Probleme mit Sozialarbeiterin !!

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Hatten deine Eltern mal einen Termin alleine bei ihr oder beim Jugendamt, wo du nicht mit warst? Vielleicht sind da Dinge angesprochen worden, die du nicht kennst, weshalb die Situation so eingeschätzt wird. Ich würde pauschal jetzt nicht sagen, dass sie dir etwas Böses will und nur irgendetwas erzählt, sie wird schon Ahnung von ihrem Fach haben (hoffe ich jedenfalls). Also sollte man dem mal auf den Grund gehen. Kannst du mit deinen Eltern über die Aussage sprechen? Vielleicht bringt das etwas.

Allerdings stimme ich den anderen aber zu, dass du nur mit Leuten über so persönliche Dinge sprechen solltest, die du auch sympathisch findest. Vielleicht sprichst du mal mit deinem Klassenlehrer, ob es eine andere Vertrauensperson als Ersatz an deiner Schule gibt.
 

Benutzer111835  (23)

Verbringt hier viel Zeit
also die sozialarbeiterin ist auch gleichzeitig die vertrauenslehrerin. Sie hat meine eltern noch nie gesehen...
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
ich dachte es gab schon Termine mit den Eltern. Wieso hat sie deine Eltern dann noch nie gesehen?
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Ist sie dann überhaupt Sozialarbeiterin? Dann hätte sie ja zwei Mal studieren müssen - soll ja vorkommen, irgendwie aber auch ungewöhnlich.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Hallo Celine!

Ich arbeite an meiner Schule recht eng mit verschiedenen Sozialarbeitern zusammen - die meisten davon sind eigentlich "lieb" und geben sich Mühe. Diesen Satz mit der Trennung deiner Eltern - kann es sein, dass du da ein bisschen was in den falschen Hals gekriegt hast? Vielleicht sagte sie was wie "Stell dir mal vor, deine Eltern trennen sich, wenn du 16 bist" oder so...

Immerhin schreibst du, dass du wegen verschiedener anderer Sachen auch sehr durcheinander bist...

***

Weißt du, eigentlich meinen diese Vertrauenslehrer es immer ganz lieb, aber sie kriegen auch nicht immer alles mit.

Teilweise gibt es auch ganz böse Geschichten, die man da zu hören bekommt... Von Eltern, die ihre Kinder mit dem Gürtel (oder einmal sogar mit einer Eisenstange!) prügeln, von Müttern, die immer blaue Flecken haben, von Kindern, die Angst davor haben, ein böses Wort gegen ihre Eltern zu sagen, weil sie sonst noch mehr Schläge von ihren Eltern bekommen oder vielleicht sogar in ein Heim müssen...

All diese Kinder wollen nie hören, dass jemand was Böses gegen ihre Eltern sagt. Sie kennen es ja nicht anders, also glauben sie, dass das normal ist. Das ist es aber nicht, es ist ganz furchtbar. Und es macht ganz viel kaputt in einer Kinderseele, was man manchmal erst Jahre später merkt. Man erkennt es ein bisschen daran, dass diese Kinder immer wieder in Schlägereien geraten, die Schule schwänzen, andere Kinder ständig beleidigen, sich den Unterarm aufritzen, immer nur noch leer vor sich hinstarren... Oder andere schlimme Sachen. Die Kinder können nämlich mit Worten dann gar nicht sagen, dass Zuhause etwas nicht stimmt, sie sagen es dann mit ihrem Verhalten.

Und die Vertrauenslehrer, die Sozialarbeiter, die Leute vom Jugendamt und andere wollen dann eigentlich helfen, dass es dem Kind besser geht, dass die Verletzungen in seiner Seele ein Stück weit heilen können, damit das Kind nicht immer nur mit Kampf gegen alle beschäftigt ist, sondern in der Schule tatsächlich all die Dinge lernen können, die sie lernen sollten. Schließlich wollen die Kinder als Erwachsene die Chance für einen eigenen Beruf und eigenes Geld nutzen können.

***

Bevor ich jetzt noch mehr schreibe: Was genau müsste jetzt passieren, damit es dir wieder besser geht? In Bezug auf die Sozialarbeiterin, in Bezug auf das Jugendamt, in Bezug auf deine Familie, in Bezug auf dich? Wenn jetzt eine gute Fee kommen würde und sagt: Du hast drei Wünsche frei, so lange es nichts mit Geld zu tun hat

Was würdest du dir dann wünschen? Was bräuchtest du, damit es dir besser geht?

Letztlich bist du selbst nämlich die jenige, die die Verantwortung für dein Leben trägt. Nicht deine Eltern, und auch nicht deine Sozialarbeiterin. Letztlich musst du dir selbst überlegen, was du dir wünscht. Und dann musst du versuchen, es auch zu bekommen.

***

Und wenn du schreibst, was genau du dir wünscht und was passieren müsste, damit es dir besser geht - dann werde ich mein bestes geben, dir einen oder zwei Tipps zu schreiben, die dir dabei helfen sollen, es zu kriegen. Ich werde dir nicht sagen, was du tun und lassen sollst - das, was du wünscht, sollst du auch finden. Schreib es hier hin - und ich geb dir einen Tipp, wie du es erreichen kannst. Versprochen.
 

Benutzer111835  (23)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe gehört dass sie gesagt hat, dass mein vater keine lust hat und dass meine eltern sich scheiden lassen werden! Ich möchte eigentlich nur meine ruhe. Wünsche habe ich eigentlich selten weil ich das habe was ich zum leben brauch...
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Hat sie das zu dir gesagt? Oder zu wem anders?
 

Benutzer111835  (23)

Verbringt hier viel Zeit
sie hat es zu mir gesagt als ich bei ihr war..
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Hat sie gesagt, wie sie darauf kam? Das ist nämlich wirklich ziemlich frech, wenn sie das so wörtlich sagt. Ich kann mir nämlich kaum vorstellen, dass deine Eltern sie damit beauftragt haben.

Daher hier noch mal die Frage: Hat sie gesagt, dass deine Eltern sich dann trennen lassen werden? Oder war es etwas wie "Man weiß nie, was die Zukunft bringt, vielleicht trennen sich deine Eltern auch in drei Jahren, wenn du sechzehn bist"?

Denn wenn sie das einfach so zu dir gesagt hat - dann würde ich tatsächlich mal mit einem anderen Erwachsenen an deiner Schule darüber reden. So was darf sie nämlich nicht einfach so sagen.
 

Benutzer111835  (23)

Verbringt hier viel Zeit
sie hat gesagt :,, dein vater hat keine lust auf die familie weil er sich sonst frei genommen hätte. Deine eltern warten jetzt bis zu 16 bist und werden dir dann sagen dass sie sich trennen..."
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Der erste Satz ist heftig, aber vielleicht noch irgendwie nachvollziehbar... Der zweite ist wirklich schlimm, wenn es so war. Sprich mit deiner Klassenlehrerin und sage ihr, dass das nicht in Ordnung war! Und dass sie da bitte mal drauf ansprechen soll!
 

Benutzer111835  (23)

Verbringt hier viel Zeit
meine elter wollen mit der sozialarbeiterin sprechen mein vater regt sich total drüber auf ... kannn ich verstehen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren