Regel verschieben mit Minipille möglich??

lovely_w  

Verbringt hier viel Zeit
Hi ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir auch diesmal helfen!

Ich hab dieses Mal wirklich in der Suchfunktion gelesen, aber nichts auf mich zutreffendes gefunden...

Ich nehme die Minipille "Mirelle" und fliege im September auf Urlaub. Vom 3 - 10.. am 8. sollte ich meine Tage bekommen und das gefällt mir gar nicht!

Wie kann ich sie verschieben oder früher bekommen?? :ratlos:
LG
 

Jehauris  

Verbringt hier viel Zeit
Also, rein theoretisch kannst du deine Tge schon verschieben. Du fängst einfach nach der letzten Tablette einer Packung am nächsten Tag sofort mit der neuen Packung an, legst also keine Einnahmepause ein.

Aber, es ist ratsam, wenn du da vorher mit deinem FA drüber redest, wenn du das vor hast.
 

Numina   (33)

...!
Jehauris schrieb:
Also, rein theoretisch kannst du deine Tge schon verschieben. Du fängst einfach nach der letzten Tablette einer Packung am nächsten Tag sofort mit der neuen Packung an, legst also keine Einnahmepause ein.

Aber, es ist ratsam, wenn du da vorher mit deinem FA drüber redest, wenn du das vor hast.
Wenn ich mich recht erinnere nimmt man eine Minipille sowieso 365 Tage im Jahr?
 

*lupus*   (44)

Verbringt hier viel Zeit
Achtung ! Mirelle ist aber keine Minipille!

Jede hellgelbe Filmtablette (Wirkstofffilmtablette) enthält 0,060 mg Gestoden und
0,015 mg Ethinylestradiol.
Die weißen Filmtabletten sind wirkstofffrei (Plazebo).

Und durchnehmen geht auch nicht, denn die weißen Tbl. enthalten keinen Wirkstoff.

Entweder verkürzt Du den Zyklus (wie schnell bekommst Du denn Deine Tage, wenn Du die 24.Tabl genommen hast?) oder Du läßt die 4 weißen Pillen weg und fängst mit einem neuen Blister an.

EDIT Habe gerade gelesen, daß in einem Blister 24 gelbe und 4 weiße Tabletten sind.

Aber sprich das bitte mit Deinem Frauenarzt ab, bis zum Urlaub hast Du ja noch ein wenig Zeit!!
 

Jehauris  

Verbringt hier viel Zeit
Das ist richtig, dass Mirelle keine Mini- sonder eine Mikropille ist. Ich wusste garnicht, dass es auch Pillen gibt, bei denen Plazebos mit in der Packung sind. Das ist natürlich praktisch für die, die immer vergessen wann die Pause vorbei ist.

In dem Fall müsste man die weißen natürlich tatsächlich weglassen.
 

lovely_w  

Verbringt hier viel Zeit
Ja das hab ich mir auch schon gedacht das ich einfach die 4 weißen (also Plazebos) weg lasse...

naja anscheinend bleibt mir eh nicht wirklich was anderes übrig als meinen Frauenarzt zu fragen... oder hat das schon wer mit Mirelle so gemacht??

LG :herz:
 

lovely_w  

Verbringt hier viel Zeit
also ich hab jetzt nachgefragt und ich kann die weißen (Plazebos) weg lassen.. ich verschiebs jetzt um 7 Tage :smile2: *freu*

LG und danke
 

*lupus*   (44)

Verbringt hier viel Zeit
Eine Frage noch:

läßt Du jetzt nur die weißen weg (das würde ja nicht viel bringen, da es sowieso wirkstofffreie Tbl sind)

oder läßt Du die 4 weißen weg und schließt gleich einen neuen Blister an?

oder läßt Du die weißen weg und noch einige der gelben (wirkstoffhaltigen) Tbl. um zu verschieben?
 

lovely_w  

Verbringt hier viel Zeit
Ich lass jetzt die weißen weg... nehme 7 von einer neuen Packung und nehme anschließend die 4 weißen... somit habe ich meine Regel um 7 Tage verschoben und sie fällt nicht mehr in meinem Urlaub..

LG :smile:
 

*lupus*   (44)

Verbringt hier viel Zeit
lovely_w schrieb:
Ich lass jetzt die weißen weg... nehme 7 von einer neuen Packung und nehme anschließend die 4 weißen... somit habe ich meine Regel um 7 Tage verschoben und sie fällt nicht mehr in meinem Urlaub..

LG :smile:
Das klingt gut :zwinker:

:schuechte Hatte nur nochmal nachgehakt,weil Du oben nur geschrieben hattest, daß Du die weißen wegläßt :schuechte

LG
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren