Reaktion auf Tränen

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Hexe25 schrieb:
Aber manche Leute sind einfach nicht so erzogen, dass sie Emotionen zeigen können.

das schon, aber das ist ja kein grund, für immer so zu bleiben!

das kann man zusammen mit dem partner ja ändern und sich ein wenig verändern, sodass man zumindest ein bisschen gefühle zeigen kann.
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
Er hat nur einmal vor mir geweint und dann hab ich gleich versucht ihn zu trösten.
wenn ich weine, dann ist er auch ziemlich schnell neben mir und nimmt mich auf den arm etc. danach versöhn ma uns und reden über das problem.
 
H

Benutzer

Gast
Na mir würde ja reichen, in den Arm genommen zu werden.... einfach um zu beruhigen. Und dann in Ruhe klären. Das ist sowieso viel effizienter.
Hab ja mit ihm nochmal drüber geredet. Er meinte, wenns um die Beziehung geht, dann kann er mich nicht trösten. Er meinte aber, er würde es mal versuchen. Vielleicht klappt's ja. Hm.... :geknickt:
 

Benutzer22137 

Verbringt hier viel Zeit
aus eigenem antrieb heraus weine ich nie.

allerdings gab es schon zwei situationen bei denen ich nicht anders konnte:

seit dem meine freundin ihre arbeitsstelle gewechselt hat muss sie immer sehr lange arbeiten, kommt also spät abends nachhause und ist dann meistens totmüde vom tag. ich fange aber sehr früh an zu arbeiten und somit sehen wir uns kaum. am anfang kam ich damit überhaupt nicht klar, da ich mit ihr möglichst viel zeit verbringen möchte.
eines abends hatte ich eine kleine krise und stellte deshalb unsere beziehung infrage. :geknickt: damit habe ich sie sehr verletzt und sie weinte bitterlich. als ich in ihr gesicht schaute und ihr schluchzen hörte kam ich wieder zur besinnung und hätte mich dafür ohrfeigen können, dass ich so ein grober klotz war. da könnte ich einfach nicht anders, nahm sie in meinen arm, streichelte sie und heulte mit.

ab und zu kommt es vor, dass sie wegen anderen dingen weint. dann versuche ich stark zu sein und tröste sie. ich denke den rückhalt hat jeder in einer partnerschaft verdient!
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich hab bis jetzt erst einmal vor ihm wegen eines Streits geweint. Aber dann hat er mich in den Arm genommen,ganz fest gedrückt und wir sind kuscheln gegangen... War aber auch ne Sache,die eher so ein Affekt war. Es war einfach so ein überaus beschissener Tag, und er hatte was falsches gesagt und ich fing an zu heulen. War halt nix gravierendes...
 

Benutzer28726  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also, ich würde sie trösten.
Ich kann doch meinen Schatz da nicht heulend stehen lassen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren