Public Sex

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Swinger wäre ja nicht verkehrt aber ich habe auch keine Lust, dass dauernd Kerle daher kommen und meine Freundin begrabschen wollen.

Das mit dem Spießer war übrigens nicht ernst gemeint aber mir wird ja auch gleich unterstellt, dass ich ins Wasser ejakuliere etc... ich habe ja schon geschrieben, dass wir es an keinen Plätzen machen wollen wo es Ärger geben könnte.
Dann vielleicht im Pärchenkino, da können die Einzelmänner nur indirekt zusehen, also durch Scheibe oder Gucklöcher.
Andere Paare kann man da oft nicht aussperren, aber die haben oft auch nicht vor zu interagieren.

Und wie sabe74 schon sagte, eine Frau ist kein Freiwild im Swingerclub, es gibt da feste Regeln und wer sich nicht drann hält fliegt raus, falls du nicht in der Lage bist das klarzustellen, sie macht das mit einem Handstreich.:zwinker:
Auch im Swingerclub gibt es Rückzugsräume wo man allein ist, aber Zuschauer zulassen kann.

Parkplatzsex ist natürlich auch eine Variante, die einschlägigen Parkplätze und relevabten Bereiche werden nur selten und ausversehen von "nicht involvierten " besucht.

Natürlich gibt es auch in der Natur genug Plätze wo man wirklich ungestört ficken kann und eben niemand belästigt.
 
2 Woche(n) später

Benutzer109875 

Meistens hier zu finden
Strand, Park, Kino , Umkleide, Auto , Balkon und Garten da kommen einige Ort zusammen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren