Probleme mit Dreads :-(

Benutzer69900 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich bin echt genervt von meinen Dreads...vielleicht könnt ihr mir ja ein paar hilfreiche Tips geben.

Die Dreads sind jetzt etwa 9 Monate alt und mir machen gleich mehrere Sachen zu schaffen; erstmal haben die Dreads hässliche Beulen die ich mit der Filznadel nicht wegbekomme und einfach abschneiden sieht auch schlimm aus.
Die Ansätze,also die nachwachsenen Haare bekomme ich auch nicht in den Griff , ich habe versucht die Haare eizuhäkeln,aber sie lösen sich immer wieder.Sie sind mir auch einfach zu dünn,kann man da irgendwas einarbeiten,damit sie dicker werden ?
Das sieht nun schon unschön aus....wie kann ich die Dreads retten ? Oder kann man sie "überarbeiten" lassen ? Wenn ja hat vllt jemand ne gute Adresse für mich in Berlin ?
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich hab zwar auch dreads, aber ich hab eigentlich keine solchen probleme.ich arbeite ohne filznadel, nach den alteitungen aus der eben genannt dread community.schau dich da einfach mal nach verschiedenen möglichkeiten um.wenn du da nichts findest, dann hilft nur abschneiden.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
kann man da irgendwas einarbeiten,damit sie dicker werden ?
Hast du es schon mit Märchenwolle probiert?
Macht sie zwar nicht sehr viel stabiler, aber zumindest kannst du optisch etwas damit ausgleichen.
Zudem gibt es die in vielen bunten Farben, sieht, finde ich, recht hübsch aus.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren