Bekleidung Rauchgeruch aus Mantel bekommen

M

Benutzer

Gast
Alohehe Freunde der Forenkultur!

Ich hab heute meinen alten bodenlangen Samtmantel wiederbekommen. Leider hing dieser (durch andere Kleidungsstücke verdeckt) sehr lange in einer Veranda, in der sehr viel geraucht wurde. Folge ist, dass der Mantel unglaublich nach kaltem Qualm riecht.

Meine Oma hat ihn schon draußen ausgelüftet über mehrere Tage, sowie 2 Mal gewaschen. Leider hat sich nichts getan am Geruch.

So, und da ja hier die Leute immer unglaublich gute Ideen haben, wollte ich mal wissen, ob ihr Tipps und Tricks kennt, diesen Geruch loszuwerden. Egal ob Hausmittelchen oder irgendwelches Zeug ausm Supermarkt - womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank!
Nellie
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Wenn du nicht geschriebenhättest dass du ihn schon über Nacht draussen hingehängt hast hätt ich das ja gesagt :grin: aber ich würd auch sagen bring ihn in di ereinigung.
 

Benutzer53227 

Verbringt hier viel Zeit
Heizung an, Mantel drüber?


Das hilft bei mir IMMER.
 
M

Benutzer

Gast
Reinigung ist quasi letzte Möglichkeit bei mir im Hinterkopf :zwinker: Nur ist das eben auch meist die kostenintensivste Lösung.

Dennoch danke euch beiden! :smile:

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:28 -----------

Heizung an, Mantel drüber?


Das hilft bei mir IMMER.

Okay, das hab ich noch nie gehört :grin: Werd ich aber mal gleich ausprobieren, schaden kanns ja nicht. Wenns scheitert hab ich immernoch nen warmen Mantel :smile:
 

Benutzer25542 

Verbringt hier viel Zeit
Hmm den Mantel in nen Schrank hängen wo er möglichst alleine drin hängt und auf den Boden vom Schrank nen Teller mit Kaffeepulver drauf...
 
G

Benutzer

Gast
Ich würde auch irgendwas mit Kaffeebohnen vorschlagen, das neutralisiert ja. Vielleicht Kaffeebohnen in kleine Säckchen geben und in die Jackentaschen stecken oder den Mantel zusammenlegen und überall dazwischen ein paar kleine Säckchen stecken.

Ob die Wirkung aber lange anhält, weiß ich auch nicht.
 

Benutzer28114 

Verbringt hier viel Zeit
Mit einem Dampfreiniger ein paar Minuten rundherum eindampfen. Dann für ca. 2 Stunden raus und danach trockenföhnen.
 
M

Benutzer

Gast
Ich hatte ihn jetzt über Nacht auf der Heizung und auch noch Teefiltersäckchen mit Kaffee drauf verteilt. Es scheint sich auch gebessert zu haben, also lass ich das mal ein paar Tage so.

(Einen Dampfreiniger habe ich übrigens nicht :zwinker: Und trockenföhnen möchte ich nicht, da ich nicht weiß, inwiefern der Mantel das mag)
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Ich stecke meine Sachen immer kurz in den Trockner. Hat immer gut geholfen.
 
M

Benutzer

Gast
Trockner hab ich auch nicht :grin: (Sehr spärlich eingerichtete Wohnung, könnte man da jetzt vermuten...)
 

Benutzer95671  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Heizung an, Mantel drüber?


Das hilft bei mir IMMER.


Damit hab ich auch gute Erfahrungen gemacht!

Gibt in Drogeriemärkten auch so chemische Geruchsentferner für Kleidungsstücke. Wir haben so etwas daheim, ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht. Ob es wirklich hilft, weiß ich also leider nicht.
 

Benutzer101786 

Benutzer gesperrt
Essig killt Gerüche super.

Versuch mal Mantel und ne Schale Essig daneben

oder

Essig mit Wasser verdünnen und auf den Mantel sprühen (ich geb essig auch pur auf meine Sachen, aber da du schriebst "samtmantel" wär ich da wohl vorsichtiger)


ansonsten soll es auch helfen
das kleidungsstück 24 stunden lang ins gefrierfach zu legen (zumindest kann da nix bei passieren)
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Im Notfall hilft mir immer: mit Febreze einsprühen und dann kurz in den Trocker oder auf die heizung
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren