"Pseudo-transparente" Röcke - SEXY?

Benutzer107571 

Benutzer gesperrt
Was haltet ihr von solchen "pseudo-transparenten" Röcken? Ist so eine Idee aus Japan.

15n0jza.jpg
1548tpv.jpg
2883uu.jpg
20ffau.jpg


Ist das doof? Ordinär? Lustig? Sexy?

@w: Würdet ihr sowas tragen?

@m: Was würdet ihr von Frauen halten, die sowas anziehen?
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Für ne Mottoparty (bad taste) oder so vielleicht brauchbar, aber ernsthaft zu ausgehen? no way ..
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
ahh ich finds cool, finde sie beweisen damit durchaus Humor. Sowas geht aber auch nur in Japan, in Deutschland doch nicht.
 

Benutzer105956 

Öfters im Forum
Unsexy.....es sieht einfach nicht so schön aus wie richtige Röcke.....

Da kann man sich auch nicht ausdenken, was sie vielleicht tragen. Der ganze Spaß geht da doch verloren, wenn man sich nicht vorstellen darf, was sie nur vielleicht trägt :zwinker:

---------- Beitrag hinzugefügt um 22:44 -----------

@Tom Ich finde die schlichten schwarzen japanischen Schulröcke, die auch bei schlechten cosplay-Anime Darstellungen von japanischen Schulen getragen werden Sexy. Die werden aber auch öfters,meine ich, bei der japanischen Schuluniform verwendet.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Mein erster Gedanke war, dass japanische Frauen damit ein Zeichen gegen ungewollte Panty-Shot-Praxis setzen. Manche Dinge kann man nur in Japan verstehen...
 
G

Benutzer

Gast
:grin:
In erster Linie ist es oberhässlich und damit weit entfernt von sexy.
 
M

Benutzer

Gast
Es hat keinen Stil und ist damit weit entfernt von "sexy".
 

Benutzer55415  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Genauso bescheuert, wie diese Oberteile, Schürzen, etc, auf die Brüste gedruckt sind. Finde ich nicht sehr stilvoll.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Als erotische Kleidung (also für Swingerclubs etc.) gefällt mir das Prinzip ehrlich gesagt sehr :zwinker:. Und aus einem Rock nach diesem Prinzip (dessen Schnitt zum Rest passt) lässt sich garantiert auch ein super Goth-Outfit zum Ausgehen gestalten - unter dem man dann natürlcih nicht einfach einen weißen Slip mit Punkten trägt...
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Finde diese Röckchen grundsätzlich auch sehr sexy, wenn ich mir das dritte Foto anschaue, das hat was ...
Allerdings - wie Shiny schon schrieb: nicht mit Alltagsunterwäsche drunter und natürlich nicht in Alltagssituationen.
 
V

Benutzer

Gast
Ein aufgedruckter Hintern, der nicht mal der eigene ist, dazu ein schlabbriger Baumwollslip - was bitte ist daran sexy?
Nee, nicht mein Fall.
Ist genauso "sexy" oder "lustig" T-Shirts mit Tittenprint. Nämlich gar nicht.
 
S

Benutzer

Gast
Das wundert mich gar nicht von einem Land, dass früher immerhin Automaten mit getragener Unterwäsche in der Stadt hängen hatte.

Das ist nicht sexy.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Auf den Fotos dort finde ich diesen Fimmel auch nicht sexy. An dem, was Flame hier sagt ist aber was dran. In einem anderen Ambiente könnte (passende Unterwäsche + Figur vorausgesetzt) da schon ein Hingucker draus werden. :zwinker:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Oh Mann, ich hab echt nicht geschnallt, dass der Arsch nur draufgedruckt ist :grin:. Haha, jetzt find ichs witzig.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Aufgedruckt? Also, das fände ich blöd - für mich sieht das aber auf den Fotos nicht nach Aufdruck aus ...
 
D

Benutzer

Gast
Das sind gut bearbeitete Fotocollagen.
Ich bezweifle, dass es diese Röcke gibt. Wenn man in der Vergrößerung die Linien verfolgt, passen die Beine zu den Abbildungen "auf" den Röcken......

Wieder so ein Kram, den die Welt absolut nicht braucht.
 
V

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Aufgedruckt? Also, das fände ich blöd - für mich sieht das aber auf den Fotos nicht nach Aufdruck aus ...
Off-Topic:
Ist es aber :zwinker:.
Daher ja auch nur "pseudo-transparent".
Wenn du mal genau schaust, sieht man auch nicht den Übergang zwischen Ober- und Unterschenkel - eben damit es nicht so krass auffällt.

Hier steht auch nochmal, dass es sich um Prints handelt: Dear Japan, We Need To Talk

EDIT: Nach genauerem Hinsehen teile ich aber donmartins Bildbearbeitungs-Theorie, scheint mir auch ein Fake zu sein.
Besonders deutlich sieht man das beim Bild mit dem orangenen Rock - die Dame steht leicht seitlich, da müsste der Druck von hinten ja merkwürdig aussehen.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Off-Topic:
Aufgedruckt? Also, das fände ich blöd - für mich sieht das aber auf den Fotos nicht nach Aufdruck aus ...
Dann wären es aber doch transparente Röcke, nicht PSEUDO-transparente, oder? :grin: Ich seh das auch als Aufdruck - und insofern soll das wohl nicht wirklich erotisch, sondern eher ein Statement oder auch witzig sein.

On Topic: Sexy wirkt das auf mich nicht (würde es auch nicht, wenn es echte transparente Röcke wären), aber ich denke das soll es auch nicht wirklich sein. Ich glaube eher Lostusknospe liegt mit ihrer Vermutung gar nicht so falsch.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren