Radar Technik Von Absolut Beginner

O

Benutzer

Gast
Also Leute ich empfehle euch die RADAR TEchnik,

das machen ich und meine Freunde immer aus SPaß.

Ihr geht in eurer Stadt an die große Flaniermeile. Danach labert ihr jede Frau an die euch in eurem Radar erscheint. Radar potentielle Freundin.

Jede labert ihr Kreativ und ideenreich an.

Danach nimmt ihr Ihre nummmer und es geht weiter.

Ganz Wichtig. Euer Vorteil ist die Wahrscheinlichkeit bei 1000 anlabereien bekommt ihr mindestens eine Nummer :tongue:
 

Benutzer49352 

Verbringt hier viel Zeit
erfolgsquote 1:1000.... naja wer es mag...

und warum bist du dann single wenn ihr euer RADAR so erfolgreich betreibt??
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Was is'n das überhaupt ? So'n Jamba-Zeug was man sich auf's Handy lädt, oder wie ? :ratlos: Und wielange sitzt man da bis erstmal 1000 Frauen vorbei sind... :tongue:
 

Benutzer50473 

Benutzer gesperrt
Was hat Jamba damit zu tun? :ratlos:

Ich würde sagen die Erfolgsquote hängt davon ab, wie gut man aussieht und wie man sich beim Ansprechen anstellt. Ich würde sagen wenn du 100 ansprichst kriegst du 10-20 Nummern.
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Was hat Jamba damit zu tun? :ratlos:
Ich versteh den Satz
Danach labert ihr jede Frau an die euch in eurem Radar erscheint.
nicht so ganz, meine aber das es Programme für Handies gibt bei denen man die Anforderungen an einen Partner eingibt und wenn sich jemand passendes im Umkreis befindet der dasselbe Programm hat und es übereinstimmt meldet das Gerät sich...deswegen hab ich erstmal an Jamba gedacht... :tongue:

Gibts glaub ich auch so Geräte im Tamagotchi-Format die genauso funktionieren...
 

Benutzer16712 

Verbringt hier viel Zeit
naja dafür kann man aber den umgang mit frauen "üben" und wird später vielleicht lockerer.

Ausserdem an ner richtige fußgänger zone kommen doch solche massen von leuten vorbei, glaub kaum das man da eine anspricht die einen vorher mit nem andern mädchen reden sehen hat.

n lustiger zeitvertreib isses sicher allemal :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren