Rammadan

Benutzer66788  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Und wenn nicht, bietet einem das Mietrecht hinreichend Handlungsmöglichkeiten.

3-2-1-Ich's letzter Satz ist übrigens der Brüller! :tongue:
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
naja aber es ist wohl so das das seelenheil mehr wert sein muss als das schulische vorankommen.

und man kann ein gebeht ja nicht mit lauter musik gleichsetzen. ausser die laute musik ist gleichzeitig eine religion.

es gibt ja auch oropax und nebnenher kann man die zeit die man wach liegt auch gut dafür nutzen zu lernen. schlaf ist sowieso nur was für weicheier.
 
D

Benutzer

Gast
@ anna16384 und 3-2-1-Ich

:eek: :kopfschue :kopfschue :traurig_alt: :kopfwand_alt: :kopfwand_alt: :rolleyes_alt: :madgo_alt: :kotz_alt: :kotz_alt: :kotz_alt: :kopfsch_alt: :kopfsch_alt: :kopfsch_alt: :kopfsch_alt: :kopfsch_alt: :mad_alt: :madgo:
 

Benutzer64999 

Verbringt hier viel Zeit
@ anna16384 und 3-2-1-Ich

:eek: :kopfschue :kopfschue :traurig_alt: :kopfwand_alt: :kopfwand_alt: :rolleyes_alt: :madgo_alt: :kotz_alt: :kotz_alt: :kotz_alt: :kopfsch_alt: :kopfsch_alt: :kopfsch_alt: :kopfsch_alt: :kopfsch_alt: :mad_alt: :madgo:
hab ich mir auch grad gedacht... trottel eben
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
ähm ich glaube nicht das sie das ernstgemeint haben sonden eher auf eine ironische art und weise auf den leicht religionsfeindlichen eröffnungsthread reagiert haben.
 
A

Benutzer

Gast
hab ich mir auch grad gedacht... trottel eben

Ach, wie meint ihr das jetzt? Bei Muslimen muss man da echt ein bisschen vorsichtig sein. Okay, wenn man um leiseres Beten bittet, wird man nicht gleich eine Intifada auslösen, aber wegen dieser Karikaturen in Dänemark hat es fast 140 Tote gegeben! Da wollen wir doch nicht, dass jemand in seinen religiösen Gefühlen verletzt wird - oder? :engel:
 
3

Benutzer

Gast
hab ich mir auch grad gedacht... trottel eben

..es läßt tief blicken, wenn sich eine Stellungnahme auf eine Beleidigung beschränkt, meine Beste; vielleicht solltest du in der Sache Bezug nehmen, ich befürchte, das dürfte dir jedoch Probleme bereiten, ooder?:grin:
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Ach, wie meint ihr das jetzt? Bei Muslimen muss man da echt ein bisschen vorsichtig sein. Okay, wenn man um leiseres Beten bittet, wird man nicht gleich eine Intifada auslösen, aber wegen dieser Karikaturen in Dänemark hat es fast 140 Tote gegeben! Da wollen wir doch nicht, dass jemand in seinen religiösen Gefühlen verletzt wird - oder? :engel:

nun die karikaturen waren einfach ne show. da wurden leute bezahlt das sie demonstrieren und das wurde dann immer und immer wieder gezeigt. nebenher stellt sich ganz europa hinter eine zeitung mit einem extrem schlechten ruf die über 6 monate versucht hat mit karikaturen andere menschen zu verletzen.
 
3

Benutzer

Gast
ähm ich glaube nicht das sie das ernstgemeint haben sonden eher auf eine ironische art und weise auf den leicht religionsfeindlichen eröffnungsthread reagiert haben.

..er war nach meiner Einschätzung keineswegs "religionsfeindlich", wurde darin doch ausnahmslos das Problem - und das in jeder Hinsicht völlig wertefrei - skizziert.

Die für mich nicht nachvollziehbare Aufregung dürfte in der Bezeichnung des Problems liegen. Hätte sie sich über einen Rock und Pop hörenden (deutschen) Studenten beklagt, wäre dieser Thread (mangels Interesses der Forenmitglieder) längestens in die hintersten Reihen dieses Forums entschwunden.


 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Ich oder besser meine Oma haben einen netten tunesichen Mieter. Ich will mich nicht über ihn beklagen auch wenn er seit neun Monaten keine Miete zahlt aber muss der beim Rammadan immer so laut beten dass keiner im Haus schlafen kann? Letztes Jahr hab ich wegen dem zwei Arbeiten versenkt weil ich völlig übermüdet war. Müssen Muslime hier keine Rücksicht mehr nehmen? Ich hab ja nix dagegen wenn die tagsüber nix essen und dass dann Nachts nachholen aber diese laute gebete ist voll nervig.

bedeutet eigendlich das sie sich beklagenwill das der "nette" aber tunesische mieter keine miete zahlt

ich weiß nicht vielleicht muss er nicht vielleicht schon, wer kann das sagen? man könnte ihn ja mal höfflich fragen?

jaja die bösen muslime die keine rücksicht nehmen. und es ist schön das sie nichts dagegen hat wenn sie tags über nichts essen.

naja verzeih aber das kann man schon anders ausdrücken. die sprache ist vielleicht supernannyklienten niveau aber nicht viel mehr.

joa wenns ein deutscher student gewesen währe wär das problem wohl gar nicht vorhanden, oder schon gelöst.
 

Benutzer64999 

Verbringt hier viel Zeit
..es läßt tief blicken, wenn sich eine Stellungnahme auf eine Beleidigung beschränkt, meine Beste; vielleicht solltest du in der Sache Bezug nehmen, ich befürchte, das dürfte dir jedoch Probleme bereiten, ooder?:grin:
hihii nee bereitet mir keine probleme :grin:
hab nur keine lust auf diskussionen mit solchen intelligenzallergikern wie ihr es seid :smile:
 

Benutzer60490 

Verbringt hier viel Zeit
Hach, jetzt hab ich son schönen Beitrag verfasst und plopp jetzt hab ich irgendwie doch keine Lust mehr mich drauf einzulassen...
 
P

Benutzer

Gast
@ 3-2-1

Die Frage ist, worum geht es der Threadstarterin? Um "Ich kann nicht lernen, weil mein Nachbar so laut ist", oder 2. "Scheiße, mein Nachbar ist Moslem".
Denn er ist ja NICHT laut, WEIL er Moslem ist. Meine Nachbrin ist auch laut. Liegt das jetzt daran, dass sie fett und hässlich, blond oder 'ne Frau ist?

Man kann sich -eingehend auf Möglichkeit 1- sicherlich beschweren. Sollte aber Möglichkeit 2 die Intention des Threads sein, wäre die dahinterstehende Dummheit und Intoleranz für mich eh nicht nachvollziehbar.
 
3

Benutzer

Gast
Sollte aber Möglichkeit 2 die Intention des Threads sein, wäre die dahinterstehende Dummheit und Intoleranz für mich eh nicht nachvollziehbar.

..da gäbe ich dir recht; es gibt jedoch keinen Anhaltspunkt für zum Ausdruck gebrachte Ressentiments jedweder Art.., ich sehe sie in ihrem Beitrag zumindest nicht..:smile:
 
3

Benutzer

Gast
Genau das habe ich auch gerade gedacht. :smile:

Lauter Geblubber hier...jeder darf mal seinen Mist in die Suppe werfen...

..wie wäre es mal mit konstruktivem "Geblubber" deinerseits, hmm? Du hättest doch die einmalige Chance, dass Niveau hier zu heben; große Ankündigungen auf der Basis "was wäre wenn" kann jeder dahergelaufene noch so dumme Schwätzer! :kopfschue

..aber wie so häufig im Leben: Hunde die bellen, beißen offensichtlich nicht!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren