Software Programm zur Bildbearbeitung gesucht (Dia-Rahmen erzeugen)

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
hallo zusammen,

ich möchte gerne ine art foto-collage machen.
hierzu sollen 4 oder 5 bilder nebeneinander plaziert werden, und das ganze soll dann ausshene, als wären die fotos in einem dia-negativ-rahmen eingefasst. also so wie man es noch von den analog-tagen der fotographie kennt.

kurz gesagt, ein rahmen um die 4 - 5 bilder, die aussieht die ein negativ-rahmen.

kann mir hier jemand eine kostenlose software sagen, die diesen effekt hat?

ich hatte mal eine, die das konnte. komme aber einfach nciht mehr drauf, das was war.


besten dank schonmal!
 

Benutzer76802  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe für sowas Photo Impact X3, allerdings ist das nicht kostenlos.
Es lohnt sich aber auf alle fälle.
Ansonsten habe ich noch Photo Filtre (was kostenlos ist) ob es diesen Effekt auch hat, kann ich dir aber leider nicht sagen.

LG ViolaAnn
 
D

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Micrografx Picture Publisher hatte so etwas ....

Die Freeware link photoscape hat auch Rahmen.

Es gibt doch bestimmt für "Gimp" auch Rahmen, zum Download, das ist doch eine mächtige Software.

Aber ich würde es mit irgendeiner X-Beliebigen Bildbearbeitung machen (mit einem leeren Rahmen) über Ebenen arbeiten und die Bilder in den Rahmen setzen. So ist der Gestaltung keine Grenzen gesetzt, entweder einen Rahmen passend zum Bild setzen, oder das Bild passend zum Rahmen schneiden, setzen.

Sowas bekommt man zur Not auch mit Powerpoint oder Word hin....
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
hallo,

es geht mir ja nicht drum, dass ich einen rahmen um das bild bekomme, sondern der rahmen soll aussehen wie ein negativ-film-streifen aus dem fotoapparat. also mit dem schwarzen rahmen drum herum und den kleinen löchern zum weiter rutschen etc. weisst du!?
 
D

Benutzer

Gast
hallo,
es geht mir ja nicht drum, dass ich einen rahmen um das bild bekomme, sondern der rahmen soll aussehen wie ein negativ-film-streifen aus dem fotoapparat. also mit dem schwarzen rahmen drum herum und den kleinen löchern zum weiter rutschen etc. weisst du!?

.....plaziert werden, und das ganze soll dann ausshene, als wären die fotos in einem dia-negativ-rahmen eingefasst. also so wie man es noch von den analog-tagen der fotographie kennt.
kurz gesagt, ein rahmen um die 4 - 5 bilder, die aussieht die ein negativ-rahmen.

Ich habe das schon verstanden. Weisst du noch was du wolltest...?:tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren