Rasierte frauen

Benutzer8300 

Verbringt hier viel Zeit
ich frage mich ob rasierte frauen die männer eher geil machen als unrasierte.
 

Benutzer12814  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also bei mir ist das so. Blanke Mumus machen mich eindeutig mehr an, als ne haarige !
 

Benutzer12391  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt auf den Typ Frau an. Wirkt die Frau insgesamt noch sehr juing, mag ich lieber Teilrasiert, da ich mir sonst irgendwie, wie ein Kf**** vorkomme. Aber bei meiner Freundin hab ich es gerne blank oder mal ein lustiges Motiv, kann auch sehr nett sein.


LG misoe
 

Benutzer16063  (41)

Verbringt hier viel Zeit
mindestens teilrasiert...

...aber komplett rasiert ist schon besser. - und da die mädels mit denen ich was hab auch eher etwas älter sind, hab ich da keine bedenken bez. K***f*ck.
 
D

Benutzer

Gast
Ja auf jeden Fall. Da muss alles ab. Ich bin aber ehrlich, ich hab noch keine unsrasiere gesehen. Aber ich kanns mir vorstellen. Alles immer schön rasieren Mädels!

evil
 

Benutzer14348  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich find teilrasiert irgendwie geiler, wenn sie z. B. einen Streifen in der Mitte hat. (Standardbeispiel)
 

Benutzer16137 

Verbringt hier viel Zeit
ey jungs, mal im ernst: wisst ihr was das ne arbeit ist, sich komplett zu rasieren? lach
ich finde, teil rasiert (also streifen oder zunmindest die seiten und der obere teil) tuts auch, oder nicht? :cool1:
 

Benutzer15860  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Man(n) will ja eigentlich nur sehen, das die Frau da unten irgendwas mit sich macht, sprich sich pflegt.
So wuchernde Körperbehaarung passt erstens nicht mehr in das Bild von Ästhetik, dass wir hier und jetzt im neuen Jahrtausend haben, zweitens stört es beim Lecken ungemein, wenn man die ganze Zeit Haare auf der Zunge hat.

Ein Streifen sei also akzeptiert. Kahlschlag ist aber noch besser.
 

Benutzer16137 

Verbringt hier viel Zeit
ja gut, das argument mit dem lecken haut rein.... wer sich nicht rasiert, kassiert also ein eventuelles eigentor. :tongue:
aber ich denke da ans blasen, und du hast recht: haare können stören... aber schlimm finde ich es persönlich nicht.
 

Benutzer15860  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Es ist ja so, beim Mann steht der Penis aus der Behaarung einige Zentimeter heraus (sollte zumindest so sein :tongue: ),da kann man sogar bei einem echten "Naturburschen" noch einiges oral machen, ohne störende Haare im Weg zu haben.

Bei einer Frau liegt die Klitoris nunmal leider in diesen Haaren versteckt, also ist es besser, wenn sie weg sind.
 

Benutzer14807  (54)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es erotischer, wenn noch etwas vom Haar übrig ist. Schamlippen frei und oben ein gepflegter Busch :gluecklic

Sehr interesant ist es auch, wenn sich die Schamhaarfarbe von der auf dem Kopf stark unterscheidet :cool1:
 

Benutzer15782  (35)

Verbringt hier viel Zeit
rasiert - ganz klar. am besten ists, wenn ausser auf dem kopf nirgendwo haare wachsen würden. aber auch hier ist meine freundin mal wieder perfekt - es liegt in der familie, dass sie nicht so stark behaart sind (also gesicht, arme, bauch, beine usw...) - also im gesicht hat sie kein einziges häärchen zuviel, an den armen, bauch, rücken usw soviel wie keine, beine auch wirklich sehr schwach behaart aber rasiert sie trotzdem, und schamhaare sind alle wegrasiert. so ists am geilsten.
 
B

Benutzer

Gast
Rasiert ist schon geil, aber leider nur solange die Stoppeln kommen. Haare kurz halten finde ich einen guten Kompromiss, das muss natürlich immer auf Gegenseitigkeit beruhen :zwinker: .
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren