Raucher küssen! Egal/Schön ODER ekelhaft?

Raucher küssen! Schön/egal ODER ekelhaft?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    156

Saskia  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo alle miteinander!

Was sagt ihr zum Thema "Raucher küssen"?
Wie findet ihr das?
Habt ihr einen Partner/Partnerin, der/die raucht?
Wenn ja, stört euch das?

Ich habe diese Erfahrung jetzt zum 1. Mal gemacht.
Dachte zuvor, das wäre sicher nicht so schlimm, vielleicht rieche
ich den Rauch auch gar nicht...
Da ich aber Nichtraucherin bin und der damalige Freund starker Raucher war,
war es echt nicht schön!
Sein ganzer Mund/Atem stank nach Zigarettenrauch.
Ausserdem waren seine Zähne dadurch gelb.
Also nicht sehr schön.
Leider kann man ja von einem Freund auch nicht verlangen, dass er ebenso mal damit aufhört... :-(

Kommt es vielleicht auch auf die Zigarettenmarke drauf an?
Also ich meine, gibt es auch solche, die weniger stark riechen?
Ich bin nämlich sonst echt nicht empfindlich.
Kann ja sein, dass er damals eine besonders starke, "schlecht riechende" Marke geraucht hat...

Bin gespannt auf Antworten!
Viele Grüsse Saskia
 

Chabibi  

Sehr bekannt hier
Ich hatte mir immer vorgenommen das meine Partnerin auch Nichtraucher sein soll. Ist dann anders gekommen, meine Ex hat z.B. geraucht. Sooo sehr, gestört hat's mich dann aber doch nicht und mittlerweile bin ich da flexibel.
 

Sternschnuppe_x  

Benutzer gesperrt
Saskia schrieb:
Hallo alle miteinander!

Was sagt ihr zum Thema "Raucher küssen"?
Wie findet ihr das?
Habt ihr einen Partner/Partnerin, der/die raucht?
Wenn ja, stört euch das?
Mein Ex-Freund hat geraucht. Ich fand's scheiße. Allerdings hat er's sehr reduziert, solange er mit mir zusammen war (hatte auch mal ein paar Wochen komplett aufgehört, aber doch nicht durchgehalten). Ich hab ihn genau ein einziges Mal geküßt, nachdem er geraucht hatte, es war EKELHAFT! :wuerg: Danach gab's Küsse nur noch, wenn er nicht geraucht bzw. sich die Zähne geputzt hatte.

Ich kam damit klar, weil er eigentlich fast nur beim Arbeiten geraucht hat, wenn er z.B. das ganze WE bei mir war, hat er auch mal das ganze WE nicht geraucht. Allerdings war mir nach dieser Beziehung klar, daß ich nicht nochmal einen Raucher will. Eine richtig langfristige Beziehung könnte ich mir mit einem Raucher schon deshalb nicht mehr vorstellen, weil ich a) nie mit jemandem zusammenwohnen könnte, wo Wohnung/Klamotten/alles nach Rauch stinkt (und das passiert zwangsläufig) und b) nicht "gemeinsame Kasse" mit jemandem machen würde (mal ganz langfristig gedacht), der sein/unser Geld für so einen Sch*** rausschmeißt, geschweige denn meinen/unseren Kindern das antun wollte.


Sein ganzer Mund/Atem stank nach Zigarettenrauch.
Ausserdem waren seine Zähne dadurch gelb.
Also nicht sehr schön.
Leider kann man ja von einem Freund auch nicht verlangen, dass er ebenso mal damit aufhört... :-(
Verlangen kann man das schon, die Frage ist nur, ob's was bringt. Aber wie schon gesagt: Ich an deiner Stelle würd ihn nicht mehr küssen, wenn er geraucht hat. Und richtig gelbe Zähne? *bääääh* :wuerg: Ist meiner Meinung nach übrigens auch keine Frage von "empfindlich" oder nicht - es IST einfach ekelhaft!

Sternschnuppe
 

popperpink  

Verbringt hier viel Zeit
Also meine erste Zigarette gabs lange vor dem ersten Kuss.
Deshalb kann ich das schlecht beurteilen, habe aber bisher auch immer nur mit Rauchern zu tun gehabt, nicht absichtlich aber deswegen kann ich dazu wohl auch nichts sagen... Ich hätte aber auch Manschetten einen Nicht-Raucher zu küssen, der das dann eklig finden würden, das wäre ja schrecklich.
Aber wenn ich länger keine geraucht habe und bekomme dann einen Marlboro-Kuss - dann gibts fast nichts schöneres.
Toll, wenn zwei Süchte sich vereinen...
aber ich bin eh verloren an die Zigarettn-Industrie- die haben mich im Sack (diese miesen fiesen Hersteller von so wahnsinnig gut schmeckendem Zeug)
 
B

Basti1985

Gast
ist mir egal u. macht mir nichts aus. Was ist da der unterschied? :smile:
 

Julia716   (33)

Verbringt hier viel Zeit
macht mir nichts aus, mein freund raucht! ich aber auch, also hab ich nicht wirklich ein problem damit! ausserdem gibts ja auch kaugummis und zahnbürsten, wenn es wen stören würde! aber mir ist es egal
 

Rosenmaus  

Verbringt hier viel Zeit
also ich mag raucher auch nicht, mein ex hat geraucht und es hat mich sehr gestört das küssen danach ist einfach nur eklig.
naja mein jetziger freund raucht zwar aber sehr sehr wenig also wenns hochkommt vielleicht 1 mal innerhalb von 4 wochen, mal am wochenende wenn er ne zigarette von nem freund angeboten bekommt. von daher, das stört mich nicht da es echt sehr selten ist.
 

Ginny  

Sehr bekannt hier
Ich bin Nichtraucherin - aber wenn ich in jemanden verliebt bin, dann schmeckt er mir, auch wenn er gerade ne Zigarette geraucht hat. ;-)
 

Grinsekater1968   (52)

Chauvinist
Ich bin Nichtraucher, habe aber schon öfters mal mit Raucherinnen herumgeknutscht - Nichtraucherinnen sind mir viel lieber, nicht nur wegen dem Atem. Sie haben auch feinere Lippen, weichere Haut um den Mund herum, meine ich .....
 

Tinkerbellw  

Meistens hier zu finden
Einer meiner Exfreunde hat geraucht.Na ja hab mich mit der Zeit gezwungenermaßen daran gewöhnt ,hab ihn aber nicht lange und ausgiebig geküsst wenn er gerade frisch geraucht hatte!
 

DieKatze  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ich selber bin Nichtraucherin und kann es mir nicht mehr vorstellen, einen Raucher zu küssen. Wenn man sich jetzt nur auf das Küssen konzentriert und mal die anderen negativen Aspekte (wie Gesundheitsgefährdung, unnütze Geldausgabe usw.) weglässt, dann kann ich sagen, dass mir von diesem kalten Raucheratem schlecht wird. Das kann ich einfach nicht ertragen und erst recht nicht, wenn ich die Person küssen würde.
Viele Grüße
 

Rägetröpfli   (51)

Verbringt hier viel Zeit
Also ehrlich gesagt, finde ich es nicht so toll. Nicht dass ich deswegen eine Partnerschaft ausschliessen würde. Aber mir ist es lieber ohne "Rauchfahne"...
 

Paddy   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Mhh,..
also mir isses eigentich egal,....
Bin zwar auch Raucher,.... aber wenn ich weiß das ich nen netten Abend verbring, dann lass ichs halt mal,...
will ja niemanden nen "Arschenbecher" Küssen lassen,... ;-)

mfg
 

Sweetsymphony  

Verbringt hier viel Zeit
Hm, wuerde ich einen Menschen wirklich lieben waere, dass das geringste Problem.

Habe zwar "nicht so schoen" getippt aber das belaeuft sich auf die Meinung ohne ein Gefuehl wie Liebe. (zumal ich keinen Menschen kuessen wuerde den ich nicht lieben wuerde, nur mal vorweg)

P.S: Zwar selbst Nichtraucher aber stoehren wuerde es nicht waere sie nicht Kettenraucher oder Vielraucher. (aber Ueberredungen zum aufhoeren waeren dabei)
 

Shamrock  

Verbringt hier viel Zeit
Da ich Nichtraucher bin muss es nicht sein, finde ich nicht so toll wenn es aus ihrem Mund qualmt.... :hmm:
 

*blondie*  

Verbringt hier viel Zeit
Mein Schatz hat anfangs noch geraucht (hats nachher für mich aufgehört :herz: ) und ich fand es immer eklig, ihn nach einer Zigarette zu küssen.
 

Kokosmuffin   (33)

Verbringt hier viel Zeit
Bin auch strikte Nichtraucherin.

Mein Ex alelrdings war Kettenraucher und seine GANZE Wohnung hat gestunken. Da ich die meiste Zeit bei ihm war das schrecklich für mich. Das war jedoch kein Trennungsgrund.

Im Nachhinein bin ich aber froh das ich nun meinen Schatz hab der auch brav nicht raucht! Ich finde Nikotin geruch an der Kleidung und im Mung absolut ekelhaft! :smile:

Gruß Kokos :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren