quod me nutrit me destruit

S

Benutzer

Gast
Ich lese nun schon ne Weile mit, allerdings verstehe ich immernoch nicht, warum du nicht abnimmst, wenn du kaum was ißt? gibts da n medizinischen Grund, hat sich jemals wer darum gekümmert?

Weiterhin bist du auf der Suche nach Geborgenheit, Liebe etc. pp...das kommt aber auch nicht einfach so, selbst wenn du schlank wärst...
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
200 Kalorien? Also ein Reisplätzchen? Da stellen andere Leute ihre Gläser drauf ab.

Nee, keine Ahnung. Du kommst hier mit einem Problem, das niemand so richtig einzuordnen weiß. Dazu noch diese ganzen Fachausdrücke, meine Ex hat orthopädische Bulimie oder wie auch immer das heißt.

Vom Fachmann willst du dir nicht helfen lassen, selbst was ändern willst du auch nicht. Alltagsbeschäftigungen hast du genug, Ernährungsberater und Psychologen beißen bei dir auf Granit.

Was willst du denn jetzt überhaupt???
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Wenn du schon sooo lange daran leidest und trotzdem nicht abnimmst,
obwohl du angeblich nichts isst, dann musst du doch trotzdem zwischen Fressattacken haben, in denen du unkontrolliert was futterst, oder?

Hast du schon mal an Fettabsaugen gedacht?
Eine Bekannte hat das gemacht, weil sie sich nicht wohl fühlte,
und auch Diäten nich geholfen hatten.
Nur als ich sie letztens (nach ein paar Jahren) wieder getroffen hab, sah sie wieder etwas "wohlgenährter" aus...

Es gibt aber auch Leute, die sind von Natur aus dick, die können nicht abnehmen, egal was sie tun.
Und es gibt auch andere Extreme... die können futtern, was sie wollen, nehmen aber nicht zu.

Ich hab selber Übergewicht, bin nach BMI knapp vor der Stufe der Obesität.
Vor einigen Jahren war ich an die 100 und nichts hat mir mehr gepasst. Da musste ich einfach was tun.
Nur bin ich halt etws zu bequem und Sport ist nicht meine Lieblingsbeschäftigung ;-)
Aber inzwischen mampfe ich einfach weniger, auch weniger süßigkeiten, obwohl ich die nicht immer lassen kann.
Aber ich nehme ab. Langsam und beständig.
Mir ist klar, daß ich mit der Figur so schnell nicht meine Traumfrau finden werde, aber ich geb die Hoffnung nicht auf.

:engel:
 

Benutzer44393  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich wuerde dir dringenst professionelle hilfe raten, bevors noch schlimmer wird. mit esstoehrungen ist nicht zu spassen, glaub mir, ich spreche aus erfahrung. je laenger du mit dern krankheit lebst dumso schwerer ist es davon los zu kommen. du wirst immer tiefer in den teufelskreis fallen.
versuch dein glueck in anderen sachen zu finden. nur weil dein kopf denkt es dir gut wenn du nix isst, ist das in realitaet nicht wahr.
suche die gruende deines problemes und versuch da so schnell wie moeglich raus zu kommen
 

Benutzer44393  (34)

Verbringt hier viel Zeit
glaub mir ich weiss sehr wohl was du meinst, ich bin selbst seid 8 jahren bulemikerin und komm auch kaum draus raus.
klar psychologen koennen dir helfen, aber schlussendlich musst du es wollen. du bestimmst ueber die krankheit, kein anderer
 
G

Benutzer

Gast
Denke, man muss auch zu einem großen Teil dran glauben, dass es etwas bringt. Und dass eine Therapie in deinem Fall wohl über sehr viele Jahre hinweg geht, dürfte wohl klar sein.
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
Aber ist man als Pro Ana nicht stolz? Oder wärst du erst stolz, wenn du gar nichts mehr essen würdest oder abnehmen würdest`?
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
blöd nur, dass dir die Ana scheinbar (deine Aussage) nicht deinen Traum nach Dünnsein ermöglichen kann:grin:
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Hoffst du, dass sich die Gewichtsabnahme durch die Ana doch noch einstellt?
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Nur mal aus Prinzip sie braucht kiene tips wie sie besser abnehmen kann (fettabsaugen!!):kopfschue sondern Tips wie sie sich und Leben wieder mögen kann!!!
Du sagts du hast gute Freunde aber müssten die sich dann nicht um dich kümmern und versuchen dir zu helfen. Also ich hätte jede gute Freundin, der es so geht wie dir zum Arzt oder zum Psychologen geschickt, denn ohne Hilfe kommt man da nur sehr sehr schwer wieder raus!!!
 

Benutzer29198 

Verbringt hier viel Zeit
Nur mal aus Prinzip sie braucht kiene tips wie sie besser abnehmen kann (fettabsaugen!!):kopfschue sondern Tips wie sie sich und Leben wieder mögen kann!!!
Du sagts du hast gute Freunde aber müssten die sich dann nicht um dich kümmern und versuchen dir zu helfen. Also ich hätte jede gute Freundin, der es so geht wie dir zum Arzt oder zum Psychologen geschickt, denn ohne Hilfe kommt man da nur sehr sehr schwer wieder raus!!!

Ich glaube, das wurde bereits angesprochen.... Das interessiert sie jedoch genausowenig.
 

Benutzer3391 

Verbringt hier viel Zeit
Darf ich mal fragen, was du dir wünscht? Also egal was, einfach nur deine Wünsche...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren