Rat erwünscht

Benutzer162432  (36)

Ist noch neu hier
Hi

Also es geht darum.

Mein Sohn spielt seid Mai 2015 Fussball im Verein macht ihm auch Spass auch ich komme mit allen klar.

Jetzt das Problem
Sein Trainer flirtet mit mir sucht meinen Augenkontakt er bittet mich ihm zu helfen oder nimmt uns mit zu Turnieren alles kein Problem.


Aber seine Frau droht mir
"Hab ich dir nicht gesagt dass du ihn in Ruhe lassen sollst,lasd ihn in Ruhe schreibe ihm.nicht mehr.
Ich kann auch anders."

Gut bin kein unschulds Lamm bin auf seine flirterei eingegangen.
Und er berührt mich natürlich wenn wir Bestellungen durch gehen er lässt auch Berührungen zu.

Was soll ich tun
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Naja... Was möchtest du denn? Darüber solltest du dir erst mal klar werden.

Letztendlich kannst du auf jeden Fall das dumme Weib ignorieren, denn was in der Beziehung läuft, ist nicht Deine Sache. Das müssen die beiden unter sich klären. Das Einzige, was sie gerade macht, ist sich lächerlich. Sammel ihre Drohungen auf jeden Fall erst mal, damit Du Beweise hast, falls sie mal "anders wird"
 

Benutzer162432  (36)

Ist noch neu hier
Was ich möchte ist Klarheit was er will den er zieht sich aus allem raus und ob er mir das glaubt.

Er lässt meine Berührungen zu wenn er wirklich glücklich würde er sowas doch nicht tuen ich Blick nicht mehr durch.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Dann frag ihn doch :zwinker:

Vielleicht sucht er ein Abenteuer - dafür muss man nicht unglücklich sein.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
na das musst du natürlich selber wissen.ich bin generell recht pragmatisch,auch in sexuellen dingen.wenn mir an deiner stelle also danach wäre,weiter mit ihm zu flirten oder auch mehr,würd ich eben so weitermachen wie bisher und seine frau ignorieren.wäre mir ihr gezicke (sofern du das nicht unterbinden kannst-wie und wo kann sie dich denn überhaupt kontaktieren?!) zu stressig und mir der typ das nicht wert (käme wohl drauf an,wie scharf ich ihn finde),wäre ich abweisend zu ihm.aber so oder so würde ich mir keine drohungen von der tante bieten lassen und ihr ein paar klare worte dazu sagen.
 

Benutzer162432  (36)

Ist noch neu hier


  1. Ehrlich gesagt finde ich es schön zu flirten und besonders mit ihm.
    Er ist sein Trainer dadurch hat sie scheinbar das Gefühl ihn beeinflussen zu können.
    Dazu muss ich sagen sie hat Gerüchte in die Welt gesetzt.
    Ich hätte mit ihm per WhatsApp abgegraben und versucht den Co Trainer zu überreden meinen Sohn nicht spielen zu lassen.
    Sie lässt auch nicht zu das unsere Kids zusammen spielen.
    Er ist da anders er vertraut mir die kids an und schreibt mich über WhatsApp an.

    Aber leider stehe ich als bitch da.



 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber leider stehe ich als bitch da.
lasse reden und mach das nicht zu deinem problem.
und ansonsten gilt wie schon gesagt:solange die kosten-nutzen-rechnung aufgeht und du durch deinen harmlosen spaß keine nachteile hast,die dich belasten,kannste doch so weitermachen.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Seh ich genau so. Was will sie dir denn? Wenn dich wer drauf anspricht, sagst du "Unsinn, stimmt nicht" und gut.
Geredet hat sie doch jetzt eh, dann kannst du auch weiter flirten - umso besser :tongue:
 
G

Benutzer

Gast
Naja, die Frage ist doch, was du von ihm möchtest und wie viel dir das wert ist. Ich persönlich (!) hätte keine Lust auf irgendwelchen Stress mit seiner Frau. Flirten wäre in meinen Augen ja noch kein großes Ding, aber ich würde nicht mehr wollen. Deswegen solltest du dir klar machen, was du willst. Soll es nur beim harmlosen Flirten bleiben oder willst du (oder er) mehr?

Außerdem wäre es nicht schlecht, ihn zu fragen, wenn du wissen willst, wie er zu dir steht :zwinker:
 

Benutzer162432  (36)

Ist noch neu hier
Wenn sie nicht da ist ist er wie von einem anderen Planeten aber sobald da ist redet er nicht mit mir und keiner anderen Mutter.

Ich hab Gefühle die ich bis jetzt nicht gefühlt habe.
 

Benutzer158678 

Meistens hier zu finden
Ich würde da keine Zeit mehr drauf verschwenden. Schon wegen dem Kind.
Lass den Trainer machen was er will, sei reserviert und kümmer Dich um den Sport.
Vielleicht will er ja bloß die Frau eifersüchtig machen oder so eine Scheidung inszenieren und anschließend bist Du nur Luft, wenn er sein Programm durchgezogen hat.
 

Benutzer154731 

Verbringt hier viel Zeit
Tja... Hasst mich, aber ich muss hier jetzt auch die Moralkeule schwingen...

Er ist verheiratet. Ich find es nicht in Ordnung, mit fest liierten Menschen was anzufangen.

Zumal du dir doch in deinem Fall in vielerlei Hinsicht selbst ein Ei legst.
Ich hab Gefühle die ich bis jetzt nicht gefühlt habe.
Du bist verliebt und willst mehr. Er ignoriert dich in der Öffentlichkeit, ob er überhaupt was Ernsthaftes für dich fühlt ist sehr fraglich.
Verheiratet ist er auch noch, seine Frau weiß es bereits, was jetzt schon negative Folgen für dich und deinen Sohn hat. Was ist eigentlich wenn das Ganze schief geht, ist dein Sohn dann der Leidtragende, weil er aus der Fußballgruppe rausfliegt?

Und ganz ehrlich, Männer die ihre Eheprobleme lösen indem sie fremdflirten haben bei mir keinen Respekt (wenn sie meint dich bedrohen zu müssen haben die beiden wohl Probleme). Das zeugt für mich von mangelnden Kommunikationsfähigkeiten, und das ist für mich kein Beziehungsmaterial.

Zieh dich zurück, vergiss deine Gefühle für ihn und such dir einen der tollen Singlemänner da draußen, die dich ohne wenn und aber wollen.

Btw. was ist denn dein Beziehungsstatus?
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Zumal du dir doch in deinem Fall in vielerlei Hinsicht selbst ein Ei legst.
...das allergrößte ist ja auch: er hat dann schonmal bewiesen, das er anfällig für Avancen anderer Frauen ist, auch wenn er vergeben/verheiratet ist. Du wirst immer mit der Angst leben müssen, das er das mit dir auch macht - er hat ja schon gezeigt, das er sowas tut.
 

Benutzer161689 

Verbringt hier viel Zeit
Naja was willst du und was sagt dei gewissen? Wenn es dich nicht stört wenn er fremd geht oder ihr beide lust auf eine affäre habt liegt das bei euch... Am besten redest mal mit ihm und befragst ihn zu seiner frau. Wenns nur beim flirten bleibt is es find ich ok, würzt das leben ein wenig. Rest musst du selber wissen (denke das hat jetzt nicht viel geholfen aber gut^^}
 

Benutzer1515  (41)

Previously MrX
...das allergrößte ist ja auch: er hat dann schonmal bewiesen, das er anfällig für Avancen anderer Frauen ist, auch wenn er vergeben/verheiratet ist. Du wirst immer mit der Angst leben müssen, das er das mit dir auch macht - er hat ja schon gezeigt, das er sowas tut.
Genau DAS geht mir bei solchen Menschen auch immer durch den Kopf. :rolleyes:
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn du diesen Mann wirklich willst (nicht nur als Affäre, sondern als Partner), dann sprich offen mit ihm. Sag ihm, dass er zuerst die Fronten klären muss, wenn ihr beiden eine Chance haben wollt.
Es steht ihm frei, sich von seiner Frau zu trennen, falls er sich in dich verliebt hat und sobald er seine Beziehung beendet hat, könnt ihr beiden tun und lassen, was ihr wollt.

Ich habe bei Bekannten mal miterlebt, wie eine Affäre mit dem Klavierlehrer beide Beziehungen kaputt gemacht hat, als sie aufgeflogen ist... am allermeisten hat die Tochter darunter gelitten. Ich hab keinen Kontakt mehr zu ihr, aber sie war diejenige, die es initiiert hat, dass alles aufgedeckt wird, weil sie so nicht weitermachen konnte. Keine Ahnung, ob sie ihrer Mutter mittlerweile verziehen hat.
Du solltest dir Gedanken machen, ob du riskieren willst, dass dein Sohn von dir enttäuscht ist.
 

Benutzer162432  (36)

Ist noch neu hier
Hi Leute

Wir haben uns getroffen zu zweit da war er ganz normal nur als sie dazu kam war er um 180° gedreht alles geleugnet das alles nur zufällig war mit den Berührungen und das er uns nur mit genommen hat als Nettigkeit.

Zu meinen Sohn er spielt bereits in einem anderen Verein.
 

Benutzer161689 

Verbringt hier viel Zeit
Hi Leute

Wir haben uns getroffen zu zweit da war er ganz normal nur als sie dazu kam war er um 180° gedreht alles geleugnet das alles nur zufällig war mit den Berührungen und das er uns nur mit genommen hat als Nettigkeit.

Zu meinen Sohn er spielt bereits in einem anderen Verein.
Naja wenn er nicht ehrlich genug sein kann und dich verleugnen muss, wird die Zukunft wohl schwierig sein. Sowas geht iwie gar nicht. (auch wenn man eventuell verstehen kann dass er da er Frau etc. hat das nicht so leicht aufs spiel setzen will, obwohl ers eh iwie doch tut, aber halt klamm und heimlich was nicht ok ist(doppelter vertrauensbruch)).
Naja dann hoff ich mal dass der trainer im neuen verein nicht auch so ein toller mann und wenn wenigstns single is :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren