen..
 

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Marie82 schrieb:
hi kate!
nur so eine frage die mir gerade durch den kopf schoss:
wo hast du deinen sexpartner denn kennengelernt und warum wird es nicht mehr?


Wie warum wird es nicht mehr ???

Es ist ein Kumpel von mir.
 

Benutzer27671  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Kate schrieb:
Wie warum wird es nicht mehr ???

Ich meinte damit, warum ihr keine Beziehung wollt?

Ich denke ist gibt noch eine Regel, bei einer Sexpartnerschaft. Sicherlich an erster Stelle steht die Lust, an zweiter die Sicherheit beim Sex, an dritter dass man sich nicht verlieben sollte.... denn wenn der andere nicht so empfindet wird es schwer....
 

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Wir wollen keine Beziehung, weil dafür einfach nicht genug Gefühle da sind und beide erstmal genug von Beziehungen haben.

Die 1. & 2. Stelle ist erfüllt. Doch ich glaube die 3. Stelle ist etwas schwierig, da es immer passieren könnte, dass sich einer in den anderen verliebt. Doch bisher empfindet keiner mehr als Sympathie und Lust.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Einfach unbedingt sagen, was der andere und du derzeit von dem ganzen denkst, ganz klar sagen....alle zwei Wochen oder so!
 

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Ok, schonmal vielen Dank für eure Antworten :gluecklic
 

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
Die Regeln macht man sich ja selbst - klar absprechen, ob Gefühle im Spiel sind, beziehungsweise ob man nebenbei noch ander Sexpartner hat..
Ich denke mal, dass in einer Sexbeziehung die "großen Worte" ausbleiben können, schließlich gehts ja um was Anderes.. :tongue:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man nun in der Öffentlichkeit ebenfalls zu 80% der Zeit wie ein Paar auftritt, fast jeden Tag voneinander hört, sich mehrmals wöchentlich sieht, vieles miteinander "nach aussen" unternimmt und sich nie nur zum Sex bzw. weil man Lust hat, trifft und Eifersucht/Treue von beiden Seiten ein sehr entscheidendes Thema ist, was ist es dann?
 

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Dawn13 schrieb:
Wenn man nun in der Öffentlichkeit ebenfalls zu 80% der Zeit wie ein Paar auftritt, fast jeden Tag voneinander hört, sich mehrmals wöchentlich sieht, vieles miteinander "nach aussen" unternimmt und sich nie nur zum Sex bzw. weil man Lust hat, trifft und Eifersucht/Treue von beiden Seiten ein sehr entscheidendes Thema ist, was ist es dann?


Eine Beziehung ???


Aber wie kommst du darauf?
 

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Oh, das tut mir Leid !!! Habt ihr bzw. hast du das Thema denn schonmal angesprochen ?
 
G

Benutzer

Gast
Es gab eigentlich nur die Regel: Sobald sich einer verliebt, ist die Kiste aus.

Leider ist das dann auch passiert, was ich schade fand, weil das damals genau das richtige war: unverbindlich Zuneigung abholen wann und wie ich wollte und ich mag ihn auch immernoch als Menschen ziemlich gerne.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren