Prostata Orgasmus

Benutzer154551  (26)

Ist noch neu hier
Hi,
ich habe seit einiger Zeit erfahren, dass man als Mann einen analen Orgasmus erleben kannn. Ich habe das dann eine Weile probiert. Irgendwann habe ich dann mit meinem Daumen den richtigen Punkt getroffen und habe sogar ejakuliert. Danach habe ich es mehrere Male wieder versucht, aber ich habe danach nur ein einziges weiteres Mal einen analen Orgasmus erlebt. Woran liegt es, dass ich das nicht mehr schaffe? Ich stimuliere halt die Stelle und es fühlt sich eine Weile lang auch gut an. Aber dann verändert sich das Gefühl ins Negative. KAnn mir jemand sagen was ich falsch mache und wie ich wieder solch einen Orgasmus erleben kann? Die sind nämlich echt intensiv... :zwinker:
 

Benutzer150386  (26)

Benutzer gesperrt
Mhmm keine Ahnung woran das liegen könnte, vielleicht bist du in dem Moment einfach nicht geil genug!?? Ich meine es ist ja auch viel Kopfsache dabei, und vielleicht kannst du in dem Moment einfach nicht genießen und verkrampfst dich auf den Gedanken, kommen zu müssen. Dann kann man es eh vergessen...
 

Benutzer152986 

Benutzer gesperrt
Also ich hatte noch nie einen aber ich finde Anal Penetration auch nicht so schön... Trotzdem kann ich sagen dass der Kopf einen gewaltigen Unterschied machen kann und du mal versuchen solltest dich mehr zu entspannen und den Kopf ausschalten
 

Benutzer154551  (26)

Ist noch neu hier
Ja das mit der Kopfsache ist denke ich das Problem. Manchmal bin ich aber richtig geil und trotzdem, sogar unter Einsatz von Pornos wird mein Penis dann bei der analen Stimluation weicher bzw schlaff. Sollte ich vlt ein Gummiband nutzen? SO als Penisring?
 

Benutzer152986 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
nimm lieber einen Richtigen Penisring die kosten nicht viel ausser du nimmst einen aus Edelstahl


Ein Ring wird dir nicht helfen wenn es Kopfsache ist...
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Ich mache es mir auch ab und an gerne mal anal selbst. Und ich komme dabei nicht jedes Mal. Einen Analorgasmus zu bekommen ist eben eine ganze Ecke schwieriger als einen "normalen" Orgasmus zu erreichen. Man muss dafür schon in der Stimmung sein. Außerdem kommt es auch ganz drauf an wie die Umgebung ist. Ich mag es zum Beispiel nur, wenn es im Zimmer etwas wärmer ist. Und was auch nicht schadet, ist eine gewisse Grunderregung. Die Prostata ist für gewöhnlich nur dann empfindlich, wenn man vorher schon ein gewisses Erregungsniveau erreicht hat. Also am besten, du heizt dich vorher durch ein paar heiße Gedanken an oder, falls du das magst, du stimulierst dir erst einmal mit dem Finger den Anus bevor du dann eindringst und dir die Prostata vornimmst.

Trotzdem kommt es nicht jedes Mal vor, dass man(n) einen analen Orgasmus hat. Aber das ist doch nicht weiter schlimm. Einfach am Ball bleiben, die tollen Gefühle genießen und irgendwann klappt es schon mal wieder.
 

Benutzer154297 

Sorgt für Gesprächsstoff
Habe noch keine Erfahrung mit Prostata Orgasmus. Wüsste gar nicht wie ich da anfangen sollte. :rolleyes:
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Das kannst Du als Mann doch schnell ändern :zwinker: und wenn du es nicht probiert hast weißt du auch nicht ob es etwas für dich ist :smile:
Nicht nur Männer können das ausprobieren, auch Frauen. Der Anus ist ja wesentlich sensibler als die Vagina und nicht wenige Frauen finden es ebenso erregend, am Anus stimuliert zu werden und manche Frauen bekommen sogar einen analen Orgasmus.
 

Benutzer140528  (51)

Meistens hier zu finden
Ob du's glaubst oder nicht, aber doch. :grin::ROFLMAO:

Gibbet nicht. DAS hab ich SO nicht gewußt. Verdammt, da bin ich schon ne Zeit lang hier, aber das Frauen rektal
erregbar sind, wusste ich nicht. Sagt ja auch keiner was.
Hier lernt man echt nix. :grin:
Ich frag mal Lollypoppy Lollypoppy , ob die sowas schon mal gehört hat. :cool:
Ich bin entsetzt.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Gibbet nicht. DAS hab ich SO nicht gewußt. Verdammt, da bin ich schon ne Zeit lang hier, aber das Frauen rektal
erregbar sind, wusste ich nicht. Sagt ja auch keiner was.
Hier lernt man echt nix. :grin:
Ich frag mal Lollypoppy Lollypoppy , ob die sowas schon mal gehört hat. :cool:
Ich bin entsetzt.
Pssst, ist ein Geheimnis, wüsstest du davon und würdest es umzusetzen wissen, wer weiß vielleicht gelingt dir dann auch die Weltherrschaft, nein dieses geheime Wissen dürfen wir nicht Einfach so teilen psssst, ich hätte da ein A zu verkaufen, aber geheim, Pssst geheim und auch ein V. ....:grin:
 
4 Woche(n) später

Benutzer142782  (42)

Sorgt für Gesprächsstoff
Einen Orgasmus durch Prostatamassage zu bekommen, ist nicht immer ganz leicht. Die wichtigste Regel dabei ist, dass du dich völlig fallen lassen musst...dann klappt das ganz gut...such dir die Stelle aus, an der es am besten tut und genieße es..ohne den Druck zu haben, kommen zu müssen...manchmal kommt man dann wirklich ganz von alleine. Die Prostata ist auch empfindlich..also nicht zu lange an der gleichen Stelle massieren.
 

Benutzer155409  (26)

Benutzer gesperrt
Bei mir in der Stadt kann man den im Massagestudio in netter Atmosphäre gemacht kriegen
 

Benutzer155446  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Gewerblich macht das ganze doch keinen Spaß :zwinker:

Also durch Fingern zur verstärkung des Orgasmus beim wichsen funktioniert das ganze echt gut bei mir.
Allein durch anale Massage bin ich aber noch nie gekommen. Würde ich gern mal erleben...
 
G

Benutzer

Gast
Hab es noch nie ausprobiert aber gerade dort kann man sich schön fallen lassen oder nicht :zwinker:

Naja, das ist schon was sehr Intimes. Es gibt Männer die das genießen, den Wunsch aber dennoch als unangenehm empfinden. Ich weiß nicht inwieweit man sich da doch fallen lassen kann. Bin aber kein Mann.
 

Benutzer155446  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde die Diskussion driftet etwas ab.
Wir sollten wieder zum Thema zurück kommen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren